Finanzverfassungsrecht

Inhalte zum Thema Finanzverfassungsrecht


2 Experten | 1 Unternehmen

19 Publikationen | Veranstaltungen

Definition Finanzverfassungsrecht

Experten für Finanzverfassungsrecht

Prof. Dr. Florian Becker, LL.M., Hochschullehrer

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Rechtswissenschaftliche Fakultät Lehrstuhl für Öffentliches Recht, DE-24118 Kiel

1990-1994 Studium der Rechtswissenschaften in Bonn 1995 Erstes Staatsexamen 1995/1996 wissenschaftliche Hilfskraft und wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Professor Dr. J. Burmeister, Universität...

  • 14 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 40 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Ulrich Häde

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Europa-Universität Viadrina Juristische Fakultät Finanzrecht u. Währungsrecht, DE-15230 Frankfurt (Oder)

 

  • 4 Publikationen
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Finanzverfassungsrecht

Europa-Universität Viadrina, Wissenschaft

DE-15230 Frankfurt (Oder)

 

  • 1 Experte
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Finanzverfassungsrecht

Die Förderung des Hochleistungssports durch den Bund, Buch - 2006

Verfassungsrechtliche Zulässigkeit und Regelungsinstument zur Dopingbekämpfung

Der Verfasser setzt sich dezidiert mit der finanzverfassungsrechtlichen Fragestellung auseinander, ob dem Bund eine Förderkompetenz in Bezug auf die Sachmaterie Hochleistungssport zukommt. Dieser kompetenzrechtlichen Thematik schließt sich die...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Neufassung des Länderfinanzausgleichs: Anstoß für eine Neugliederung des Bundesgebiets?, Beitrag - 2001

Trotz wiederholter Anläufe gelang es nie, in Deutschland eine ausgewogene Ländergliederung zu schaffen. Statt dessen entstand ein umfangreiches, intransparentes System staatlicher Umverteilung zwischen den Ländern, das vor allem einen uniformen...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Das Konnexitätsprinzip im kommunalen Finanzverfassungsrecht, Buch - 2007

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 58,--
Föderalismusreformgesetz, Buch - 2007

Einführung und Kommentierung

Das Föderalismusreformgesetz ist in Kraft. Das vorläufige Scheitern des Verbraucherinformationsgesetzes und die Diskussion über ein bundesweites Rauchverbot haben bereits gezeigt, dass die Umsetzung der Reform an Gesetzgeber, Verwaltung und Justiz...

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,--
Föderaler Wettbewerb statt Verteilungsstreit, Buch - 1997

Vorschläge zur Neugliederung der Bundesländer und zur Reform des Finanzausgleichs

In Deutschland hat sich ein „konzertierter Föderalismus“ herausgebildet, dessen Leitbild möglichst einheitliche materielle Lebensverhältnisse sind. Diese wurden durch immer mehr bundeseinheitliche Regelungen und ständige staatliche...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Die Kammern als Wettbewerber, Buch - 2008

Möglichkeiten und Grenzen der wirtschaftlichen Betätigung von wirtschafts- und berufsständischen Kammern

Das Phänomen der wirtschaftlichen Betätigung des Staates gehört zu den am häufigsten diskutierten Fragen des öffentlichen Wirtschaftsrechts. Als Akteure treten hierbei auch die Kammern in Erscheinung, die Beratungsdienstleistungen, Seminare...

  • 1 Autor
  • 14 Aufrufe 30 Tage
  • € 74,--
Bund der Steuerzahler kritisiert ESM-Vertrag: Eine Art Ermächtigungsgesetz, Beitrag - 2012

Bund der Steuerzahler kritisiert ESM-Vertrag "Eine Art Ermächtigungsgesetz" Von der deutschen Öffentlichkeit kaum beachtet haben die Regierungen der Euro-Staaten am 2. Februar den Vertrag über den "Europäischen...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Handlungsprioritäten der föderalen Finanzreform in Deutschland, Beitrag - 2007

Länderneugliederung

Seit 1949 sind – abgesehen von der Schaffung des Südweststaates und geringfügigen Grenzkorrekturen – alle Bemühungen gescheitert, die von Anfang an wegen ihrer Unausgewogenheit bemängelte Ländergliederung zu ändern. Die...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Finanzverfassungsrecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen