SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Factoring

Joachim Haedke

DE, München

Geschäftsführer

Finanzierung.com GmbH

Aufrufe seit 07/2013: 105
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Publikationen: 1

Aufrufe seit 05/2008: 1320
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Werner Weiß

DE, München

Tec7

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 01/2006: 2193
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Ilka Stiegler

DE, München

Vantargis Factoring GmbH

Publikationen: 2

Aufrufe seit 11/2008: 956
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2013: 51
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Publikationen: 2

Aufrufe seit 11/2008: 870
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

factoconcept

Deutschland, Kahl

Experten: 1

Aufrufe seit 02/2009: 1078
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Tec7

Deutschland, München

Experten: 1

Publikationen: 4

Aufrufe seit 01/2006: 4278
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Aufrufe seit 01/2011: 220
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Bankkredit adieu! Die besten Finanzierungsalternativen

Bankkredit adieu! Die besten Finanzierungsalternativen

Neue Wege der Kapitalbeschaffung

Autor: Ashok Riehm

"Kapital" ist der Treibstoff jedes Unternehmens, unabhängig von Größe und Situation, sei es Gründung, Wachstum oder Krise. Basel II und Bankenkrise sind nur zwei Stichwörter, die die klassische Finanzierung über die...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

€ 24,80

Premium
Der vorher-nachher-Effekt

Der vorher-nachher-Effekt

Wie Asset Based Lending das Bilanzrating verbessert

Autor: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Werner Weiß

Fallstudie: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 9,99

MitarbeiterKapitalBeteiligung (MKB) Eigenkapital - Mitarbeiterbindung - Motivation - Unternehmenswerte

MitarbeiterKapitalBeteiligung (MKB) Eigenkapital - Mitarbeiterbindung - Motivation - Unternehmenswerte

Blitz-Offerte X02

Autor: Dipl.-Kfm. Dipl.-Psych. Gunther Wolf

Der aktuelle Handlungsbedarf im Hinblick auf die verschärften Kreditrichtlinien nach "BASEL II" sind für unsere großen Kunden derzeit ein wichtiges Thema. Doch gerade KMU´s haben dafür zu sorgen, dass es sie nicht unvorbereitet...

Pressemitteilung: 2002

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 13,99

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 67,--

Kleine und mittelgroße Unternehmen in Polen und Deutschland

Kleine und mittelgroße Unternehmen in Polen und Deutschland

Finanzierung, Internationalisierung, Strukturwandel

Autor: Prof. Dr. Hans H. Bass

INHALTSVERZEICHNIS, ZUSAMMENFASSUNG, AUTORENVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Danuta Marciniak-Neider / Elmar SchreiberUniversität Danzig – Hochschule Bremen: Drei Jahrzehnte deutsch-polnische Zusammenarbeit...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 16

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 17,98

Forderungsfinanzierung - Der stille Weg

Forderungsfinanzierung - Der stille Weg

Autor: Dipl.-Oec. Carsten Bolle

Der Verkauf von Forderungen durch Factoring wird immer öfter in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt. Ein andere Weg ist die "Stille Forderungsfinanzierung". Wie die funktioniert, fragte gmbhchef Carsten Bolle, Geschäftsführer der...

Interview: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 32

€ 4,--

Waffenrecht 2011 Handbuch mit Gesetzestexten - Einführung in das Waffengesetz mit Erläuterungen zum Beschußgesetz

Waffenrecht 2011 Handbuch mit Gesetzestexten - Einführung in das Waffengesetz mit Erläuterungen zum Beschußgesetz

Für Sportschützen, Waffensammler, Jäger, Vereine und Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe

Autoren: André Busche, Carsten Roth

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 13,90

Finanzierung für den Mittelstand - bewährte und innovative Finanzierungsinstrumente

Finanzierung für den Mittelstand - bewährte und innovative Finanzierungsinstrumente, Seminar

Referent: Dr. Merle Arnika Fuchs

Finanzierungen nur mit Haus- und Förderbank sind häufig nicht geeignet, um das Wachstum innovativer Gründungen und mittelständischer Unternehmen zu ermöglichen. Alternativen dazu sind stille bzw. offener Beteiligungen, Bürgschaften, Leasing oder Factoring. Das Seminar stellt bekannte und neue...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 50,--

MaRisk für Leasing- und Factoringinstitute

MaRisk für Leasing- und Factoringinstitute, Seminar

30.09.2015, Frankfurt

Referenten: Marijan Nemet, Christian Glaser, Andreas Schlütter

Mit der 4. MaRisk-Novelle haben sich wichtige Änderungen ergeben, die zu erweiterten Anforderungen an die Einrichtung von Risikocontrolling- und Compliance-Funktionen geführt haben. Neu geregelt wurden Kapitalplanungsprozesse, Liquiditätstransferpreissysteme sowie die Einrichtung eines Limitsystems für alle im Risikotragfähig-...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201530September

Frankfurt

€ 950,--

Factoring & Insolvenz

Factoring & Insolvenz, Seminar

05.11.2015, Frankfurt

Referenten: Dr. Ulrich Brink, Dr. Christian Wolf, MBA

Die Kundeninsolvenz ist die Stunde der Wahrheit für den Factor. Hier werden Versäumnisse offenbar - oder es zeigt sich der Erfolg konsequenter Arbeit. Die in der Praxis auftauchenden rechtlichen und praktischen Probleme werden von den Referenten intensiv besprochen und Lösungsmöglichkeiten erörtert. Profitieren Sie insbesondere vom...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

2015 5November

Frankfurt

€ 980,--

Outsourcing in Banken

Outsourcing in Banken, Seminar

Nächster Termin: 22.07.2015, Frankfurt/M. Alle Termine

Referenten: Stephan Willers, Klaus Ott, Jochen König, ...

Die Experten zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Outsourcing-Prozesse effizient gestalten.Sie lernen, wie Sie Outsourcing-Risiken sicher messen, steuern und nachhaltig minimieren.Sie erhalten Tipps und Empfehlungen für die perfekte Vorbereitung auf eine Outsourcing-Prüfung.ZielgruppeDas Intensiv-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

201522Juli

Frankfurt/M.

€ 1.995,--

Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz

Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz, Seminar

20.11.2015, Frankfurt

Referenten: Benjamin Rabe, Dr. Robert Tobias

Mit Hilfe von Excel erarbeiten Sie sich in diesem Seminar eine Mustervorlage für einen Liquiditätsplan. Sie lernen u. a. wie sich insolvenzspezifische Kosten, Umsatzsteuer oder Debitoren auf geson- derte Tabellenblätter auslagern, berech- nen und über entsprechende Verknüp- fungen automatisch in den Liquiditäts- plan einbinden lassen....

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201520November

Frankfurt

€ 950,--

Unternehmerforum 2007 - Wachstumsfinanzierung im Mittelstand

Unternehmerforum 2007 - Wachstumsfinanzierung im Mittelstand, Seminar

Referent: Dr. Ulrich Wandel

Seit Anfang des Jahrzehnts befindet sich die Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen im Umbruch. Alle Banken haben ihre Geschäftspolitik unter Hinweis auf die Anforderungen des Ratings neu ausgerichtet. Damit einher ging eine Überprüfung der Kreditengagements nach Risikoaspekten und die Anpassung der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 375,--