E-Branding

Definition E-Branding

Unter E-Branding versteht man den Ausbau einer Markenpersönlichkeit im Internet im Rahmen des Gesamtkonzepts der Markenführung. Bei der Planung, Realisation und Kontrolle sämtlicher Marketingmaßnahmen via Internet unterscheidet man zwischen Offlinebrands und Onlinebrands. Aufgrund der großen Markenvielfalt im Netz kommt der Markenloyalität beim E-Branding eine besondere Bedeutung zu. Zur Förderung der Markenbekanntheit bietet die Interaktivität des Internets die Möglichkeiten der Online-Werbung bzw. des E-Mail-Marketings.

Experten für E-Branding

Thomas Hörner, Berater, Autor, Redner und Dozent für E-Commerce, Mobile Commerce und strategisches Onlinemarketing

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

eBriefing Academy, DE-96047 Bamberg

E-Commerce und Onlinemarketing seit über 20 Jahren - als Berater, Autor, Redner und Dozent. Von packenden Vorträgen zu E-Commerce Trends bis zu fundiertem Coaching einer fortgeschrittenen Google Analytics-Nutzung, von...

  • 11 Publikationen
  • 22 Veranstaltungen
  • 123 Aufrufe 30 Tage

Björn Sternsdorf

Berater, Referent, Autor

Sternsdorf Lakowski & Partner., DE-60486 Frankfurt am Main

 

  • 4 Publikationen
  • 3 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für E-Branding

& the Red Fez, Beratung

CH-8053 Zürich

 

  • 2 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - E-Branding

Texten für das Internet, Buch - 2013

Ein Ratgeber für den erfolgreichen Web-Auftritt

Mehr verkaufte Produkte, ein besseres Image, höhere Besucherzahlen auf der Website oder eine effizientere Neukundengewinnung - all das können gute Texte erreichen. Dabei werden die Besonderheiten des Internets oft unterschätzt. Denn dieselben...

  • 2 Autoren
  • 86 Aufrufe 30 Tage
  • € 16,90
The Long Tail - Der lange Schwanz, Buch - 2007

Nischenprodukte statt Massenmarkt - Das Geschäft der Zukunft

Verlage starren wie gebannt auf den nächsten Weltbestseller, Film-Verleiher auf den nächsten Blockbuster, die Musikindustrie auf den Superhit, der alles herausreißt. Sie alle sind schief gewickelt. Die Zukunft liegt ganz woanders.Was geschieht, wenn...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 19,89
Digitale Markenführung mit klassischer Online-Werbung, Beitrag - 2011

Die Bedeutung der klassischen Online-Werbung für die Marken- Kommunikation hat in den letzten Jahren stark zugenommen und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Weiter voran getrieben wird diese Ent- wicklung durch technische Innovationen wie...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 79,95
Ver(w)irrt im Netz, Vortrag - 2008

Strategien für die Multi-Medien-Marketingwelt

Die digitalen Medien sind die Ursache für die modernen Anforderungen im Marketing - und genau deswegen auch Teil der Lösung. Wer Crossmedia sagt, muss auch Leitmedium sagen. Dafür bieten sich die digitalen Medien nicht immer, aber fast immer...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Howto - Web Analytics, Buch - 2011

Part of the Howto Marketing Series

Written by Thom Poole, a professional marketer with 5 years experience. He is a visiting professor of mark­eting who has written this book to help students and business people get the most from their marketing activities. Having a website is only one...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 5,99
Howto - Search Engine Marketing, Buch - 2010

Part of the Howto Marketing Series

Written by Thom Poole, a professional marketer with 25 years experience. He is a visiting professor of mark­eting who has written this book to help students and business people get the most from their marketing activities. Nearly all marketing decisions...

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 5,99
Markenrechtsverletzung im Internet - Was kann man dagegen tun?, Beitrag - 2012

Die einzelnen Ansprüche

Markenrechtsverletzung und die darauf folgenden Reaktionsmöglichkeiten.

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Marken - führen und führen lassen, Beitrag - 2007

Markenführung im Zeitalter des Mitmach-Internets

Markenführung muss sich der veränderten gesellschaftlichen Kommunikation anpassen. Unabhängig davon, ob ein Unternehmen aktiv Web 2.0 betreibt oder sich eher von Internetaktivitäten fern hält - die Marke wird allein durch die Verwender in das...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Stammtisch Internet: Anbieter und Konsumenten an einem Tisch, Beitrag - 2007

Markenführung im Zeitalter des Web 2.0

Das Aufkommen des Web 2.0, also der sehr aktiven Beteiligung von Internetnutzern an der Schaffung von Inhalten im Netz und der intensiven Kommunikation dort, führt zu klaren Konsequenzen bei der Markenführung. Die vorliegende Veröffentlichung zeigt die...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Wertschöpfung in der Musikindustrie, Buch - 2008

Zukünftige Erfolgsfaktoren bei der Vermarktung von Musik

Eine Analyse der zukünftigen Erfolgsfaktoren bei der Vermarktung von Musik Die Musikwirtschaft hat in den zurückliegenden Jahren Veränderungen durchlaufen, die in ihrer Fundamentalität und Reichweite alles historisch Vorhergehende in den...

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,--

Veranstaltungen - E-Branding

dmexco 2013 - Multi Screen Targeting für einen effizienten Dialog entlang der Customer Journey -, Kongress / Tagung

Bisher liefern am Markt erhältliche Targetingsysteme pro Nutzer und pro Endgerät (PC, Tablet, Smartphone) jeweils unabhängige Zielgruppeninformationen. So entsteht für den Werbetreifenden keine einheitliche Sicht pro Nutzer und Werbung lässt sich nur unzureichend qualifiziert zuspielen. - Neue Ansätze erlauben...

  • 1 Referent
  • 8 Aufrufe 30 Tage

eBranding, Workshop

Workshop im eCamp der Arcandor AG mit ausgewählten Führungskräften u.a. von quelle.de, karstadt.de, Thomas-Cook.de etc..

  • 1 Referent
  • 71 Aufrufe 30 Tage
Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu E-Branding
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen