Einkommensteuerrecht

Inhalte zum Thema Einkommensteuerrecht


Experten | 8 Unternehmen

87 Publikationen | 8516 Veranstaltungen

Definition Einkommensteuerrecht

Experten für Einkommensteuerrecht

Dr. Rolf Leuner, WP / StB, Partner

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat, Mediator

Rödl & Partner, DE-90491 Nürnberg

ist Geschäftsführer und Partner bei Rödl & Partner. Er ist u. a. verantwortlich für die Bereiche Business Angel Transaktionen, Innovative Vergütungssysteme, Mitarbeiterbeteiligung, Long Term Incentives und...

  • 32 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 95 Aufrufe 30 Tage

Gerald Kreft, StB, Geschäftsführer

Berater, Referent, Sachverständiger / Gutachter, Trainer / Coach, Mediator

KREFT Steuerberatungs GmbH Wirtschaftstreuhandgesellschaft, AT-4020 Linz

 

  • 2 Publikationen
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Jens Uwe Pätsch

Berater, Autor

European Fund Administration S.A., LU-1017 Luxembourg

 

  • 4 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Einkommensteuerrecht

Kompetenzpartner

Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz - Rechtsanwälte, Beratung, Rechtsberatung, Kanzlei, Rechtsanwaltskanzlei, Steuerberatungskanzlei

DE-70597 Stuttgart

Das Büro Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz ist auf die konzeptionelle Beratung und Begleitung von Familienunternehmen und deren Eigentümern fokussiert. Wir beraten Unternehmen in ganz Deutschland, der Schweiz und in...

  • 6 Experten
  • 8 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 764 Aufrufe 30 Tage

Bette - Westenberger - Brink Rechtsanwälte, Beratung

DE-55116 Mainz

 

  • 1 Experte
  • 3 Aufrufe 30 Tage

Rechtsanwalt Bastian A. Rohlffs, Kanzlei

DE-10707 Berlin

 

  • 2 Aufrufe 30 Tage

European Fund Administration S.A., Beratung

LU-1017 Luxembourg

 

  • 1 Experte
  • 3 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Einkommensteuerrecht

Steuerrecht, Buch - 2012

In zahlreichen Gesetzen, wie dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 oder dem Gesetz zur Umsetzung der Beitreibungsrichtlinie hat der Gesetzgeber das Steuerrecht geändert. Die Verwaltung hat mit den Erbschaftsteuer-Richtlinien 2011 sowie dem...

  • 1 Autor
  • 25 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,--
Zeitpunkt des Übergangs des wirtschaftlichen Eigentums bei girosammelverwahrten Aktien, Beitrag - 2007

Erwiederung zum Beitrag von Rau, DStR 2007, S. 1192

Die unterschiedlichen Auffassungen zwischen Rau und dem Autor hinsichtlich der Anwendung der gesetzlichen Neuregelung des § 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG basieren in erster Linie auf der Frage des Übergangs des wirtschaftlichen Eigentums an Aktien im Zuge der...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Ausgestaltung der Steuerlichen Zinsschranke für Unternehmen konkretisiert, Beitrag -

  Der Autor ist Steuerberater und Partner bei ERNST & YOUNG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft AG in Eschborn/Frankfurt. Er ist in der Financial Services Organisation Tax tätig und auf die steuerliche Beratung von...

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage
Vorstandsbezüge als verdeckte Gewinnausschüttung ?, Beitrag - 2007

Der Aufsichtsrat als Filter der Angemessenheitsprüfung

Der Fachaufsatz befasst sich mit der bislang noch kaum erörterten Frage, ob es die eigentlich aus dem Bereich der GmbH-Gesellschafter bekannte steuerrechtliche Problematik der sog. verdeckten Gewinnausschüttung auch bei AG-Vorständen gibt und welche...

  • 1 Autor
  • 39 Aufrufe 30 Tage
Investments in REIT-Aktien aus Anlegersicht: Steuerlich interessant trotz versteckter Belastungen?, Beitrag - 2007

 Mit dem Gesetz zur Schaffung deutscher Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen (REITG) hat der Gesetzgeber den Weg für eine neue Anlagenklasse in Deutschland frei gemacht. Die Erwartungshaltung seitens der Politiker und vieler...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Auslegungs- und Anwendungsfragen zur gesetzlichen Neuregelung für Aktiengeschäfte um den Ausschüttungstermin, Beitrag - 2007

Kritische Analyse der Vorschrift des § 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG n. F.

Im Rahmen des Jahressteuergesetzes wurde in § 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG ein neuer gesetzlicher Einkunftstatbestand eingeführt. Die Vorschrift soll die Besteuerung von Aktiengeschäften um den Ausschüttungstermin neu regeln. Insbesondere erhofft...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Vorlagen für die Erstberatung, Buch - 2007

Die Erstberatung ist für den Einstieg in die Bearbeitung des Mandats von außerordentlicher Bedeutung. Hier werden die rechtserheblichen Tatsachen erörtert und erste steuerrechtliche Auswirkungen dargestellt. Oft ist das Zusammenspiel von Gesetzen und...

  • 2 Autoren
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,90
Einführung der Abgeltungsteuer: Folgen für Anlage und Finanzierung, Beitrag - 2007

Mit der Einführung der Abgeltungsteuer ab dem 01.01.2009 schlägt der Gesetzgeber ein neues Kapital der Besteuerung von Einkünften auf: Im Wesentlichen unabhängig von dem Gesamtbetrag der Einkünfte des Steuerpflichtigen und damit auch...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Einkommenssteuerrecht, Buch - 2008

  • 2 Autoren
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,--
Bilanz Check-up 2013, Buch - 2012

Neuerungen in der Bilanzierung nach HGB, EStG und IFRS

  • 2 Autoren
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 19,80

Veranstaltungen - Einkommensteuerrecht

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 2: Vorschriften für den Güterkraftverkehr, Seminar

09.08.2014, Bergisch Gladbach

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und ImbissHintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und...

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 3: Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik, Seminar

08.11.2014, Siegburg

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-) Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und ImbissHintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und...

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

Baustellensicherung an Straßen - Seminar für die Sicherung auf Bundesautobahnen nach MVAS 99, Seminar

07.11.2014, Mainz

Dauer1 TageTeilnehmerkreisPersonen, die als Verantwortliche für die Baustellensicherung an Straßen auf Bundesautobahnen eingesetzt werden.AnforderungenKenntnisse und Erfahrungen im Baustellenbetrieb.Zusatzleistungeninkl. LernmittelHintergrundVerantwortliche für die Sicherung von Baustellen müssen eine entsprechende Qualifizierung nachweisen....

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 120,--

Verhandlungstechniken effizient gestalten, Seminar

Nächster Termin: 07.08.2014, Basel Alle Termine

Wer seine Verhandlungen zum angestrebten Erfolg führen will, muss sein Gegenüber richtig einschätzen und für eine systematische und zielorientierte Vorbereitung und Durchführung der Verhandlung sorgen. Entsprechende Tricks und Kniffe und eine gute Selbstbeherrschung bei persönlichen Angriffen helfen Ihnen dabei, Ihre Verhandlungen erfolgreich...

  • 21 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.140,--

Rechtsfallen im Unternehmen, Seminar

Nächster Termin: 07.08.2014, Basel Alle Termine

Die ständige Justifizierung unserer Gesellschaft macht sich zunehmend im Wirtschaftsleben und damit auch im Unternehmensalltag bemerkbar. Unternehmen müssen darauf mit einer eindeutig festgelegten, gut dokumentierten Aufbau- und Ablauforganisation reagieren. Dazu gehört die klare Delegation von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung genauso wie...

  • 100 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.240,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 5: Ladung sichern, Seminar

12.09.2014, Brühl

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.Zusatzleistungen(Bemerkung: Die Führerscheinausbildung der Klassen C/CE und D werden in Kooperation mit einer Fahrschule durchgeführt, welche eine Fahrschulerlaubnis gem....

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 3: Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik, Seminar

13.12.2014, Merseburg

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-) Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.HintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und Weiterbildung von Kraftfahrern festgelegt wurden....

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 1: Wirtschaftlich fahren, Seminar

09.08.2014, Mannheim

Dauer1 Tag, 08:00 - 16:30 UhrTeilnehmerkreis(Berufs-)Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.HintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und Weiterbildung von Kraftfahrern...

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 3: Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik, Seminar

13.12.2014, Frankfurt

Dauer1 TagTeilnehmerkreis(Berufs-) Kraftfahrer* im Güterkraftverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen.AnforderungenBesitz einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.Zusatzleistungeninkl. LernmittelHintergrundBereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln für die Aus- und Weiterbildung von...

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 105,--
Unterthemen zu Einkommensteuerrecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen