Europäische Wirtschaftspolitik

Inhalte zum Thema Europäische Wirtschaftspolitik


17 Experten | 9 Unternehmen

135 Publikationen | 27 Veranstaltungen

Definition Europäische Wirtschaftspolitik

Experten für Europäische Wirtschaftspolitik

Prof. Dr. Rolf Peffekoven, Professor

Referent, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Econ Referenten-Agentur, DE-80333 München

1938     geboren in Gummersbach 1958     Abitur in Neuwied 1959-1963     Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Köln, Heidelberg und Bonn 1963    ...

  • 3 Publikationen
  • 12 Aufrufe 30 Tage

Dr. Stefan L. Eichner, Politikberater, Think Tank

Sachverständiger / Gutachter, Autor, Referent, Berater

 

  • 3 Publikationen
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Robert B. Vehrkamp

Referent, Autor

ISM - International School of Management, DE-44227 Dortmund

 

  • 1 Publikation
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Dr. Maximiliane Rieder, Historikerin

Beraterin, Autorin

 

  • 6 Publikationen
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Europäische Wirtschaftspolitik

Institut für politische Bildung Baden-Württemberg e.V., Beratung

DE-79256 Buchenbach

 

  • 1 Aufrufe 30 Tage

BDI - Bundesverband der Deutschen Industrie e.V., Verband

DE-10178 Berlin

 

  • 1 Experte
  • 2 Veranstaltungen
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Europäische Wirtschaftspolitik

Mit ruhiger Hand - Informationen für die langfristige Kapitalanlage 4, Newsletter - 2012

Themen: Bureau Veritas, Eurokrise, Hedgefonds

Klartext: Nifty Bonds Bureau Veritas – geprüftes Wachstum Die wahre Eurokrise: Wachstumsschwäche Der große Hedgefonds-Schwindel Investmentfonds für Langfristanleger: Templeton Global Bond A YDis €

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Wettbewerb, Industrieentwicklung und Industriepolitik, Buch - 2002

Ist die gegenwärtige Form der intensiven Förderung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie eine Ursache für das Andauern der Wirtschafts- und Beschäftigungskrise? Werden sich durch die in Europa etablierte...

  • 1 Autor
  • 11 Aufrufe 30 Tage
Schuldenbremsen für Euroland, Studie - 2010

Mit nationalen Schuldenregeln den Stabilitätspakt stärken

Die Euroländer müssen ihre Staatsverschuldung drastisch senken und dabei neue Wege gehen. Die deutsche Schuldenbremse ist ein intelligentes Konzept zur langfristigen Senkung der Staatsverschuldung, das auch an die Bedingungen anderer Euroländer...

  • 1 Autor
  • 16 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
EU-Beihilfenkontrollpolitik, Buch - 2004

Politikfeldanalyse der EU-Beihilfenkontrollpolitik mit Fokus auf die Entscheidungspraxis für Regional- und Investitionsbeihilfen in Ostdeutschland

In dem Buch werden die juristischen und politikwissenschaftlichen Aspekte der EU-Beihilfenkontrolle analysiert. Deutschland befindet sich aufgrund des "Aufbau Ost" und der öffentlichen Daseinsvorsorge häufig im Brennpunkt beihilfenrechtlicher...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Heute Zypern - und morgen?, Beitrag - 2013

  • 1 Autor
  • 8 Aufrufe 30 Tage
WAS IST WAS Europa, Buch - 2004

Sah Europa immer so aus wie heute? Wann wurde der Euro geboren? Eine Reise durch die Geschichte Europas zeigt die prägendsten Ereignisse von der Antike bis zum Ende des Kalten Krieges. Themenschwerpunkt des Bandes: Die Europäische Union und der Euro....

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 9,95
Public Corporate Governance, Buch - 2005

Ein Kodex für öffentliche Unternehmen

Rudolf X. Ruter ist Wirtschaftsprüfer/Steuerberater und arbeitete von 1978 bis 20120 bei der Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Mehr als 22 Jahren als Partner war er u. a. im Bereich der Prüfung und Beratung von...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Chancen und Probleme des Mittelstands in der Elektronik, Interview - 2000

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Jenseits von Brüssel, Buch -

Kurzbeschreibung Die Globalisierung schafft Fakten. Die EU lässt sich nicht mehr als Wirtschaftsraum abgrenzen, das Europa von Maastricht ist überholt. Lothar Späth und Herbert A. Henzler suchen nach Wegen aus der Sackgasse. Das Scheitern von Nizza hat gezeigt, dass...

  • 2 Autoren
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Mit ruhiger Hand - Informationen für die langfristige Kapitalanlage 11, Beitrag - 2013

Thema: Psychologie an Kapitalmärkten

Klartext: Keine Angst vor der Krise! Die begründete Angst der Deutschen vor Aktien und ihre absurden Folgen  ¿A donde vas, Santander? Der Fluch des Adonis

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen