Direkte Steuer

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Direkte Steuer

Definition Direkte Steuer

Vereinfacht kann man sagen, dass alle Steuern, die direkt von einem Steuerpflichtigen an den Fiskus, oder aber auch die Gemeinde zu zahlen sind, direkte Steuern sind. Die Steuerschuldnerschaft muss damit beim Steuerpflichtigen selbst liegen. Sie wird direkt gegenüber dem Steuerpflichtigen festgesetzt und erhoben. Hierunter fällt beispielsweise die Gewerbesteuer, Hundesteuer, Einkommensteuer, Lohnsteuer, Grunderwerbsteuer. Die Lohnsteuer wird zwar vom Arbeitgeber einbehalten und abgeführt, aber erfolgt die Abführung der Lohnsteuer für den Namen des Steuerpflichtigen.

Inhalte zum Thema Direkte Steuer

2 Experten

1 Unternehmen

88 Publikationen

28 Veranstaltungen

Betriebssteuern

Betriebssteuern, Seminar

Nächster Termin: 21.12.2016, Mainz Alle Termine

Referent: Dipl.-Oec. Karin Nickenig

1. Tag: Grundlagen der Umsatzsteuer Steuersystem Steuerbarkeit und Steuerpflicht Lieferungen und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201621Dezember

Mainz

€ 500,--

Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Direkte Steuer