Einkommensteuerrecht

Inhalte zum Thema Einkommensteuerrecht


Experten | 8 Unternehmen

87 Publikationen | 9280 Veranstaltungen

Definition Einkommensteuerrecht

Experten für Einkommensteuerrecht

Dr. Rolf Leuner, WP / StB, Partner

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat, Mediator

Rödl & Partner, DE-90491 Nürnberg

ist Geschäftsführer und Partner bei Rödl & Partner. Er ist u. a. verantwortlich für die Bereiche Business Angel Transaktionen, Innovative Vergütungssysteme, Mitarbeiterbeteiligung, Long Term Incentives und...

  • 32 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 47 Aufrufe 30 Tage

Jens Uwe Pätsch

Berater, Autor

European Fund Administration S.A., LU-1017 Luxembourg

 

  • 4 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 9 Aufrufe 30 Tage

Gerald Kreft, StB, Geschäftsführer

Berater, Referent, Sachverständiger / Gutachter, Trainer / Coach, Mediator

KREFT Steuerberatungs GmbH Wirtschaftstreuhandgesellschaft, AT-4020 Linz

 

  • 2 Publikationen
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Einkommensteuerrecht

Kompetenzpartner

Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz - Rechtsanwälte, Beratung, Rechtsberatung, Kanzlei, Rechtsanwaltskanzlei, Steuerberatungskanzlei

DE-70597 Stuttgart

Das Büro Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz ist auf die konzeptionelle Beratung und Begleitung von Familienunternehmen und deren Eigentümern fokussiert. Wir beraten Unternehmen in ganz Deutschland, der Schweiz und in...

  • 6 Experten
  • 8 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 502 Aufrufe 30 Tage

European Fund Administration S.A., Beratung

LU-1017 Luxembourg

 

  • 1 Experte
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Bette - Westenberger - Brink Rechtsanwälte, Beratung

DE-55116 Mainz

 

  • 1 Experte
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Rechtsanwalt Bastian A. Rohlffs, Kanzlei

DE-10707 Berlin

 

  • 2 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Einkommensteuerrecht

Steuerrecht, Buch - 2012

In zahlreichen Gesetzen, wie dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 oder dem Gesetz zur Umsetzung der Beitreibungsrichtlinie hat der Gesetzgeber das Steuerrecht geändert. Die Verwaltung hat mit den Erbschaftsteuer-Richtlinien 2011 sowie dem...

  • 1 Autor
  • 25 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,--
Vorstandsbezüge als verdeckte Gewinnausschüttung ?, Beitrag - 2007

Der Aufsichtsrat als Filter der Angemessenheitsprüfung

Der Fachaufsatz befasst sich mit der bislang noch kaum erörterten Frage, ob es die eigentlich aus dem Bereich der GmbH-Gesellschafter bekannte steuerrechtliche Problematik der sog. verdeckten Gewinnausschüttung auch bei AG-Vorständen gibt und welche...

  • 1 Autor
  • 27 Aufrufe 30 Tage
Bundesgerichtshof entscheidet: Die steuerliche Selbstanzeige hat nur Wirksamkeit bei Rückkehr zur Steuerehrlichkeit, Newsletter - 2010

Die Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung(§ 371AO) ist nicht erst seit dem aufsehenerregenden Verfahren gegen Herrn Zumwinkel und dem kürzlich erfolgten Ankauf von Bankdaten auf CD in aller Munde. Auch früher hat man sich intensiv mit ihr...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Investments in REIT-Aktien aus Anlegersicht: Steuerlich interessant trotz versteckter Belastungen?, Beitrag - 2007

 Mit dem Gesetz zur Schaffung deutscher Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen (REITG) hat der Gesetzgeber den Weg für eine neue Anlagenklasse in Deutschland frei gemacht. Die Erwartungshaltung seitens der Politiker und vieler...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Steueränderungen 2007: Welche Neuregelungen Banker kennen sollten, Beitrag - 2007

Die große Koalition hat für 2008 eine Unternehmenssteuerreform mit einer signifikanten Senkung der tariflichen Steuerbelastung für Kapitalgesellschaften angekündigt. Zudem ist die Einführung einer Abgeltungssteuer für...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Kommentierung des § 2a EStG in: EStG - KStG - Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, Kommentar - 2009

Bei diesem großen und weitverbreiteten Standardkommentar garantiert ein ausgewogener Kreis von renommierten Autoren aus allen Bereichen der Steuerrechtsanwendung – aus Beratung, Unternehmenspraxis, Rechtsprechung, Finanzverwaltung und nicht zuletzt der...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Wohnsitzverlegung in die Schweiz, Aufsatz - 2014

Betrachtung der Wohnsitzverlegung aus Deutschland in die Schweiz unter steuerlichen Gesichtspunkten

  • 1 Autor
  • 8 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Die Ermässigung der Einkommensteuer nach § 35 EStG bei Mitunternehmerschaften und das Zusammenspiel mit § 7 S. 2 Nr. 2 GewStG, Buch - 2005

Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 35,--
Poker und das Strafgesetz, Beitrag - 2006

Wann ist Pokern legal und wann mache ich mich strafbar

Poker und das Strafgesetz   Wann ist das Poker legal, wann ist es nicht legal?      Illegales Glücksspiel ist grundsätzlich verboten. Für Spieler ist die zentrale Vorschrift in § 285 StGB zu finden. Dieser Artikel...

  • 1 Autor
  • 61 Aufrufe 30 Tage
Auslegungs- und Anwendungsfragen zur gesetzlichen Neuregelung für Aktiengeschäfte um den Ausschüttungstermin, Beitrag - 2007

Kritische Analyse der Vorschrift des § 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG n. F.

Im Rahmen des Jahressteuergesetzes wurde in § 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG ein neuer gesetzlicher Einkunftstatbestand eingeführt. Die Vorschrift soll die Besteuerung von Aktiengeschäften um den Ausschüttungstermin neu regeln. Insbesondere erhofft...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Einkommensteuerrecht

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 1: Wirtschaftlich fahren, Seminar

20.07.2015, Bad Hersfeld

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.HintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und Weiterbildung von Kraftfahrern festgelegt wurden. Für...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG), Seminar

Nächster Termin: 02.02.2015, Basel Alle Termine

Das in 2006 in Kraft getretene Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) wirkt sich auf alle Bereiche des Arbeitslebens aus, das heißt von der Stellenausschreibung bis zur Kündigung. Arbeitgeber, Personalchefs und Führungskräfte sind seitdem vielfachen Pflichten und Risiken ausgesetzt, da die darin festgelegten Diskriminierungsmerkmale sehr...

  • 24 Aufrufe 30 Tage
  • € 790,--

Rechtsfallen im Unternehmen, Seminar

Nächster Termin: 26.01.2015, Innsbruck Alle Termine

Die ständige Justifizierung unserer Gesellschaft macht sich zunehmend im Wirtschaftsleben und damit auch im Unternehmensalltag bemerkbar. Unternehmen müssen darauf mit einer eindeutig festgelegten, gut dokumentierten Aufbau- und Ablauforganisation reagieren. Dazu gehört die klare Delegation von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung genauso wie...

  • 75 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.240,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 3: Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik, Seminar

29.08.2015, Düsseldorf

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-) Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.HintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und Weiterbildung von Kraftfahrern festgelegt wurden....

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 4: Fahrer und Image, Seminar

26.09.2015, Darmstadt

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.Zusatzleistungeninkl. LernmittelHintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und Weiterbildung von...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 2: Vorschriften für den Güterkraftverkehr, Seminar

10.02.2015, Göttingen

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.ZusatzleistungenLernmittel und Tagungsgetränke sind im Preis enthalten.HintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 1: Wirtschaftlich fahren, Seminar

11.04.2015, Magdeburg

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.ZusatzleistungenFragen Sie nach Sonderkonditionen!Inclusive Lernmittel und Seminarverpflegung.HintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 5: Ladung sichern, Seminar

19.12.2015, München

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.ZusatzleistungenTeilnehmerunterlagen, kleiner Imbiss und Seminargetränke sind im Preis enthalten.HintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

Interne/-r Auditor/-in Medizinprodukte ISO 13485, Seminar

17.06.2015, München

Dauer1 TagTeilnehmerkreisFach- und Führungskräfte von Herstellern von Medizinprodukten und deren Zulieferer, die verantwortlich an der Verbesserung der Wirksamkeit von Qualitätsmanagement-Systemen DIN EN ISO 13485 arbeiten.AnforderungenTeilnahme am Seminar "Qualitätsmanagement für Medizinproduktehersteller nach ISO 13485" und Teilnahme am...

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 684,25
Unterthemen zu Einkommensteuerrecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen