Beendigung von Arbeitsverhältnissen

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann

DE, Frankfurt am Main

Gründer und Inhaber

CPS Schließmann | Wirtschaftsanwälte

Publikationen: 8

Aufrufe seit 11/2004: 72861
Aufrufe letzte 30 Tage: 461

Premium

Dr. Frank Sievert

DE, Hamburg

Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Frank Sievert

Publikationen: 41

Aufrufe seit 12/2004: 38437
Aufrufe letzte 30 Tage: 225

Premium

Peter Groll

DE, Frankfurt am Main

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Publikationen: 33

Aufrufe seit 11/2004: 35075
Aufrufe letzte 30 Tage: 260

Premium

Joachim Hofmann

DE, Öhringen

Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

ADVOCA Rechtsanwälte

Aufrufe seit 09/2013: 34322
Aufrufe letzte 30 Tage: 1390

Premium

Robert C. Mudter

DE, Frankfurt (Main)

Mudter & Collegen Kanzlei für Arbeitsrecht

Publikationen: 21

Aufrufe seit 05/2008: 23104
Aufrufe letzte 30 Tage: 197

Premium

Meryem Oruclar

DE, Frankfurt

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Aufrufe seit 09/2015: 257
Aufrufe letzte 30 Tage: 19

Peggy Lomb

DE, Leipzig

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Publikationen: 1

Aufrufe seit 08/2006: 812
Aufrufe letzte 30 Tage: 20

Andrea Hellmann

DE, München

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Astraia Fachanwälte

Publikationen: 4

Aufrufe seit 04/2015: 1013
Aufrufe letzte 30 Tage: 89

Prof. Dr. Stefan Nägele

DE, Stuttgart

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Naegele - Kanzlei für Arbeitsrecht

Publikationen: 7

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 12/2004: 28418
Aufrufe letzte 30 Tage: 100

Olaf Aden, JUDr.

DE, Wiesmoor

Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2005: 6239
Aufrufe letzte 30 Tage: 45

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Deutschland, Frankfurt am Main

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."   Wir lösen Ihre Probleme! Die Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner in Frankfurt am Main ist ausschließlich auf dem Gebiet des Arbeitsrechts...

Experten: 4

Publikationen: 56

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2006: 245209
Aufrufe letzte 30 Tage: 1701

Premium

CPS Schließmann | Wirtschaftsanwälte

Deutschland, Frankfurt (Main)

Willkommen: Internationales Wirtschaftsrecht & Organisationsentwicklung sind unsere Domäne: Wir helfen unseren Klienten international effizient und rechtssicher zu agieren!   Dieses...

Experten: 1

Aufrufe seit 11/2003: 177739
Aufrufe letzte 30 Tage: 369

Premium

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2005: 2010
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

KONRAD Rechtsanwälte

Deutschland, Bad Mergentheim

Experten: 1

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 07/2004: 1514
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Alternativen zur Kündigung

Alternativen zur Kündigung

Gestaltungsmöglichkeiten für die Aufhebung von Arbeitsverhältnissen

Autor: Dr. Marion Bernhardt

In der Praxis ist zunehmend die Tendenz feststellbar, einvernehmliche Lösungen zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses zu suchen. Die nunmehr 2. Auflage des Buches „Alternativen zur Kündigung“ von Dr. Marion Bernhardt,...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 21

€ 29,80

Premium
Das neue Personalmarketing - Employee Relationship Management als moderner Erfolgstreiber

Das neue Personalmarketing - Employee Relationship Management als moderner Erfolgstreiber

Band 4: Personalfreisetzung

Autoren: Reiner Bröckermann, Prof. Werner Pepels

Employee Relationship Management (ERM) ist ein neuer Bestandteil des etablierten Personalmarketing, das wiederum an der Schnittstelle zwischen betrieblicher Absatzwirtschaft und Personalwirtschaft angesiedelt ist. In der Phase der Personalgewinnung geht es...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 55

€ 42,--

Premium
Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Autor: Prof. Dr. Peter Bengelsdorf

Musterverträge mit CD für arbeitsrechtliche Aufhebungsverträge und Abfindungsvereinbarungen enthält dieser Band. Das kompakte Werk bietet eine instruktive Einführung alle nötigen Vertragsmuster mit alternativen...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 55

€ 28,90

Premium
Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

Kommentar

Autor: Prof. Dr. Gregor Thüsing, LL.M.

Dieser Kommentar zum AÜG bietet eine an den Erfordernissen der Praxis orientierte Darstellung des aktuellen Gesetzesstandes zum Recht der Leiharbeit. Umfassend erläutert werden die Rechtsbeziehungen zwischen Entleiher, Verleiher und Leiharbeitnehmer...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 60

€ 79,--

Premium
Lexikon Arbeitsrecht 2013

Lexikon Arbeitsrecht 2013

Autoren: Dr. Gerrit Hempelmann, Michael H. Korinth, Mechthild Pathe, ...

Das Lexikon Arbeitsrecht behandelt alle für die tägliche Praxis relevanten arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Jedes Schlagwort wird anschaulich mit Beispielen, Checklisten und Musterverträgen erläutert, die zudem auch online für die...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 76

€ 39,95

Premium
Outplacement - Sich reibungslos von Mitarbeitern trennen

Outplacement - Sich reibungslos von Mitarbeitern trennen

Autor: Christina Kock

Outplacement sorgt dafür, dass Trennungen zwischen Unternehmen und Mitarbeitern fair ablaufen. Gleichzeitig erhalten Mitarbeiter neue berufliche Perspektiven...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Über Zuhälter im Staatsdienst und andere Kuriositäten - Erstaunliche Kündigungsgründe

Über Zuhälter im Staatsdienst und andere Kuriositäten - Erstaunliche Kündigungsgründe

Autor: Prof. Dr. iur. Arnd Diringer

Über Zuhälter im Staatsdienst und andere Kuriositäten - Erstaunliche Kündigungsgründe Auszug: „Muss man seinen Chef grüßen? Dürfen Beschäftigte im öffentlichen Dienst ihr Gehalt im Rotlichtmilieu...

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Anmerkung zu LAG Düsseldorf vom 18.04.2007 - 12 Sa 132/07

Anmerkung zu LAG Düsseldorf vom 18.04.2007 - 12 Sa 132/07

Schriftform und Zugang einer Kündigung

Autor: Dr. iur. Stefan Müller

Eine Kündigung ist dem Arbeitnehmer nicht in der gesetzlichen Schriftform (§ 623 BGB) zugegangen, wenn ihm lediglich eine Kopie überreicht wird. Etwas anderes gilt dann, wenn er die Möglichkeit hatte, den Inhalt des Kündigungsoriginals zur...

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Wegfall einer Hierarchieebene rechtfertigt keine betriebsbedingte Kündigung

Wegfall einer Hierarchieebene rechtfertigt keine betriebsbedingte Kündigung

Autor: Martin Müller

"Ihr Arbeitsplatz ist weggefallen, wir müssen Ihnen leider kündigen". Solche Aussagen hört niemand gern. Erstaunlich viele Menschen akzeptieren dann aber ihr Schicksal, ohne zu hinterfragen, ob auch alles seine Richtigkeit hat....

Newsletter: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Teilzeit- und Befristungsgesetz

Teilzeit- und Befristungsgesetz

Handlungshilfen für Betriebs- und Personalräte

Autor: Rudolf Buschmann

Das Teilzeit- und Befristungsgesetz ist eines der wichtigsten arbeits-rechtlichen Gesetzeswerke der letzten Jahre. Ansprüche auf Verkürzung oder Verlängerung der Arbeitszeit, Diskriminierungsverbote für befristet Beschäftigte sowie die Rechte der...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 9,90

inhouse Seminare (AÜG, Arbeitsrecht, Werkvertrag, Gründerseminar usw.)

inhouse Seminare (AÜG, Arbeitsrecht, Werkvertrag, Gründerseminar usw.), Seminar

Referent: Klaus Spazier

Die "inhouse Seminare" Die Seminare 1.) AÜG/Tarifvertrag, 2.) Werkvertrag, 3.) Basiswissen Arbeitsrecht, und 4.) Das Gründungsseminar werden als inhouse Seminar durchgeführt. Das heißt: Herr Spazier kommt zu Ihrem Personal. In der gewohnten Umgebung ist erfahrungsgemäß die Befangenheitsgrenze...

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

€ 845,--

Mehr Zeit für Arbeit statt für Reibereien: Konflikte und Krisen konstruktiv bearbeiten

Mehr Zeit für Arbeit statt für Reibereien: Konflikte und Krisen konstruktiv bearbeiten, Interne Veranstaltung

Durch Entlassungen und zunehmenden Druck entstehen bei den verbleibenden Mitarbeitern Frustration und jene Form der Desillusionierung, die Krisenherde auf verschiedenen Ebenen auslöst und vorhandene Konflikte verstärkt. Dieses Seminar unterstützt Mitarbeiter dabei, die veränderten Rahmenbedingungen zu akzeptieren, die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Betriebliches Eingliederungsmanagement und krankheitsbedingte Kündigung

Betriebliches Eingliederungsmanagement und krankheitsbedingte Kündigung, Seminar

Nächster Termin: 10.05.2016, Berlin Alle Termine

Referenten: Markus Hombach, Dr. Christian Hoppe, Dr. Martin Landauer, ...

Mittlerweile besteht eine Rechtspflicht des Arbeitgebers, das betriebliche Eingliederungsmanagement einzuführen und umzusetzen. Der Ausspruch einer krankheitsbedingten Kündigung ohne Durchführung bzw. Einführung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements ist in der Regel nicht mehr möglich. Eine solche Kündigung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

201610Mai

Berlin

€ 560,--

HerbstSpecial Arbeitsrecht

HerbstSpecial Arbeitsrecht, Seminar

26.10.2016, Würzburg

Referent: Hanns-Christian Loy

In einem arbeitsrechtlich durchnormierten System, wie in Deutschland, ist ein nachhaltiges Personalwesen ohne die Auseinandersetzung mit allen arbeitsrechtlichen Rechtsregeln nicht möglich. Für die Personalabteilungen ist es daher besonderswichtig, das gesamte arbeitsrechtliche Instrumentarium zu kennen und rechtssicher zu beherrschen. Die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201626Oktober

Würzburg

€ 1.790,--

Sommerspecial Praxiswissen Arbeitsrecht

Sommerspecial Praxiswissen Arbeitsrecht, Seminar

05.07.2016, Mainz

Referenten: Petra Hartmann, Hans-Georg Dahl

Das Arbeitsrecht betrifft alle Aspekte Ihrer täglichen Personalarbeit. Es ist demnach enorm wichtig, das arbeitsrechtliche Instrumentarium samt Hintergründe und Zusammenhänge zu kennen und rechtssicher zu beherrschen! In diesem Sommer-Lehrgang erhalten Sie im ersten Lehrgangs-Block einen kompakten Überblick über die Grundlagen des...

2016 5Juli

Mainz

€ 1.890,--

HerbstSpecial Arbeitsrecht

HerbstSpecial Arbeitsrecht, Seminar

28.09.2016, Würzburg

Referent: Hanns-Christian Loy

In einem arbeitsrechtlich durchnormierten System, wie in Deutschland, ist ein nachhaltiges Personalwesen ohne die Auseinandersetzung mit allen arbeitsrechtlichen Rechtsregeln nicht möglich. Für die Personalabteilungen ist es daher besonderswichtig, das gesamte arbeitsrechtliche Instrumentarium zu kennen und rechtssicher zu beherrschen. Die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201628September

Würzburg

€ 1.790,--

Rechtssichere Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Rechtssichere Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Seminar

Nächster Termin: 16.06.2016, Dresden Alle Termine

Das Kündigungsrecht ist ein schwieriger Bereich: Zahlreiche gesetzliche Regelungen, unüberschaubares Richterrecht sowie hohe formelle Anforderungen haben zur Folge, dass Arbeitgeber ihre Trennungsentscheidungen oft nicht erfolgreich umsetzen können und im Kündigungsschutzprozess scheitern oder hohe Abfindungen zahlen müssen. Das Seminar bringt...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201616Juni

Dresden

€ 595,--

Rechtssichere Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Rechtssichere Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Seminar

Nächster Termin: 13.06.2016, Bielefeld Alle Termine

Das Kündigungsrecht ist ein schwieriger Bereich: Zahlreiche gesetzliche Regelungen, unüberschaubares Richterrecht sowie hohe formelle Anforderungen haben zur Folge, dass Arbeitgeber ihre Trennungsentscheidungen oft nicht erfolgreich umsetzen können und im Kündigungsschutzprozess scheitern oder hohe Abfindungen zahlen müssen. Das Seminar bringt...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201613Juni

Bielefeld

€ 595,--