Klinische Forschung

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Klinische Forschung

Inhalte zum Thema Klinische Forschung

5 Experten

2 Unternehmen

36 Publikationen

120 Veranstaltungen

Dr. Monika Lessmann

DE, Tübingen

Bereich Aus-,Fort und Weiterbildung

CenTrial GmbH

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 05/2014: 134
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Prof. Dr. Christoph H. Gleiter

DE, Tübingen

Geschäftsführer

CenTrial GmbH

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 05/2014: 123
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Dr. Birgit Limbach-Schoof

DE, Düsseldorf

freiberuflicher Monitor (CRA), Projektmanager, Auditor in der Arzneimittelforschung und Entwicklung

Pharmaconsulting

Veranstaltungen: 7

Aufrufe seit 03/2012: 277
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

CenTrial GmbH

Deutschland, Tübingen

Experten: 2

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 05/2014: 52
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Trial Brain

Deutschland, Berlin

Experten: 1

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 09/2011: 128
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Der Sponsorbegriff bei klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln

Der Sponsorbegriff bei klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln

Zum europarechtswidrigen Ausschluss von Personengesellschaften in § 4 Abs. 24 AMG

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

A Career in Clinical Quality Assurance

A Career in Clinical Quality Assurance

Autor: Dipl.-Ing. Rita Hattemer-Apostel

Dieses Kapitel kann auch einzeln bezogen werden bei: http://www.thepharmyard.com

Beitrag: 2003

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Medizinprodukterecht (WiKo) - Kommentar

Medizinprodukterecht (WiKo) - Kommentar

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Hill/Schmitt Medizinprodukterecht (WiKo) kommentiert das Medizinprodukterecht aus Sicht der Praxis. Soweit Interpretationsspielräume noch vorhanden sind, werden sie unter wirtschaftlichen Aspekten und unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 99,--

Anmerkung zu BGH-Urteil vom 18.4.2013, Az.: I ZR 53/09 (Messgerät II)

Anmerkung zu BGH-Urteil vom 18.4.2013, Az.: I ZR 53/09 (Messgerät II)

Medizinproduktbegriff; Abgrenzung von Medizinprodukten gegenüber anderen Produkten zur Untersuchung physiologischer Vorgänge

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Forschung im Krankenhaus

Forschung im Krankenhaus

Gestaltung | Chancen | Finanzierung

Autor: Dr. iur. Oliver Pramann

Forschung am Menschen – angefangen von der Grundlagenforschung bis hin zu klinischen Prüfungen von Arzneimitteln oder Medizinprodukten – ist ein streng regulierter Bereich, dessen Rahmen durch zahlreiche nationale sowie internationale Vorschriften...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 59,90

Haftung aus dem Arzneimittelgesetz / Pharmaceutical Product Liability

Haftung aus dem Arzneimittelgesetz / Pharmaceutical Product Liability

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Dr. Dr. Adem Koyuncu ist Autor des Abschnittes über die Haftung für Arzneimittelschäden in dem führenden Kommentar zur Produzentenhaftung in Deutschland („Kullmann/Pfister“, Produzentenhaftung). Die Kommentierung durch Dr. Koyuncu...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Beitrag in: Kommentar zum Arzneimittelgesetz (AMG) - 3. Auflage

Beitrag in: Kommentar zum Arzneimittelgesetz (AMG) - 3. Auflage

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Praxisbezogene Kommentierung des AMG -  Komprimierter Überblick über des Heilmittelwerbegesets, das Medizineproduktegesetz und das Transfusionsgesetz Der Kommentar befindet sich nunmehr auf dem (fragilen) Stand der AMG-Novelle 2009. Außer...

Kommentar: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 129,95

Anmerkung zu OLG Frankfurt a. M., Urt. v. 20. 6. 2013 – 6 U 109/07 (Mundspüllösung)

Anmerkung zu OLG Frankfurt a. M., Urt. v. 20. 6. 2013 – 6 U 109/07 (Mundspüllösung)

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Die Urteilsanmerkung kommentiert eine wichtige Entscheidung zur Abgrenzung von Arzneimitteln von anderen Produkten (insb. Kosmetika und Medizinprodukte). Das Urteil behandelt die Frage, wann ein Produkt (wie die streitgegenständliche Mundspüllösung)...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Verträge für Klinische Studien nach AMG und MPG

Verträge für Klinische Studien nach AMG und MPG

Autoren: Andreas Jungk, Dr. Christian Schübel

Rechtliche Grundlagen für die Vertragsgestaltung von Verträgen für klinische Studien nach AMG und MPG unter besonderer Berücksichtigung angloamerikanischer Verträge. Mehrere Musterverträge mit Erläuterungen.

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 36,95

Die Assistenz in der pharmazeutischen Industrie

Die Assistenz in der pharmazeutischen Industrie, Seminar

13.10.2016, Berlin

Referenten: Anja Tepel, Dr. Garth Virgin, Dr. med. Horst H. Langenbahn

In diesem Praxisseminar lernen Sie die verschiedenen Entwicklungsstufen eines neuen Arzneimittels kennen: Herr Dr. Langenbahn als Experte erklärt Ihnen den Weg von der Wirksubstanz bis hin zum fertigen Apothekenprodukt. Dabei erfahren Sie, welche Aufgaben die verschiedenen Fachabteilungen in der Pharmaindustrie haben und wie sie miteinander...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

201613Oktober

Berlin

€ 1.380,--

Fachwissen Pharma

Fachwissen Pharma, Seminar

27.06.2016, München

Referenten: Dr. Gunar Hadiprono, Dr. med. Horst H. Langenbahn, Dr. Günter Umbach

Die genaue Kenntnis der Zuständigkeiten macht nicht nur den Austausch wichtiger Informationen und Dokumente schneller und effizienter, sondern fördert auch die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Abteilungen. ## Informieren Sie sich deshalb in diesem Kompaktkurs über den Weg, den ein Wirkstoff bis zum Arzneimittel nimmt: ##...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

201627Juni

München

€ 1.490,--

AMG-Novellierung - Fokus Klinische Forschung

AMG-Novellierung - Fokus Klinische Forschung, Seminar

28.06.2016, Bonn

Referenten: Prof. Dr. Sebastian Harder, Dr. A. Aylin Mende, Prof. Burkhard Sträter

Diese Tagung wurde für Juni 2016 geplant, da bis zu diesem Zeitpunkt alle wesentlichen Informationen bzgl. des Regierungsentwurfs zum Vierten Gesetz zur Änderung arznei- mittelrechtlicher und anderer Vorschriften vorliegen werden. ## Sie erfahren, wie die Vorgaben der EU- Verordnung 536/2014 (EU Clinical Trials Regulation) umgesetzt werden...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201628Juni

Bonn

€ 990,--

Fachassistenz in Medical Affairs/Med.-Wiss.

Fachassistenz in Medical Affairs/Med.-Wiss., Seminar

13.10.2016, Frankfurt

Referenten: Simone Lang, PD Dr. med. Sigbert Jahn

Medical Affairs ist die Schaltzentrale für medizinische und wissenschaftliche Aufgabenstellungen unterschiedlichster Art. Gute Kenntnisse in den angrenzenden Bereichen - von der Arzneimittelsicherheit, über die Klinische Forschung und Zulassung, bis hin zum Marketing - sind die Voraussetzung. Dieses essentielle Wissen vermittelt dieses Seminar....

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

201613Oktober

Frankfurt

€ 990,--

GCP training, Kommunikation und Konfliktmanagement, Präsentationstechniken

GCP training, Kommunikation und Konfliktmanagement, Präsentationstechniken, Ausbildung / Lehrgang

Referent: Dr. Birgit Limbach-Schoof

GCP training für Ärzte+Studienpersonal // Kommunikationstraining und Kofliktmanagement sowie Moderation und Präsentationstechniken für alle Mitarbeiter der Arzneimittelforschung und -entwicklung.

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Effiziente Kostenkalkulation in klinischen Prüfungen

Effiziente Kostenkalkulation in klinischen Prüfungen, Seminar

05.10.2016, Frankfurt

Referenten: Felix Michnacs, Udo Breyer

Der größte Teil der Entwicklungskosten eines Arzneimittels entfällt auf die Klinische Forschung. Eine effiziente Kalkulation und kritische Überlegungen bzgl. der Optimierung der Ausgaben sind an dieser Stelle also von essentieller Bedeutung. ## Dieses Seminar informiert Sie umfassend über alle relevanten Kostenelemente in klinischen Prüfungen,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

2016 5Oktober

Frankfurt

€ 1.690,--

18. Marburger Gespräche zum Pharmarecht

18. Marburger Gespräche zum Pharmarecht, Kongress / Tagung

Referent: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Dr. Koyuncu spricht bei dieser Tagung über "Pharmakovigilanz-Regulierung, Referralverfahren und haftungsrechtliche Implikationen".   In der 1997 gegründeten Forschungsstelle für Pharmarecht der Philipps-Universität Marburg haben sich Vertreter aus Hochschule, Industrie und Rechtspraxis zusammengefunden, um...

Aufrufe letzte 30 Tage: 22

Unterthemen zu Klinische Forschung