Insolvenzberatung

Inhalte zum Thema Insolvenzberatung


Experten | 1 Unternehmen

37 Publikationen | 18 Veranstaltungen

Definition Insolvenzberatung

Insolvenzberatung oder Schuldnerberatung ist die Beratungsleistung an einen Schuldner bei finanziellen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit dem Schuldner werden Möglichkeiten erarbeitet, einen Ausweg aus der aussichtslos erscheinenden Lage zu finden. Oberstes Ziel der Insolvenzberatung ist die Vermeidung der Insolvenz durch eine erfolgreiche Vermittlung zwischen dem Schuldner und seinen Gläubigern. Scheitert dieser Versuch, begleitet ein Insolvenzberater anwaltlich die Phasen der Insolvenzeröffnung und des Insolvenzverfahrens.

Experten für Insolvenzberatung

Alfred Körbitz, Rechtsanwalt

Berater

HKM Rechtsanwälte, DE-80333 München

Als Insolvenzverwalter in Unternehmensinsolvenzen seit 30 Jahren tätig.

  • 17 Aufrufe 30 Tage

Oliver Syren, Rechtsanwalt, Partner, Schuldnerberater

Berater

Legitas Syren, DE-22765 Hamburg

 

  • 1 Publikation
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Jörg Franzke

Berater

Rechtsanwalt Joerg Franzke - der Spezialist für Schuldenberatung und Privatinsolvenz, DE-10629 Berlin

 

  • 3 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Manfred Hunkemöller

Berater, Referent, Sachverständiger / Gutachter

UDM GmbH, DE-44141 Dortmund

 

  • 11 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Insolvenzberatung

UDM GmbH, Beratung

DE-44141 Dortmund

 

  • 1 Experte
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Legitas Syren, Beratung

DE-22765 Hamburg

 

  • 1 Experte
  • 3 Aufrufe 30 Tage

Thierfeld & Berg, Beratung

DE-28779 Bremen

 

  • 1 Experte
  • 1 Veranstaltung
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Insolvenzberatung

Zwangsverwaltung, Buch - 2011

Ein systematischer Leitfaden für die Praxis

Zwangsverwaltung Ein systematischer Leitfaden für die Praxis   Die Autoren nehmen in dem Buch bewusst die Gläubigerperspektive ein und behandeln praktisch relevante Fragen, die über eine reine Darstellung des Verfahrensablaufs und der...

  • 2 Autoren
  • 47 Aufrufe 30 Tage
  • € 48,--
Hoffnung für GmbH-Geschäftsführer, Aufsatz - 2010

Haftung für Insolvenzverschleppung

Hoffnung für GmbH-Geschäftsführer? Laut BGH voller Schadensnachweis der Bundesagentur bei Inanspruchnahme des Geschäftsführers wegen Insolvenzverschleppung notwendig Und wieder hatte der Bundesgerichtshof in einem aktuellen...

  • 2 Aufrufe 30 Tage
Festschrift für Hans-Jochem Lüer, Buch - 2008

  • 1 Autor
  • 9 Aufrufe 30 Tage
  • € 98,--
Insolvency Proceedings Ukraine, Beitrag - 2009

Kurze Darstellung des ukrainischen Insolvenzrechts. Insolvency phases, filing parties, grounds for filing, opening proceedings, final proceedings, secured creditors, unsecured creditors, employees, self administration, insolvency plan. Herunterladen unter www.bnt.eu

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Aufrechnung in der Insolvenz, Beitrag - 2006

Der Beitrag erläutert praxisorientiert die Probleme bei einer Aufrechnung von Forderungen (§§94ff. InsO) im Rahmen eines Insolvenzverfahrens.

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 198,--
Chancen in der Krise für Unternehmen und Schuldner, Beitrag - 2008

Die Möglichkeiten der Schuldenregulierung für Unternehmen und Selbständige mit oder ohne Insolvenzverfahren.

  • 1 Autor
  • 8 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Problematische Firmenkundenkredite, Buch - 2006

2. Auflage

In der 2. Auflage dieses in 1. Auflage von den Praktikern äußerst gut angenommenen Werkes ist die umfangreiche Rechtsprechung von BGH und Instanzgerichten zum Sanierungs- und Insolvenzrecht eingearbeitet, außerdem sind zahlreiche weitere aktuelle...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Praxishandbuch des Restrukturierungsrechts, Buch - 2010

Die Wirtschafts- und Finanzmarktkrise hat zu einem erheblichen Anstieg der Zahl von Insolvenzverfahren geführt. Vor diesem Hintergrund besteht in vielen Unternehmen akuter Restrukturierungsbedarf. Wer Unternehmen restrukturiert oder insoweit berät, hat...

  • 7 Aufrufe 30 Tage
  • € 148,--
Insolvenzrecht in Brasilien: Von der Struktur des Insolvenzgesetzes bis zur Rangfolge der Gläubiger, Beitrag - 2010

Insolvenzrecht in Brasilien - aus Sicht deutscher Unternehmen (Teil 1)

(Auszug) Einem Forderungsausfall aufgrund von Insolvenz des Schuldners geht in Brasilien wie auch andersort regelmäßig ein Zahlungsverzug voraus. Aufschlussreich dazu sind die im Mai 2010 veröffentlichen Angaben des Dienstleisters Serasa...

  • 1 Autor
  • 18 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen

Veranstaltungen - Insolvenzberatung

Fachanwaltskurs Insolvenzrecht, Ausbildung / Lehrgang

  • 1 Referent
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Die Insolvenz des Geschäftspartners, Seminar

In Krisenzeiten ist es (über)lebenswichtig, besonders wachsam zu sein. Die Insolvenz von Geschäftspartnern wirkt sich häufig auf die wirtschaftliche Situation des eigenen Unternehmens aus. Dieser Domino-Effekt kann rasch zur Bedrohung für die eigene Existenz werden. Doch man kann Vorsorge treffen, oder besser: Jeder...

  • 1 Referent
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Die Insolvenzantragspflicht, Seminar

In der Krise eines Unternehmens stellt sich regelmäßig die Frage, ob sich aus dem Gesetz bereits eine Insolvenzantragspflicht ergibt. Wird der kritische Moment überschritten, so drohen erhebliche straf- und zivilrechtliche Konsequenzen. Seit 2008 ist neben die Insolvenzantragspflicht der Geschäftsführer diejenige der...

  • 1 Referent
  • 13 Aufrufe 30 Tage

Business-Frühstück zum Thema Insolvenzrecht, Workshop

  • 1 Referent
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen