Konzernorganisation

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Konzernorganisation

Inhalte zum Thema Konzernorganisation

5 Experten

3 Unternehmen

62 Publikationen

56 Veranstaltungen

Prof. Dr. Wilfried Krüger

DE, Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen FB Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Unternehmensführung und Organisation

Publikationen: 10

Aufrufe seit 09/2003: 8850
Aufrufe letzte 30 Tage: 58

Justus-Liebig-Universität Gießen FB Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Unternehmensführung und Organisation

Deutschland, Gießen

Lehre Im Vergleich zu anderen Organisationslehrstühlen zeichnet sich der Lehrstuhl von Prof. Krüger vor allem durch folgende Eigenschaften aus: - Organisation, Strategisches Management und Management des Unternehmenswandels unter einem...

Experten: 1

Aufrufe seit 03/2003: 6410
Aufrufe letzte 30 Tage: 88

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Deutschland, Stuttgart

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen rund um den arbeitenden Menschen. Insbesondere unterstützt das Institut Unternehmen dabei, die Potenziale...

Experten: 8

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 05/2003: 4755
Aufrufe letzte 30 Tage: 75

meó corporation

Indien, Victoria, Mahe, Seychelles

Aufrufe seit 07/2006: 1423
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Reinventing Organizations

Reinventing Organizations

In den Einkaufswagen Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten. Auf meinen Wunschzettel Ihren Artikel jetzt eintauschen und EUR 19,95 Gutschein erhalten. Eintauschen Mehr erfahren Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen Dieses Bild anzeigen Rein

Autor: Frederic Laloux

Eines der wichtigsten Werke zur Organisationsentwicklung der letzten Jahre. Ein Leitfaden zur Entwicklung selbstbestimmter, sinnerfüllender und wachstumsorientierter Organisationen. Ein neues Organisationsmodell, das Effizienz, Gewinnstreben und den...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 116

€ 39,80

Premium
Datenschutzpraxis: Transparenz für mehr Privatsphäre  (Teil1)

Datenschutzpraxis: Transparenz für mehr Privatsphäre (Teil1)

Von Betroffenen, Informationen, Kennzeichnungs- und Benachrichtungspflichten, Auskünften, Widersprüchen und dem Jedermannsrecht

Autor: Kerstin Blossey

Abstract: Inkognito unterwegs im Geschäftsleben? Das war einmal. Während viele Stellen ungehindert (und vielfach sehr wohl bemerkt) ihrer Sammelwut frönen, sollen Vorschrif ten den Verbraucher stärken. So auch der Themenbereich Auskunft im...

Aufsatz: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 12,99

Datenschutzpraxis: Transparenz für mehr Privatsphäre (Teil 2)

Datenschutzpraxis: Transparenz für mehr Privatsphäre (Teil 2)

Recht auf Auskunft und Jedermannsrecht

Autor: Kerstin Blossey

Abstract: Über die Grundlagen der Transparenz im Sinne des Datenschutzes in seiner Gesamtheit (neben dem BDSG gibt es weit über 200 Gesetze und Regelungen, die gegebenenfalls ebenfalls zu berücksichtigen sind) hat Teil 1 dieses Artikels in der letzten...

Aufsatz: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Datenschutzpraxis: Transparenz für mehr Privatsphäre (Teil 3)

Datenschutzpraxis: Transparenz für mehr Privatsphäre (Teil 3)

Angemessene Transparenz bezüglich der Verfahrensweisen im Umgang mit personenbezogenen Daten

Autor: Kerstin Blossey

Abstract: „Das Risiko, dass Datenschutzverstöße durch private Unternehmen in die Öffentlichkeit gelangen, ist so hoch wie nie“, leitete der Chief Offi cer Corporate Data Protection der Daimler AG am 23. April 2009 seinen Vortrag auf einem...

Aufsatz: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Solisten im Team

Solisten im Team

Wertschöpfung durch interne Unternehmensfunktionen.

Autor: Dr. Barbara Heitger

1. Einleitung Wie immer sie genannt werden – Zentralbereiche, Stäbe, interne Dienstleister, Querschnittsfunktionen, Unterstützungsfunktionen –, die internen Unternehmensfunktionen (IUF)* stehen nach wie vor im Brennpunkt der Aufmerksamkeit von...

Aufsatz: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Beiträge in: Globalisierung aus Sicht der Wirtschaft

Beiträge in: Globalisierung aus Sicht der Wirtschaft

Grundlagen, Diskussionen, Ausblicke

Autor: Prof. Dr. Ulrike Reisach

Globalisierung aus Sicht der Wirtschaft  Grundlagen, Akteure, Diskussionen Sie ist Hoffnungsträger und Reizthema zugleich: Globalisierung bedeutet zunehmende Integration von Volkswirtschaften und Unternehmen durch den Austausch von Waren,...

Beitrag: 2002

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Wertschöpfungsorientierte Organisation

Wertschöpfungsorientierte Organisation

Architekturen - Prozesse - Strukturen

Autoren: Prof. Dr. Thorsten Petry, Norbert Bach, Carsten R. Brehm, ...

Dieses Lehrbuch stellt die Themenfelder der Organisation in einem konzeptionell und inhaltlich innovativen Ansatz systematisiert dar und bettet sie in das umfassendere Konzept der Unternehmensführung ein. Die Autoren orientieren sich dabei an einem...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 34,95

Global Footprint Design

Global Footprint Design

Interview with Egon Hämmerle, VAT Vakuumventile AG

Autor: Hans-Georg Scheibe

Fallstudie: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Interest Immobilien

Interest Immobilien

Morphomata

Autor: Susanne Mangold

Unter Interdisziplinarität versteht man die Nutzung von Ansätzen, Denkweisen oder zumindest Methoden verschiedener Fachrichtungen. Eine interdisziplinäre oder fächerübergreifende Arbeitsweise umfasst mehrere voneinander unabhängige...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Events, die begeistern

Events, die begeistern, Seminar

Hauptversammlungen, Konferenzen, Betriebsfeiern oder Jubiläen: Erfolgreiche Firmenveranstaltungen hängen nicht nur von den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln ab, sondern vor allem von guten Ideen, dem richtigen Timing und der professionellen Planung sowie der gekonnten Umsetzung. Die erfahrene Event-Managerin, Melanie...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 980,--

Versicherungsmanagement Auslandsrisiken

Versicherungsmanagement Auslandsrisiken, Seminar

Referent: Dipl.-Kfm. Carlheinz Mikosch

Zielgruppe: Mitarbeiter von Versicherungsmaklern und internationalen Industrieunternehmen 1. Der Charakter von Auslandsrisiken 2. Lösungsoptionen 3. Exporte 4. Bauprojekte / CAR 5. Auslandstöchter 6. Euro-Policen 7. Versicherungsprogramme 8. Auswahl und Bewertung von Versicherungsmaklern  -...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 980,--

Unterthemen zu Konzernorganisation