Das Recht der Flug- und Luftsicherheit


FORUM · Institut für Management GmbH

Das Recht der Flug- und Luftsicherheit

Seminar

Veranstalter: FORUM · Institut für Management GmbH

Referenten: Sigwart Naske, Thomas Ross, Harald Zielinski


Veranstaltungsseite: www.forum-institut.de/index.php?id=665&L=0&tx_ttnews[tt_news]=12116...

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 71, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

FORUM · Institut für Management GmbH

FORUM · Institut für Management GmbH

Telefon: +49-6221-500500

Telefax: +49-6221-500505

Preis: 1.280,-- €

Für Unternehmen der Luftfahrt und ihre Mitarbeiter gehören das Luftrecht, das Recht der Flugsicherheit (safety) und der Luftsicherheit (security), der Umgang mit den Aufsichtsbehörden Luftfahrt-Bundesamt (LBA) und Europäischer Agentur für Flugsicherheit (EASA) zum Arbeitsalltag.
##
Die rechtlichen Strukturen zu durchschauen und die Rechts-
vorschriften richtig anzuwenden ist dabei nicht immer leicht.
Auseinandersetzungen mit den Behörden lassen sich nicht
immer vermeiden. Was darf das Luftfahrtunternehmen? Was
dürfen das LBA und die EASA? Praktisches Wissen hierzu ist
im Alltag notwendig.
##
Im Luftrecht erfahrene Praktiker verschaffen den Teilnehmern
des Seminars einen Überblick über die Regeln und Zuständigkeiten und zeigen Gefahren und Chancen auf. Anhand von Beispielfällen wird vermittelt, welche Grundregeln das Verfahren und den Behördenumgang wesentlich bestimmen und prägen. Die vom Recht gezogenen Grenzen ebenso wie die Spielräume werden sichtbar. Schließlich werde



Themen

- Regelungsstrukturen, Normbestand und Zuständigkeiten nach deutschem Luft- und EU-Recht
- Luftsicherheitsprogramm/Handbücher: Nutzen und Gefahren
- Richtiger Umgang mit dem LBA und der EASA in Genehmigungsverfahren sowie danach und im Audit
- Verhalten bei Findings nach Inspektionen/Audits
- Hinweise für Reglem. Beauftragte und Bekannte Versender