Bilanzrecht

Inhalte zum Thema Bilanzrecht


Experten | 10 Unternehmen

323 Publikationen | 282 Veranstaltungen

Definition Bilanzrecht

Das Bilanzrecht ist Teil des Handelsrechts. Die Gesamtheit der Rechtsvorschriften des Bilanzrechts ist im Handelsgesetzbuch (HGB) aufgeführt.  Die Bilanzierungsregeln gelten für die Erstellung von Jahresabschlüssen, vor allem für die Buchführung und die Aufstellung der Bilanz.
Im Jahre 2009 ist das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG), die größte Bilanzrechtsreform seit 25 Jahren, in Kraft getreten. Dieses Gesetz soll den Bilanzierungsaufwand von Unternehmen verringern und das Bilanzrecht des Handelsgesetzbuches für den Wettbewerb mit internationalen Rechnungslegungsstandards stärken.

Experten für Bilanzrecht

Philipp Ulbrich, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Berater, Referent, Autor, Aufsichtsrat / Beirat

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Wirtschaftswissenschaftl. Fakultät Lehrstuhl für ABWL und Unternehmensrechnung, DE-85049 Ingolstadt

 

  • 5 Publikationen
  • 10 Aufrufe 30 Tage

Dr. Matthias Maucher, MBA (ESSEC)

Autor

 

  • 1 Publikation
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Christian Kuhnke

Autor

 

  • 3 Publikationen
  • 3 Aufrufe 30 Tage

Dr. Robert P. Maier

Berater

Steuerberater seit 2001 und Wirtschaftsprüfer seit 2005.

  • 7 Publikationen
  • 34 Aufrufe 30 Tage

Dr. Gerd Fey

Autor

 

  • 2 Publikationen
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Bilanzrecht

Sweet & Maxwell, Verlag

GB-NW3 3PF London

 

  • 23 Aufrufe 30 Tage

NZG - Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht, Fachzeitschrift

DE-60325 Frankfurt (Main)

Erscheinungsweise: 2x monatlich Inhalte: Die NZG behandelt sämtliche Aspekte des Gesellschaftsrechts inklusive der steuerrechtlichen Fragen. Sie begleitet aufmerksam die Entwicklungen auf nationaler,...

  • 17 Publikationen
  • 16 Aufrufe 30 Tage

Der Konzern, Fachzeitschrift

DE-50939 Köln

Erscheinungsweise: Monatlich Inhalte: Zeitschrift für...

  • 6 Publikationen
  • 11 Aufrufe 30 Tage

Dr. Roland. M. Bäcker, Beratung

DE-58095 Hagen

 

  • 4 Aufrufe 30 Tage

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Wissenschaft

DE-85049 Ingolstadt

 

  • 2 Experten
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Dr. Hans-Jürgen Creutz, Beratung

DE-01662 Meissen

 

  • 4 Aufrufe 30 Tage

BB Betriebs-Berater, Fachzeitschrift

DE-60326 Frankfurt (Main)

Erscheinungsweise: Wöchentlich Inhalte: Der Betriebs-Berater gehört zu den führenden Fachzeitschriften im Bereich Recht, Steuern,...

  • 1 Experte
  • 140 Publikationen
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Bilanzrecht

Deutsches Bilanzrecht / German Accounting Legislation, Buch - 2005

Deutsch-englische Textausgabe mit einführenden Erläuterungen

  • 2 Autoren
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 48,--
Konzernabschluss International, Buch - 2006

Einführung in die Bilanzierung nach IAS/IFRS und HGB

Schritt für Schritt führen Prangenberg und Müller durch das Dickicht der Konzernrechnungslegung nach IAS/IFRS im Vergleich zum HGB. Über die Erstellung eines konsolidierten Konzernabschlusses hinaus bringen die Autoren Licht in viele typische...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,95
Aufdeckung von Bilanzmanipulationen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung, Buch - 2005

Ergebnisse einer empirischen Studie

In den vergangenen Jahren wurden in den USA und in Europa zahlreiche Manipulationen von Jahresabschlüssen bekannt. Dies trug wesentlich dazu bei, dass die Börsenkapitalisierung dramatisch abnahm. Selbst Aktionäre, deren Unternehmen nicht betroffen waren, mussten...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 59,90
Das neue Bilanzrecht, Buch - 2009

Materialien und Anwendungshilfen zum BilMoG. Mit marked-up Fassung der geänderten Vorschriften HGB/EGHGB als Beilage

  • 2 Autoren
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 69,--
Praxisfall BilMoG-Umstellung, Buch - 2010

Handels- und steuerrechtliche sowie bilanzielle Auswirkungen des BilMoG dargestellt anhand eines Beispielunternehmens

Der "Praxisfall BilMoG" trifft in diesem Jahr alle Unternehmen, die nach HGB bilanzieren. Denn: Seit 1.1. ist die Anwendung der größten HGB-Reform seit 20 Jahren Pflicht. Die theoretische Grundlage ist somit eindeutig, die Umsetzung in der...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,40
Reform des Aktien-, Bilanz- und Aufsichtsrechts, Buch - 2008

BilMoG, MoMiG, TransPuG, EHUG und weitere Reformgesetze

  • 3 Autoren
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,95
Schnellkurs HGB-Jahresabschluss: Das neue Bilanzrecht, Buch - 2010

Richtig vorgehen - erfolgreich umstellen

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 19,90
Bilanzrechtsprechung, Buch - 2007

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 54,--

Veranstaltungen - Bilanzrecht

Latente Steuern - Basis, Seminar

Nächster Termin: 15.09.2014, Basel Alle Termine

Der Übergang der deutschen Rechnungslegung auf IFRS hat gravierende Abweichungen zwischen der Handels- und Steuerbilanz zur Folge. Dadurch nimmt die Behandlung latenter Steuern eine besondere Stellung ein. Für die Konzernabschlussabteilung bringt dies besonders hohe organisatorische Anforderungen mit sich. Während das deutsche Bilanzrecht das...

  • 16 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.590,--

BilMoG Einzel- und Konzernabschluss, Seminar

Nächster Termin: 15.09.2014, Köln Alle Termine

Im Frühjahr 2009 wurde das lange erwartete Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) auf den Weg gebracht. Es handelt sich dabei um die größte Reform des Bilanzrechts seit 20 Jahren. Unser Seminar BilMoG Einzel- und Konzernabschluss zeigt Ihnen die wichtigsten Neuregelungen im HGB und macht Sie mit den wichtigsten Auswirkungen des BilMoG auf...

  • 30 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.290,--

Besteuerung von Finanzinstrumenten, Seminar

20.10.2014, Frankfurt am Main

Die Themen •Besteuerung im Betriebsund Privatvermögen •Schuldverschreibungen, Aktien, Derivate und Co. •Steuerbefreiungen, Verlustabzugsbeschränkungen •Kapitalertragsteuer und Umsatzsteuer Ziele - Faktencheck und Vermittlung der steuerrelevanten Themen rund um Finanzinstrumente und...

  • 2 Referenten
  • 35 Aufrufe 30 Tage
  • € 950,--

GmbH-Geschäftsführer - Betriebswirtschaft, Seminar

Nächster Termin: 03.09.2014, Frankfurt (Main) Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung heute unerlässlich. Durch die Anforderungen von Basel II und dem Rating haben auch die Unternehmensplanung und das Controlling für die Steuerung eines Unternehmens als Instrumente zur Erfolgs - und Existenzsicherung eine tragende Bedeutung...

  • 31 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.094,80
Unterthemen zu Bilanzrecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen