Immissionsschutzrecht

Definition Immissionsschutzrecht

Experten für Immissionsschutzrecht

Stefan Plangger

Berater, Referent, Sachverständiger / Gutachter

Stefan Plangger, DE-60325 Frankfurt (Main)

Gesellschafterstreitigkeiten: Hier gilt die Grundregel: Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende! Ein Streit in einer kleinen Gesellschaft (egal ob GmbH oder GbR/oHG/KG) ist schlimmer als ein Ehescheidung. Denn es...

  • 1 Veranstaltung
  • 17 Aufrufe 30 Tage

Wolfgang Baumann, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter

Baumann Rechtsanwälte, DE-97072 Würzburg

Rechtsanwalt Wolfgang Baumann ist auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts seit bereits mehr als 20 Jahren tätig. Er betreut sowohl mittelständische Unternehmen als auch Kommunen und Einzelpersonen im gesamten Bundesgebiet. Aufgrund...

  • 5 Publikationen
  • 66 Aufrufe 30 Tage

Klaus Runte, im Ruhestand

Autor

 

  • 1 Publikation
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Immissionsschutzrecht

Natur und Recht, Fachzeitschrift

DE-69121 Heidelberg

Erscheinungsweise: 12 Ausgaben pro Jahr Inhalte: Im...

  • 4 Publikationen
  • 16 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Immissionsschutzrecht

Die TA Luft 2002, Buch - 2004

Handbuch für Genehmigungsverfahren, Überwachung und Betrieb von Anlagen in der Praxis

Die TA Luft beinhaltet umfangreiche Regelungen zum Schutz der Umwelt sowie Vorsorgeanforderungen für industrielle Anlagen. Sie gibt den zuständigen Behörden und Betreibern bundeseinheitlich verbindliche Vorgaben für die immissionsschutzrechtliche...

  • 3 Autoren
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 58,--
Umweltrecht, Buch - 2006

Die Neuerscheinung: Die Darstellung beginnt mit einem allgemeinen Teil zum Umweltrecht mit verfahrensrechtlichen und prozessualen Bezügen, gefolgt von einem besonderen Teil, der sich auf die für das Studium relevanten Themen Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht,...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 17,89
NLP im Business, Buch - 2010

Erfolgreich angewendet in Verhandlung, Präsentation, Führung

Wer fragt, wie im Polizei- und Ordnungsrecht Gefahren zugerechnet werden, stößt auf zwei Grundannahmen: Die erste betrifft das allgemeine Polizeirecht und lautet, dass man strikt zwischen Verhaltens- und Zustandsstörer trennen müsse; jeder der beiden Störertypen soll...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 6,95
Die Steuerung von Summenbelastungen im öffentlichen Immissionsschutzrecht, Buch - 2009

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 58,--
Die Zulässigkeit von Immissionen im anlagenbezogenen Immissionsschutzrecht, Buch - 2007

Verfassungsrechtliche Vorgaben an das vom Einzelnen hinzunehmende Immissionsmaß und einfach-rechtliche Ausgestaltung im Bundes-Immissonsschutzgesetz

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 82,--
Integrierte Regelungsansätze im Immissionsschutzrecht, Buch - 2000

Die Entstehung neuer Gesetze kritisch zu begleiten und gesetzgeberischen Fehlgriffen frühzeitig gegenzusteuern, ist eine zentrale Aufgabe auch der Rechtswissenschaft. Das gilt in besonderer Weise für Gesetzgebungsvorhaben im Bereich des durch einen hohen...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Beitrag in: Handbuch des Fachanwalts Agrarrecht, Beitrag - 2012

Baurecht

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 149,--
Die 20 häufigsten Tradingsünden..., Buch - 2010

... und wie Sie sie vermeiden

Der Titel bringt eine praxisorientierte, dem Gang des Verfahrens folgende Darstellung des Verwaltungsprozeßrechts. Er bietet eine schnelle und verläßliche Orientierungshilfe in dem immer stärker zersplitterten Gebiet des Verwaltungsprozeßrechts. Ein besonderer...

  • 3 Autoren
  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,90

Veranstaltungen - Immissionsschutzrecht

Eisenbahnverkehr: Umweltrecht - Überblick über die wesentlichsten Vorschriften des Umweltrechts beim Bau und Betrieb von Eisenbahninfrastruktur, Seminar

22.09.2015, München

Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Vorschriften des deutschen Umweltrechts, die bei Planung, Bau und Betrieb einer Eisenbahninfrastruktur zu beachten sind. Immissionsschutzrecht  Sie erhalten hier einen Überblick über die wesentlichen Rechtsfragen zum Immissionsschutzrecht mit Schwerpunkt Bau- und Betriebslärm....

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 580,--

Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte - Das Wasserhaushaltsgesetz 2010 und die Neuerungen für den Gewässerschutzbeauftragten, Seminar

27.05.2015, Bremerhaven

Gewässerschutzbeauftragte sollen sich nach der Teilnahme an einem Grundlehrgang regelmäßig weiterbilden. Analog zum Bundesimmissionsschutzgesetz gilt: Spätestens alle 2 Jahre zum Fortbildungslehrgang! Mit dem WHG 2010 und dem neuen KrWG ergibt sich diesmal ein idealer Zeitpunkt für die Fortbildung. Dieser Intensivlehrgang bringt das Wissen...

  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 720,--

Betreiberpflichten nach dem BImSchG - Wer ist im Unternehmen wofür verantwortlich ? - Welche organisatorischen Maßnahmen sind (in der Praxis) zu ergreifen? - Welche Rechtsgebiete muss man beachten?, Seminar

18.03.2015, Essen

Dieses Intensivseminar strukturiert zunächst die wichtigsten Rechtsvorschriften und bereitet sie praxisgerecht auf. Dazu wird ein Überblick über die unmittelbaren Betreiberpflichten aus dem BImSchG gegeben.Die von der Genehmigung mit erfassten sowie weitere angrenzende Rechtsbereiche werden erläutert. Es wird Wert darauf gelegt, dass die...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.235,--

Lagerung von Gefahrstoffen - In Zusammenarbeit mit der DENIOS Akademie und mit Besichtigung des Gefahrstofflagers CONVENT, Seminar

11.03.2015, Emmerich

Bedeutung: Zahlen, Fakten, Daten, Grundlagen:Abgrenzung von Begriffen ("Lagerung", "Gefahrstoffe")Übersicht über die LagervorschriftenAnzeige, Erlaubnis, Genehmigung Besondere Lagervorschriften:explosionsgefährliche StoffeGase (Flaschen, Packungen)brennbare Flüssigkeiten Besondere Lagervorschriften (Fortsetzung):brandfördernde, sehr...

  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.190,--

Immissionsschutz - neue rechtliche /technische Entwicklungen - Bundesweit staatlich anerkannte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV, Seminar

10.11.2015, Essen

Das Immissionsschutzrecht - Systemüberblick, aktuelle Rechtsänderungen, Novellierungsvorhaben Europäische Regelungen zum Immissionsschutz und deren Einfluss auf die Anwendung des nationalen Rechts - Folgen von verspäteter oder unvollständiger Umsetzung von Richtlinienrecht Beschleunigte Abwicklung...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.220,--

Immissionsschutz - neue rechtliche /technische Entwicklungen - Bundesweit staatlich anerkannte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV, Seminar

09.06.2015, Essen

Das Immissionsschutzrecht - Systemüberblick, aktuelle Rechtsänderungen, Novellierungsvorhaben Europäische Regelungen zum Immissionsschutz und deren Einfluss auf die Anwendung des nationalen Rechts - Folgen von verspäteter oder unvollständiger Umsetzung von Richtlinienrecht Beschleunigte Abwicklung...

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.220,--

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten, Seminar

Nächster Termin: 04.12.2014, Hannover Alle Termine

Dieses behördlich anerkannte Fortbildungsseminar für Immissionsschutz - und Störfallbeauftragte vermittelt die Neuerungen im Immissionsschutzrecht. In Ihrer betrieblichen Praxis bleiben Sie auf dem aktuellen Stand der gesetzlichen Anforderungen und können so die Rechtskonformität Ihres Unternehmens gewährleisten.InhaltNeuerungen in der...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 499,80

Bestandschutz bei genehmigungsbedürftigen und nichtgenehmigungsbedürftigen Anlagen, Seminar

25.06.2015, München

Die Arten des Bestandschutzes (Passiver/Aktiver Bestandschutz) Wann besteht Bestandschutz? Wie weit reicht der Bestandschutz und welche Rechte gewährt er? im Immissionsschutzrecht im Baurecht im Wasserrecht Der Bestandschutz aus einer Baugenehmigung Der Bestandschutz aus...

  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 750,--

Praxis der betrieblichen Kreislaufwirtschaft und Abfallentsorgung, Seminar

Nächster Termin: 17.12.2014, Hannover Alle Termine

Der Umgang mit betrieblichen Abfällen unterliegt verschiedensten gesetzlichen Regelungen. Zentraler Punkt ist hier das Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG). Mitarbeiter, in deren Verantwortungsbereich die Abfallentsorgung fällt, und Mitarbeiter, die in die Abfallentsorgung eingebunden sind, benötigen daher entsprechende Kenntnisse im Bereich des...

  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 749,70

Betriebsbeauftragter für Abfall nach § 59 KrWG, Seminar

Nächster Termin: 08.12.2014, Hamburg Alle Termine

Zur Erfüllung Ihrer Aufgaben müssen Sie als Abfallbeauftragter die notwendige Fachkunde und Zuverlässigkeit besitzen. Mit diesem Seminar halten Sie die rechtlichen Anforderungen zum Fachkundenachweis gemäß dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz 2012 ein. Sie lernen die Aufgaben des Beauftragten und deren Anwendung in der betrieblichen Praxis...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.451,80
Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Immissionsschutzrecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen