Einkommensteuerrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Einkommensteuerrecht

Inhalte zum Thema Einkommensteuerrecht

7 Unternehmen

87 Publikationen

9.229 Veranstaltungen

Dr. Rolf Leuner, WP / StB

DE, Nürnberg

Partner

Rödl & Partner

Publikationen: 31

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2004: 6338
Aufrufe letzte 30 Tage: 74

Gerald Kreft, StB

AT, Linz

Geschäftsführer

KREFT Steuerberatungs GmbH Wirtschaftstreuhandgesellschaft

Publikationen: 2

Aufrufe seit 02/2006: 1785
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Jens Uwe Pätsch

LU, Luxembourg

European Fund Administration S.A.

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 08/2009: 1000
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Experten: 1

Aufrufe seit 08/2009: 638
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 12/2004: 913
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Aufrufe seit 03/2009: 853
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Steuerrecht

Steuerrecht

Autor: Prof. Dr. Oliver Fehrenbacher

In zahlreichen Gesetzen, wie dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 oder dem Gesetz zur Umsetzung der Beitreibungsrichtlinie hat der Gesetzgeber das Steuerrecht geändert. Die Verwaltung hat mit den Erbschaftsteuer-Richtlinien 2011 sowie dem...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 64

€ 24,--

Premium
Einkommensteuer-Erklärung 2004

Einkommensteuer-Erklärung 2004

Anleitung anhand der amtlichen Vordrucke. Vorsorgeaufwendungen und Entfernungspauschale, Erhöhter Abzug von Ausbildungskosten sowie günstigere Abgrenzung zwischen Aus- und Fortbildungskosten, Geänderte Verlustverrechnung, Entlastungsbetrag für Alleinerzie

Autoren: Adolf Oppolzer, Helmut Stuber

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Investments in REIT-Aktien aus Anlegersicht: Steuerlich interessant trotz versteckter Belastungen?

Investments in REIT-Aktien aus Anlegersicht: Steuerlich interessant trotz versteckter Belastungen?

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

 Mit dem Gesetz zur Schaffung deutscher Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen (REITG) hat der Gesetzgeber den Weg für eine neue Anlagenklasse in Deutschland frei gemacht. Die Erwartungshaltung seitens der Politiker und vieler...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Steuerverfahrensrecht und tatsächliche Belastungsgleichheit

Steuerverfahrensrecht und tatsächliche Belastungsgleichheit

Zur Verfassungswidrigkeit der Spekulationsgewinnbesteuerung

Autor: Prof. Dr. Christian Winterhoff

Ein materielles Steuergesetz kann nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts (BVerfGE 84, 239 ff. – Zinsurteil) aufgrund eines strukturellen Vollzugsdefizits verfassungswidrig sein. Die Monographie geht der Frage nach, ob ein derartiges, mit Art. 3...

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Einkommenssteuer bei Pokergewinnen

Einkommenssteuer bei Pokergewinnen

Autor: Gaius von der Locht, RA, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Steuerpflicht bei legalem Pokern, legalem Poker als Profi und illegalem Pokern.

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 22

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Einkommensteuerberater 2005 für Arbeitnehmer

Einkommensteuerberater 2005 für Arbeitnehmer

Leitfaden mit Rechtsprechung für Veranlagung 2004. Freibeträge 2005. ESt-Tabellen. Monats-LSt-Tabelle 2005

Autor: Joachim Brede

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Ausgestaltung der Steuerlichen Zinsschranke für Unternehmen konkretisiert

Ausgestaltung der Steuerlichen Zinsschranke für Unternehmen konkretisiert

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

  Der Autor ist Steuerberater und Partner bei ERNST & YOUNG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft AG in Eschborn/Frankfurt. Er ist in der Financial Services Organisation Tax tätig und auf die steuerliche Beratung von...

Beitrag:

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Kommentierung des § 2a EStG in: EStG - KStG - Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz

Kommentierung des § 2a EStG in: EStG - KStG - Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz

Autor: Dr. Andreas Striegel, LL.M (Miami)

Bei diesem großen und weitverbreiteten Standardkommentar garantiert ein ausgewogener Kreis von renommierten Autoren aus allen Bereichen der Steuerrechtsanwendung – aus Beratung, Unternehmenspraxis, Rechtsprechung, Finanzverwaltung und nicht zuletzt der...

Kommentar: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Die Begünstigung von Beteiligungen an Personengesellschaften bei der

Die Begünstigung von Beteiligungen an Personengesellschaften bei der "Zinsschranke"

Gestaltungsmöglichkeit zur Erhöhung des steuerlichen Zinsabzugs

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Mit dem Unternehmensteuerreformgesetz 2008 wird der steuerliche Zinsausgabenabzug von Unternehmen gem. § 4h Abs. 1 EStG grundsätzlich auf 30 % des steuerlichen EBITDA begrenzt. Personen- und Kapitalgesellschaften unterliegen als steuerlich selbständige...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Energiemanager/ auditor(in)

Energiemanager/ auditor(in), Seminar

Nächster Termin: 08.03.2016, Offenbach Alle Termine

Dreitägiger Lehrgang zu Energiemanagementsystemen nach DIN EN ISO 50 001 und Durchführung von Energieaudits Systematisch Energieverbrauch und -kosten senkenHintergrund:Energiemanagement ist ein geeignetes Instrument, um den Energieverbrauch und die Energiekosten systematisch im Unternehmen zu senken und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern....

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

2016 8März

Offenbach

€ 979,--

Energietechnik kompakt

Energietechnik kompakt, Seminar

Nächster Termin: 09.03.2016, Offenbach Alle Termine

Zweitägiger Lehrgang zu technische Grundlagen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Industrie und im Gewerbe Technische Grundlagen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Industrie und im GewerbeDer Lehrgang vermittelt rechtliche und technische Grundkenntnisse, um eine Energieanalyse durchzuführen, Einsparpotenziale zu ermitteln,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 16

2016 9März

Offenbach

€ 699,--

Trinkwasserprobenehmer für Hausinstallationen

Trinkwasserprobenehmer für Hausinstallationen, Seminar

Nächster Termin: 30.05.2016, Bremen Alle Termine

Dieses Seminar ist eine praxisorientierte Veranstaltung zur Durchführung der Probenahme für Dienstleistungsunternehmen. Die Qualität des Trinkwassers muss insbes. in öffentlich und gewerblich genutzten Gebäuden und Liegenschaften regelmäßig kontrolliert werden. Die entsprechenden Regelungen sind in der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) und im...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201630Mai

Bremen

€ 523,60

SCC Schulung und Prüfung für operativ tätige Mitarbeiter und Führungskräfte

SCC Schulung und Prüfung für operativ tätige Mitarbeiter und Führungskräfte, Seminar

Nächster Termin: 17.02.2016, Offenbach Alle Termine

Geeignet für operative Mitarbeiter und Führungskräfte zur Vorbereitung auf die SCC-Prüfung gem. Dok. 016/017/018 im Anschluss an die SchulungZiel des Lehrgangs ist die praxisnahe Vermittlung der im SCC-Regelwerk geforderten Standards. Die Schulung erfolgt nach den Vorgaben und zeigt Ihnen ganzheitlich die grundlegenden Aspekte des Sicherheits-,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201617Februar

Offenbach

€ 458,--

Betreiberpflichtenmanagement

Betreiberpflichtenmanagement, Seminar

30.05.2016, Hamburg

Alle Vorschriften für einen rechtssicheren Ablauf zu kennen ist eine nahezu unlösbare Aufgabe. Wichtig ist jedoch ein fundierter Überblick über die rechtliche Pflichten und deren Konsequenzen für die eigenen betrieblichen Aufgaben. Erst dann können geeignete Maßnahmen für den Betrieb festgelegt und in die Praxis umgesetzt werden.Die Teilnehmer...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201630Mai

Hamburg

€ 1.023,40

Die IED Richtlinie

Die IED Richtlinie, Seminar

Nächster Termin: 26.02.2016, Offenbach Alle Termine

Eintägiges Seminar zur Umsetzung der IED-Richtlinie und ihrer Auswirkungen auf den betrieblichen UmweltschutzDieses Seminar ist geeignet, um die Fachkunde als Immissionsschutzbeauftragter zu aktualisieren!Beschreibung:Mit der Verkündung im Bundesgesetzblatt sind am 2. Mai 2013 die Regelungen zur Umsetzung der europäischen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201626Februar

Offenbach

€ 395,--

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Theorie

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Theorie, Seminar

Nächster Termin: 18.04.2016, Kassel Alle Termine

Nach den Erläuterungen zur DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3) dürfen Mitarbeiter auch ohne eine vollständige Ausbildung zur Elektrofachkraft festgelegte Tätigkeiten zur Instandhaltung und Instandsetzung vornehmen. In unserer Veranstaltung wird die erforderliche theoretische Qualifikation, um festgelegte Tätigkeiten auszuführen,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201618April

Kassel

€ 2.034,90

Energierecht aktuell: Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Energierecht aktuell: Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV, Seminar

Nächster Termin: 12.09.2016, Rostock Alle Termine

Die Gesetzgebung im Energiesektor wird mittlerweile jährlich ""auf den Kopf gestellt"". Regelmäßig zum Jahreswechsel gelten hierbei neue Gesetze und Verordnungen zu den Themen Energieeffizienz und Energieeinsparung oder werden bestehende Gesetze geändert. Insbesondere Fördermöglichkeiten, aber auch spezielle Fördervoraussetzungen, werden an den...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201612September

Rostock

€ 476,--

Anforderungen der DIN EN ISO 13485

Anforderungen der DIN EN ISO 13485, Seminar

Nächster Termin: 07.06.2016, Hamburg Alle Termine

Die DIN EN ISO 13485 gibt die Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für die Herstellung von Medizinprodukten vor. Entsprechend den Konformitätsbewertungsverfahren für Medizinprodukte dürfen verschiedene Medizinprodukte nur dann in Verkehr gebracht werden, wenn der Hersteller ein Qualitätsmanagementsystem implementiert hat.Hier ist ein QM...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

2016 7Juni

Hamburg

€ 547,40

Visuelle Routine-Inspektionen für sichere Spielplätze und Spielgeräte

Visuelle Routine-Inspektionen für sichere Spielplätze und Spielgeräte, Seminar

Nächster Termin: 02.03.2016, Hannover Alle Termine

Die Anforderungen an sichere Spielplatzgeräte und sichere Spielplätze werden in der europäischen Norm EN 1176 Teil 1 bis Teil 7 geregelt. Die Norm schreibt regelmäßige ""visuelle Routine -Inspektionen"" vor. Diese Inspektionen dienen der Erkennung offensichtlicher Gefahrenquellen, die sich z. B. durch Vandalismus, Benutzung oder...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

2016 2März

Hannover

€ 380,80

Unterthemen zu Einkommensteuerrecht