Internationales Marketing

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Internationales Marketing

Definition Internationales Marketing

Durch die wachsende Internationalisierung der Wirtschaft entstehen neue Möglichkeiten der Wertschöpfung, die ein auf den internationalen Markt ausgerichtetes Marketing notwendig machen. Hauptziele des internationalen Marketings sind die Erschließung sowie die Bearbeitung neuer Absatzmärkte im Ausland. Ausgangspunkt eines erfolgreichen Planungsprozesses beim internationalen Marketing ist eine Situationsanalyse des Unternehmens unter Berücksichtigung der Gewinnaussichten, Kosten und Risiken, basierend auf aufschlussreichen Informationen aus der Auslandsmarktforschung.

Inhalte zum Thema Internationales Marketing

18 Experten

13 Unternehmen

109 Publikationen

57 Veranstaltungen

Prof. Dr. Dirk Zupancic

DE, Ilsfeld

Präsident der GGS, Geschäftsführer der DZ&P

German Graduate School of Management & Law (GGS)

Publikationen: 9

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 09/2005: 12026
Aufrufe letzte 30 Tage: 481

Premium

Klaus Poehlmann

DE, Tutzing

Managementtrainer und Geschäftsführer

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 02/2006: 9539
Aufrufe letzte 30 Tage: 108

Dr. Michael Scholl

DE, Mannheim

Geschäftsführer und Partner bei Homburg & Partner

Homburg & Partner

Publikationen: 22

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 02/2011: 1814
Aufrufe letzte 30 Tage: 32

Thomas Nytsch

IT, Bruchsal

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 1

Aufrufe seit 02/2012: 414
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann

DE, Hannover

Direktor

Leibniz Universität Hannover Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Institut für Marketing und Management

Publikationen: 147

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 03/2006: 8730
Aufrufe letzte 30 Tage: 59

Christian Spitschka

DE, Ellingen

Geschäftsführender Gesellschafter

Aufrufe seit 02/2006: 8604
Aufrufe letzte 30 Tage: 127

Prof. Dr. Günter Hofbauer

DE, Ingolstadt

Professor

Fachhochschule Ingolstadt Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Publikationen: 14

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2004: 5746
Aufrufe letzte 30 Tage: 52

Dr. Hartmut Voss

DE, Hamburg

Geschäftsführer

trinasco GmbH

Publikationen: 3

Aufrufe seit 06/2007: 4391
Aufrufe letzte 30 Tage: 22

Anita Shukla

DE, Hamburg

Inhaberin

India-EU Training & Consulting

Publikationen: 11

Veranstaltungen: 29

Aufrufe seit 05/2008: 16069
Aufrufe letzte 30 Tage: 180

Gerardo Müller Albán

DE, Bruchsal

Dr. Kraus & Partner Die Change Berater

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 12/2009: 3936
Aufrufe letzte 30 Tage: 48

ZMM Zeitmanager München GmbH

Deutschland, München

Informationen zu Unternehmen und Branche Mit einem Anstieg von durchschnittlich 15-20 Prozent im Jahr gehört Management auf Zeit zu den wachstumsstarken Dienstleistungen. In dieser fragmentierten Branche mit zahlreichen...

Experten: 2

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2005: 133599
Aufrufe letzte 30 Tage: 168

Premium

Experten: 1

Publikationen: 6

Aufrufe seit 06/2008: 988
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

bougie marketing

Deutschland, Mönchengladbach

Experten: 1

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2011: 65
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Aufrufe seit 08/2007: 884
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Veranstaltungen: 11

Aufrufe seit 08/2012: 3200
Aufrufe letzte 30 Tage: 45

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2003: 896
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 06/2008: 606
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Publikationen: 28

Aufrufe seit 10/2006: 1729
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

LACON Marketing GmbH

Deutschland, Langenargen

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2011: 175
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

MARKETING - Zeitschrift für Forschung und Praxis Humboldt University of Berlin Institut für Marketing

Deutschland, Berlin

Erscheinungsweise: Vierteljährlich. Mit den Heften 2 und 4 erscheint MARKETING-Journal of Research and Management. Inhalte: MARKETING beschreibt und erklärt Marketing in Wirtschaft und Gesellschaft...

Publikationen: 5

Aufrufe seit 04/2005: 11758
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Compliance im Außenwirtschaftsrecht

Compliance im Außenwirtschaftsrecht

Außenhandel, Exportkontrolle, Sanktionen

Autoren: Dr. Julia Pfeil, Bettina Mertgen

Deutschland ist Exportweltmeister. Um dies zu bleiben, müssen die exportierenden Unternehmen jederzeit flexibel (re)agieren, u.a. auch auf ein sich oft rasch änderndes politisches Umfeld. Dabei müssen sie eine Vielzahl von komplexen, sich schnell...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 92

€ 98,--

Premium
Essentials of Global Marketing

Essentials of Global Marketing

Autor: Prof. Dr. Svend Hollensen

'Essentials of Global Marketing’ has a clear structure, with a starting point in the SMEs and the five main decisions that SMEs (and larger firms) face in connection with the internationalization process: Part 1: The decision whether to internationalize...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 58,99

Premium
Globalisierung bietet Chancen für KMUs

Globalisierung bietet Chancen für KMUs

Autor: Michael G. Richter

Ist die Globalisierung für Mittelständler gut ?     

Interview:

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Standortattraktivität und Direktinvestitionen am Logistikstandort Deutschland

Standortattraktivität und Direktinvestitionen am Logistikstandort Deutschland

[Abschlußbericht zum Forschungsprojekt; Innovative Logistik-Dienstleistungen]

Autor: Dipl.-Volksw. Eckhard Schulz

Internationaler Standortvergleich Studie zum Vergleich von Investitionsstandorten in Europa  Direktinvestitionen als Alternative zum "Standort D"? Logistik-Dienstleistungen Standortinformationssystem für Experten...

Buch: 2002

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Internationales Marketing

Internationales Marketing

Autor: Sascha Langner

Wir alle kennen das World Wide Web, aber wie viele von uns unterstreichen das Wort "World" und sehen das Internet als ein Medium, dass gleichermaßen Internetnutzer in Deutschland und Australien erreicht?

Beitrag: 2002

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

In der Schweiz tritt Cassis-de-Dijon-Prinzip in Kraft

In der Schweiz tritt Cassis-de-Dijon-Prinzip in Kraft

Neue Möglichkeiten für den Import und Export in und aus der Schweiz

Autor: Urs S. Hofer, MA

In der Schweiz tritt am 1. Juli 2010 das Cassis-de-Dijon-Prinzip in Kraft. Der Artikel gibt Hinweise auf die Auswirkungen und Chancen für Hersteller der Lebensmittel- und Süsswarenbranche in Europa und der Schweiz.

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Internationales Marketing - Erhöhen Sie Ihre weltweiten Absatzchancen

Internationales Marketing - Erhöhen Sie Ihre weltweiten Absatzchancen

Autor: Sascha Langner

Wir alle kennen das World Wide Web, aber wie viele von uns unterstreichen das Wort "World" und sehen das Internet als ein Medium, dass gleichermaßen Internetnutzer in Deutschland und Australien erreicht? Dabei kann es sein, dass gerade im internationalen Vertrieb...

Beitrag: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Radical Value Chain Innovations in the Sanitary Industry

Radical Value Chain Innovations in the Sanitary Industry

How to capture more value by integration and upgrading of distribution steps

Autor: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Matthias Kant

RADICAL VALUE CHAIN INNOVATIONS IN THE SANITARY INDUSTRY: HOW TO CAPTURE MORE VALUE BY INTEGRATION AND UPGRADING OF DISTRIBUTION STEPS Dipl.-Wi.-Ing. Matthias Kant, University of Karlsruhe (TH), Institut für Entscheidungstheorie und Unternehmensforschung...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

€ 24,60

EU-Außenwirtschafts- und Zollrecht

EU-Außenwirtschafts- und Zollrecht

Rechtsstand: Januar 2015

Unentbehrlich für den grenzüberschreitenden Wirtschaftsverkehr    Hervorgegangen aus dem »Grabitz/Hilf/Nettesheim« behandelt dieses neue Werk nun als eigenständiger Kommentar das EU-Außenwirtschafts- und Zollrecht....

Studie: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

€ 119,--

LUXUSVERTRIEB

LUXUSVERTRIEB

Strategie-Studie

Autor: Dipl.-Kfm. Ulrich Eggert

Die neue Trendstudie Luxus-Vertrieb 2008 „Luxus – nicht nur ein Thema für Superreiche“ Das Thema Luxus hat seit jeher die Gemüter der Bevölkerung erregt, aber kaum jemand kann Luxus richtig erklären. Sicher ist lediglich,...

Studie: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Export-Angebote nach internationalen Standards formulieren

Export-Angebote nach internationalen Standards formulieren, Seminar

Nächster Termin: 13.10.2015, Hamburg Alle Termine

Export-Angebote nach internationalen Standards formulieren - Wirtschaftliche und rechtliche Anforderungen des internationalen Geschäftes sicher beherrschen Die Anforderungen an Exportangebote unterscheiden sich erheblich von denen zu inländischen Angeboten. Exportangebote werden dennoch häufig nach denselben...

Aufrufe letzte 30 Tage: 23

201513Oktober

Hamburg

€ 480,--

Internationale Markterschliesssung mit System

Internationale Markterschliesssung mit System, Workshop

In unserem WORKSHOP erarbeiten wir inhouse gemeinsam mit dem Auftraggeber, wie neue Auslandsmärkte schlagkräftig und gleichzeitig kosteneffizient erschlossen werden können. Neben der Methodenvermittlung zu einer schrittweisen Internationalisierung geht es darum, im Inhouse-Workshop für...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Effective Presentations across International Boundaries

Effective Presentations across International Boundaries, Seminar

With increasing globalization business executives today are expected to perform a wide range of tasks and conduct business across international boundaries. This, in turn, requires interaction with people and their organizations in different cultural environments. Thus intercultural awareness can well have an impact on the outcome in...

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Neu-Positionierung - wie geht das ?

Neu-Positionierung - wie geht das ?, Workshop

Referent: Dr. Stefan Radegast

In unserem WORKSHOP erarbeiten wir inhouse gemeinsam mit dem Auftraggeber, wie ein Unternehmen im Markt neu positioniert werden kann, insbesondere aus Sicht des Kunden und seiner Wahrnehmung. Neben der Methodenvermittlung zum Themenkreis "Neupositionierung" geht es darum, im Inhouse-Workshop für...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

In-house Marketing-Seminare

In-house Marketing-Seminare, Seminar

Referent: Michael G. Richter

Die In-house Seminare werden je nach Bedarf im Unternehmen zusammengestellt. Bitte fragen Sie nach.

Aufrufe letzte 30 Tage: 48

interkulturelle Kommunikation arabische Länder

interkulturelle Kommunikation arabische Länder, Training

Nächster Termin: 01.10.2015, VS-Villingen Alle Termine

Referent: Dr. Khalil Hourani

Die politische Entwicklung auf dem arabischen Markt hat seit Anfang des Jahres einige gute Fortschritte gemacht. Tunesien und Ägypten machten den Anfang. Libyen und Jemen sind noch mittendrin und weitere Länder werden folgen. Dadurch bedingt sind schon einige Fortschritte in der wirtschaftlichen Entwicklung zu verzeichnen. Dies...

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

2015 1Oktober

VS-Villingen - 1 Tag

€ 480,--

Indien-Nachmittag @ Job & Career , Hannover Messe 2015

Indien-Nachmittag @ Job & Career , Hannover Messe 2015, Interne Veranstaltung

Referent: Mag. Anita Shukla

Do, 16.04.2015, 14:00 (CEST) Hannover Messe 2015, Halle 17, job & career, Stand C 61/1, Hannover, DE Indien-Nachmittag bei Die Profiloptimierer @Hannover Messe 2015 Indien-Nachmittag bei Die Profiloptimierer: Markt - Business-Kultur - HR: Indien - Deutschland     Zielgruppen:   Bewerber aus...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Interkulturelles Training China - Sensibilisierung für chinesische Eigenheiten und Effizienz im Umgang mit chinesischen Gesprächspartnern

Interkulturelles Training China - Sensibilisierung für chinesische Eigenheiten und Effizienz im Umgang mit chinesischen Gesprächspartnern, Seminar

16.09.2015, Düsseldorf

Das Seminar kann auch als individuelle Veranstaltung für Ihre Firma durchgeführt werden. Die Schwerpunkte passen wir dann selbstverständlich Ihren Bedürfnissen und Ihrer Zielgruppe an. Kein anderes Land zieht so viel Aufmerksamkeit in der deutschen öffentlichen Wahrnehmung auf sich wie gerade China. Ebenso wird...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201516September

Düsseldorf

€ 1.290,--