Entwicklungsorientiertes Coaching

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Entwicklungsorientiertes Coaching

Definition Entwicklungsorientiertes Coaching

Genau genommen kann jedes (gute) Coaching als "entwicklungsorientiertes Coaching" bezeichnet werden.
Im Coaching oder besser in einem Coachingprozess geht es um das (Mit-) Auslösen und Begleiten von Entwicklung.

Dennoch zeichnet sich ein entwicklungsorieniertes Coaching gegenüber einem "normalen" Coaching durch eine Reihe  von Merkmalen aus. Hervorgehoben seien wesentliche Nebenbedingungen, die zu berücksichtigen sind:

  • Klienten fragen i.d.R. nie von sich aus nach einem entwicklungsorientierten Coaching. Dies ist überwiegend in der (verständlichen) Unkenntnis begründet, dass eine derartige Beratungsform überhaupt existiert. Es liegt daher in der diagnostischen Kompetenz des Coachs, einen entsprechenden Wunsch des Klienten zu "entschlüsseln" und auf das Angebot des entwicklungsorientierten Coachings hinzuweisen. 
  • Klienten mit einem expliziten Entwicklungswunsch bzw. -ziel streben oftmals einen überidealisierten Zielzustand an. Weil dies eigenständig nicht funktioniert hat, erwarten sie Hilfe von einem Coach. Diese überidealisierten Ziele sind oftmals jedoch nicht realistisch erreichbar. Oder sie sind erreichbar, verschaffen dem Klienten aber nicht die Befriedigung, die er erwartet hat (und es beginnt die "Jagd" auf das nächste Ziel). Der Coach muss hier kritischer als sonst die Ziele und Motive des Klienten hinterfragen. Dazu bedarf es der Haltung der kritischen Loyalität, d.h. sich dem Klienten und seinem Anliegen verpflichtet zu fühlen und eben gerade deshalb kritisch zu sein - und kein purer Erfüllungsgehilfe. 
  • Weiterhin verlangt das entwicklungsorientierte Coaching vom Coach die Sensibilität, auch schmerzhafte Entwicklungen zu erkennen, diese anzusprechen und (auch länger) begleiten zu können. Dies setzt beim Coach eine gewisse Reife bzgl. eigener Entwicklungserfahrungen voraus.


Zur Erläuterung:
Es kann beobachtet werden, dass Klienten häufig ein Coaching in Anspruch nehmen, weil sie vordergründig einen Entwicklungswunsch haben, dahinter jedoch eher ein Wunsch nach Stabilisierung erkennbar ist. Beide Ziele sind legitim. Der Coach sollte jedoch ggf. darauf aufmerksam machen, inwieweit entsprechende Absichten miteinander überhaupt vereinbar sind. Ansonst ist zu befürchten, dass eine vordergründig angestrebte Entwicklung nicht "in Gang kommt", weil der Stabilisierungswunsch des Klienten dominanter ausgeprägt war - jedoch nicht zwangsläufig bewusst sein muss. Dem Klientenanliegen ist somit nicht mit Misstrauen, aber mit Sorgfalt zu begegnen.

Wer seinem Klienten ein bestimmtes Entwicklungsziel nicht zutraut, sollte seine Bedenken - natürlich gut begründet - mit dem Klienten besprechen. Entweder verliert dann der Coach seine Bedenken oder der Klient findet zusammen mit dem Coach ein anderes Entwicklungsziel. Es kann aber auch sein, dass das Coaching hier beendet werden muss. Dieses Vorgehen erfordert auch und gerade vom Coach Courage und Professionalität.

Kommt ein Coaching zustande, ist es - wie üblich - die Hauptaufgabe des Coachs, die Übersicht im Gesamtprozess zu behalten. Der Coach muss am Anfang darauf achten, welches Entwicklungsziel sich der Klient gesetzt hat bzw. ausgesucht hat, wie realistisch dies ist, welcher Zeitraum dafür zur Verfügung steht wie die Zwischenetappen aussehen und ob die Reihenfolge der einzelnen Entwicklungsziele sinnvoll angeordnet ist. Insbesondere hier werden meistens Fehler gemacht. Viele Klienten blenden ihre Stärken aus und möchten an ihren Defiziten arbeiten - und wundern sich, warum ihre Motivation schleichend sinkt. Hier kann mit weniger Aufwand aus vorhandenen Stärken oft wesentlich mehr gemacht werden. Zumindest sollten Klienten, die defizitorientiert sind, auf diesen Umstand hingewiesen werden.

Entwicklungsorientierte Coachings sind noch persönlicher und intensiver, als "normale" Coachings. Die entwicklungsorientierte Perspektive birgt die Möglichkeit, bemerkenswerte Veränderungen herbeizuführen bzw. zu begünstigen. Diese Entwicklungsprozesse können sehr langsam ablaufen - sie können aber auch überraschend schnell zu sichtbaren Resultaten führen.

  • Klaus Jürgens

Inhalte zum Thema Entwicklungsorientiertes Coaching

37 Experten

11 Unternehmen

92 Publikationen

104 Veranstaltungen

Resilienz Special: Resilienz

Dr. Daniela Riess-Beger, Institut für Beratung, Training & Coaching

DE, Starnberg

Inhaberin

Dr. Daniela Riess-Beger Institut für Beratung Training Coaching

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 04/2014: 28051
Aufrufe letzte 30 Tage: 2141

Premium

Waltraud Schweitzer

DE, Mühlhausen

Geschäftsführerin

Cardo-Conversio GmbH Managementberatung

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 03/2010: 21840
Aufrufe letzte 30 Tage: 525

Premium

Jochen Metzger

DE, Donzdorf

Berater, Coach, Speaker und Autor

jom+ JOCHEN METZGER. DER VERTRIEBSEXPERTE.

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2011: 15358
Aufrufe letzte 30 Tage: 287

Premium

Bert Overlack

DE, Rastatt

Geschäftsführer

BO Coaching & Consulting GmbH

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 09/2013: 32810
Aufrufe letzte 30 Tage: 1584

Premium

Hans-Georg Huber

DE, Freiburg

Geschäftsführer

Coachingbüro Huber & Partner Coaching, Organisationsentwicklung, Coachingausbildungen

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 11/2004: 54821
Aufrufe letzte 30 Tage: 616

Premium

Dr. Brigitte Wolter

DE, Hohenstein

Top Coach

brandinvest® Corporate Coaching

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 01/2005: 27161
Aufrufe letzte 30 Tage: 860

Premium

Dr. Werner Antal

AT, Wien

Motivationscoach

MTT-ANTAL, Managementtraining & -Therapie

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 07/2008: 9505
Aufrufe letzte 30 Tage: 157

Josef Albers

DE, Köln

Geschäftsführer

KERNFINDUNG Job und Karriere - Coaching

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2008: 1908
Aufrufe letzte 30 Tage: 34

Maic Stäbler

DE, Fulda

Coach, Führungstrainer und Moderator

Process One Consulting GmbH Systemische Führungsentwicklung

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2009: 2156
Aufrufe letzte 30 Tage: 32

Anthony Holtz, BA

DE, Berlin

Business Coach | Management Consultant

Anthony Holtz Marketing, Vertrieb, Markenwert

Publikationen: 3

Aufrufe seit 01/2013: 4281
Aufrufe letzte 30 Tage: 148

Publikationen: 1

Aufrufe seit 02/2009: 5508
Aufrufe letzte 30 Tage: 139

pro.aware

Deutschland, Bonn

Experten: 1

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 01/2011: 255
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 09/2013: 64
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 09/2006: 1499
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Publikationen: 2

Aufrufe seit 03/2012: 112
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

EXCELLIS

Deutschland, Hamm

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2012: 112
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 12/2010: 328
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 01/2014: 85
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 8

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 04/2009: 19273
Aufrufe letzte 30 Tage: 50

Kaiser Coaching

Deutschland, Leipzig

Experten: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 04/2011: 444
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Führung braucht Coaching

Führung braucht Coaching

Orientierungshilfen und Praxisfälle

Autoren: Michael Wunder, Michael Pohl

Führungskräfte stehen unter Spannung. Zwischen Leistungssteigerung und Verantwortung, zwischen Optimierungsanspruch und Fürsorgepflicht – auch für sich selbst. Führungskräfte müssen immer häufiger Entscheidungen...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 127

€ 15,--

Premium
Coaching - Viele Wege zum Erfolg

Coaching - Viele Wege zum Erfolg

   Es gibt viele Anlässe und Gründe, sich von einem Coach schulen oder beraten zu lassen. Eine individuelle Schulung kommt infrage, wenn zum beruflichen Fortkommen Ressourcen mobilisiert werden oder einzelne Fähigkeiten gezielt...

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 312

Premium
Change-Trainings erfolgreich leiten

Change-Trainings erfolgreich leiten

Der Seminarfahrplan

Autor: Anna Dollinger

Wer Trainings zum Thema Veränderungsmanagement vorbereitet, erhält mit diesem Buch eine vielfach geprüfte Beschreibung zur Durchführung von drei Trainingstagen. Das Werk stellt Konzepte, Methoden und Werkzeuge für die Praxis zur...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 268

€ 49,90

Premium
Coaching im Unternehmen

Coaching im Unternehmen

Die individuellste und nachhaltigste Form der Personalentwicklung und Mitarbeiterförderung

Autor: Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch

Coaching im Unternehmen Die individuellste und nachhaltigste Form der Personalentwicklung und Mitarbeiterführung Coaching im Unternehmen: Aus der Praxis für die Praxis Gerade in Zeiten, in denen es immer schwieriger wird, gute Fach- und...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 181

€ 34,80

Premium
NLP in Portugal

NLP in Portugal

Professionalisierung im Bereich Coaching

Autor: Dr. Ludger Brüning

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Auf Kunden mit gleichem Engpass fokussieren

Auf Kunden mit gleichem Engpass fokussieren

Frank Rechsteiner rät SAP-Anbietern zu klarer Expertenstrategie

Autor: MSc Frank Rechsteiner

Frank Rechsteiner rät SAP-Anbietern zu klarer Expertenstrategie: Für SAP-Dienstleister auf Wachstumskurs hat oberste Priorität, laufend neue Kunden und Märkte zu erschließen. Doch auf das „Wie“ kommt es an. Statt permanent in...

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Zukunftsstrategien - planen, surfen oder dümpeln Sie?

Zukunftsstrategien - planen, surfen oder dümpeln Sie?

Zukunftsstrategien - planen, surfen oder dümpeln Sie? Menschen haben in Bezug auf die eigene Zukunft ganz unterschiedliche Sicht- und Vorgehensweisen. Während der eine bereits akribisch die Zukunft plant, lassen andere lieber alles auf sich...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Mit Kopf, Herz und Hand

Mit Kopf, Herz und Hand

Mit Innovations-Coaching Unternehmen entwickeln

Autor: Dipl.-Oec. Jörg Niemeyer, MBA

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Entwicklungscoaching

Entwicklungscoaching

Flankierende Maßnahmen zur effektiven Gestaltung der frühen Phasen

Autor: Dr.-Ing. Robert Adunka

Entwicklungscoaching - Flankierende Maßnahmen zur effektiven Gestaltung der frühen Phasen   Der Vortrag erläutert wie mit der Methode TRIZ (Theorie des erfinderischen Problemlösens) die Entwicklung von Produkten unterstützt werden...

Vortrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Gezielt fördern statt planlos sparen

Gezielt fördern statt planlos sparen

Führungskräfte brauchen gerade in der Krise auf sie zuge- schnittene Fördermaßnahmen, die sich praktisch in den Arbeitsalltag einfügen.

Autor: Jürgen Ress

Systemisch aufgesetzte Architekturen zur Führungskräfteentwicklung verbinden grundsätzlich persönliche Handlungskompetenz mit organisatorischen Anforderungen und Veränderungsnotwendigkeiten. Auf diese Weise können für konkrete...

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Personal und Business Coach IHK -  Raum Wiesbaden

Personal und Business Coach IHK - Raum Wiesbaden, Ausbildung / Lehrgang

Nächster Termin: 23.04.2016, Hohenstein Alle Termine

Referent: Dr. Brigitte Wolter

Coachingausbildung von Coaching-Experten anerkannt und von Teilnehmern hoch geschätzt. Die einjährige Fortbildung zum Personal und Business Coach IHK in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden ist vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. DBVC anerkannt und erfüllt somit die Standards eines der führenden...

Aufrufe letzte 30 Tage: 44

201623April

Hohenstein

€ 7.390,--

Impact-Techniken für Coachs

Impact-Techniken für Coachs, Seminar

Nächster Termin: 26.02.2016, Karlsruhe Alle Termine

Referent: Dipl.-Betriebsw. (FH) Silvia Richter-Kaupp

Sind Sie mit angezogener Handbremse unterwegs, weil Sie insgeheim befürchten, nicht gut genug zu sein? Als Coach mit überraschenden Interventionen bei Klienten spielerisch-leicht "den Schalter umlegen", tiefgreifende Veränderungen bewirken und begeistert weiterempfohlen werden Wenn Sie auch zu den Coach-Kollegen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 21

201626Februar

Karlsruhe

€ 294,12

Jazz Up Your Thinking - Workshop

Jazz Up Your Thinking - Workshop, Workshop

Referent: Dr. phil. Sabine Kaiser

Jazz Up Your Thinking - Workshop Workshop für Führungskräfte, die sich in inspirierender Umgebung in kreativen Denkansätzen üben wollen Jazz Up Your Thinking - WorkshopIm Jazz kann man nur einen Halbton danebenliegen, der vermeintliche Fehler wird zum interessanten Durchgangston. Nicht alles ist planbar, oft muss...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

NLP-Professional Coach-Ausbildung

NLP-Professional Coach-Ausbildung, Ausbildung / Lehrgang

22.09.2016, München

Referent: Heiko Alexander

NLP-Professional Coach-Ausbildung: In den bisherigen NLP-Ausbildungen haben Sie effektive Methoden für Coaching und Führung gelernt und deutliche Erfolge gesammelt. In der Ausbildung zum NLP-Professional-Coach bauen Sie jetzt die Grundlagen Ihrer beruflichen Existenz als Coach und Führungskraft aus. Ihre Persönlichkeit...

Aufrufe letzte 30 Tage: 25

201622September

München - 130 Tage

€ 2.000,--

Jazz Up Your Team - Workshop

Jazz Up Your Team - Workshop, Workshop

Referent: Dr. phil. Sabine Kaiser

Jazz Up Your Team - Workshop Workshop für Führungskräfte und ihre Mitarbeiter, die ihr Team stärken und motivieren wollen. Jazz Up Your Team - WorkshopWie sich der Jazzmusiker beim Solo von der Band tragen lässt, so soll der einzelne Mitarbeiter das Team erleben können, und wie im Jazz gibt es...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Zertifizierung zum 9 Levels Berater

Zertifizierung zum 9 Levels Berater, Ausbildung / Lehrgang

Nächster Termin: 22.03.2016, Köln Alle Termine

Referent: Markus Brand

Das Modell der 9 Levels of Value Systems stellt die Entwicklungen von Wertesystemen bei Personen, Gruppen und Organisationen dar. Daraus lassen sich ein besseres Verständnis ableiten und vor allem etwaige Veränderungsnotwendigkeiten.

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201622März

Köln

€ 2.950,--

Coaching für Führungskräfte

Coaching für Führungskräfte, Interne Veranstaltung

Referent: Mag. Katrin König

Durch den lösungsorientierten Coachingprozess werden Sie Ressourcen, Potenziale u. Ziele neu entdecken u. so zu besserem Stress- bzw. Selbstmanagement kommen u. Ihre Soft Skills verbessern. Sie bekommen Feedback auf Augenhöhe u. somit die Möglichkeit neue Perspektiven einzunehmen.

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

Coaching: Selbstbewusstsein und selbstsicheres Auftreten

Coaching: Selbstbewusstsein und selbstsicheres Auftreten, Training

Nächster Termin: 02.03.2016, Hamburg Alle Termine

Referent: Dr. oec. Carola Weckmüller

Was ist Selbstsicherheit? Selbstsicherheit verbinden viele Menschen mit der Erscheinung einer sicheren, souverän auftretenden Person. Selbstsicheres Auftreten gelingt jedoch nicht durch das bloße Kopieren einer anderen Person.   Selbstsicherheit bedeutet, zu wissen und zu akzeptieren, was einen selbst als Person...

Aufrufe letzte 30 Tage: 107

2016 2März

Hamburg - 1 Tag

€ 1.145,--

Seminar: Online Coaching

Seminar: Online Coaching, Seminar

12.11.2016, Heidelberg (Neckar)

Referent: Dr. phil. Martina Nohl

Kompaktseminar Online-Coaching Sie tragen sich mit dem Gedanken, Online-Coaching als Format und als Instrument in Ihr Coaching-Portfolio mit aufzunehmen? Sie sind neugierig, wie sich professionelles Online-Coaching von unseriösen Online-Formaten unterscheidet? Als Autorin des ersten deutschsprachigen Buchs über Online-Coaching...

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

201612November

Heidelberg (Neckar)

€ 390,--