Krankenhaus

SUCHE

–  Nach ThemenManagement
Recht
EDV/IT
Steuern
Finanzen/Kapital
Gesundheit
–  Nach Branchenkompetenz KrankenhausAuswahl entfernen +  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Krankenhaus

Harald Wostry

DE, Essen

Partner

Medizinrechtskanzlei Ratajczak & Partner mbB

Publikationen: 14

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 05/2007: 19699
Aufrufe letzte 30 Tage: 95

Premium

Prof. Dr. Wolfgang Saaman

DE, Freiburg

Vorstandsvorsitzender

SAAMAN AG

Publikationen: 9

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 08/2005: 22385
Aufrufe letzte 30 Tage: 168

Dr. Ellen Buckermann

DE, Köln

Geschäftsführerin

WHC-Consulting

Aufrufe seit 06/2008: 3158
Aufrufe letzte 30 Tage: 56

Dr. Andreas Döring

DE, Erlangen

Freiberufler

Consans

Publikationen: 2

Aufrufe seit 07/2015: 285
Aufrufe letzte 30 Tage: 198

Jens Hollmann

DE, Bötersheim bei Hamburg

Inhaber

Pro-Results Führungsberatung / Organisationsberatung / Betriebliches Gesundheitsmanagement

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 09/2006: 725
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Dr. Andreas Hoff

DE, Potsdam

Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 05/2006: 3848
Aufrufe letzte 30 Tage: 56

Dr. Dirk Volker Seeling

DE, Bonn

Geschäftsführer

personal-point Personal- und Unternehmensberatung GmbH

Publikationen: 11

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 05/2007: 1510
Aufrufe letzte 30 Tage: 33

Katja Häffner

DE, Mannheim

Partnerin der INtem Trainergruppe

Katja Häffner

Aufrufe seit 10/2014: 167
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Claudia B. Conrad

DE, Ansbach

Damp Holding AG

Publikationen: 2

Aufrufe seit 03/2009: 309
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Viola Moritz

DE, Berlin

Trainerin und Referentin

Viola Moritz Seminare Seminare - Training - Coaching

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 03/2010: 615
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

fairbinden

Deutschland, Gießen

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2011: 123
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 06/2013: 134
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

FAC'T GmbH

Deutschland, Münster

Experten: 1

Publikationen: 2

Aufrufe seit 07/2014: 84
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Experten: 1

Aufrufe seit 09/2014: 34
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2014: 37
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Experten: 1

Veranstaltungen: 7

Aufrufe seit 04/2011: 124
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Aufrufe seit 01/2011: 131
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 09/2010: 262
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Veranstaltungen: 150

Aufrufe seit 03/2014: 60
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 09/2013: 141
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Die Arzthaftung

Die Arzthaftung

Ein Leitfaden für Ärzte und Juristen

Autoren: Dr. Carolin Wever, Prof. Dr. Karl Otto Bergmann

Berücksichtigung des 2013 in Kraft getretenen Patientenrechtegesetzes Mit 40 praktischen Fällen aus der Rechtsprechung zu zentralen Fragen des ärztlichen Haftungsrechts Glossar mit Erläuterung der...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 56

€ 39,99

Premium
Gesamtes Medizinrecht

Gesamtes Medizinrecht

Autoren: Prof. Dr. Jacob Joussen, Dr. Kerstin Brixius, Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M., ...

Das Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten ist in Kraft getreten. Die Neuauflage des großen Beraterkommentars schafft Orientierung und Rechtssicherheit. Die Kommentierungen arbeiten die Problemlagen heraus, die die gesetzlichen...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 34

€ 198,--

Premium
Kosten- und Leistungsrechnung in Krankenhäusern

Kosten- und Leistungsrechnung in Krankenhäusern

Systematische Einführung

Autoren: Joachim Hentze, Erich Kehres

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 36,--

Professionelles Personalmanagement 4

Professionelles Personalmanagement 4

Erkenntnisse und Best-Practice-Empfehlungen für Führungskräfte im Gesundheitswesen

Autoren: Dipl.-Kffr. Kerstin Stachel, Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff

Personalabteilungen von deutschen Krankenhäusern haben im Meinungsbild von Ärzten und P?egekräften eher den Ruf ein bürokratisches Anhängsel der Klinikverwaltung zu sein. In der Tat sind nur 74 % der Personalabteilungen eingebunden, wenn es um die strategische...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 35,--

Whitepaper Business Apps mobilisieren

Whitepaper Business Apps mobilisieren

Smartphone und Tablet nutzbringend im Unternehmen einsetzen.

Autor: Andreas Geppert, Executive MBA

Business Apps mobilisieren Unternehmen Nutzen für das Unternehmen statt schicker „Gadgets“. Die nextVision Consulting GmbH ist spezialisiert auf die Realisierung innovativer Business Apps und beschreibt in einem Whitepaper für Entscheider,...

eBook: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Leistungsbalance für Leitende Ärzte

Leistungsbalance für Leitende Ärzte

Selbstmanagement, Stress-Kontrolle, Resilienz im Krankenhaus (Erfolgskonzepte Praxis- & Krankenhaus-Management)

Autor: Jens Hollmann

Einführung. Standortbestimmung Klinik - Pathogene Faktoren erkennen und Handlungsspielräume gestalten.- Standortbestimmung Arzt - Die Anamnese der individuellen Positionierung.- Ressourcen zur Leistungsbalance - Wie wirksames Selbstmanagement gelingen...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 44,95

Einführung in die Krankenhaus-Kostenrechnung

Einführung in die Krankenhaus-Kostenrechnung

Anpassung an neue Rahmenbedingungen

Autoren: Friedrich Keun, Roswitha Prott

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 37,99

Public Private Partnership im Gesundheitswesen

Public Private Partnership im Gesundheitswesen

Spezielle Reflektion auf die Situation in Österreich

Autor: Dr. Ralf J. Jochheim, MSc, MMBA

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 14,99

Risikomanagement für Organisationen des Gesundheitswesens

Risikomanagement für Organisationen des Gesundheitswesens, Seminar

28.10.2015, Stuttgart

Medizinische Behandlung im Krankenhaus, der Arztpraxis oder in Pflegeeinrichtungen ist gefahrenträchtig. Unternehmerische Verantwortung, Haftungsrecht und Laufbahninteressen machen den Umgang mit ""Unerwünschten Ereignissen (UE)"" schwierig. Das Thema ""Sicherheit der Patientenversorgung"" ist deswegen zu Recht eine zentrale Aufgabe der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201528Oktober

Stuttgart

€ 809,20

Brandschutz - Qualifizierung zur beauftragten Person

Brandschutz - Qualifizierung zur beauftragten Person, Seminar

12.10.2015, Dortmund

Dauer08:00- 16:00 UhrTeilnehmerkreisPersonen, die im Unternehmen die Funktion des Brandschutzbeauftragten* wahrnehmen sollen.AnforderungenAbgeschlossenen Berufsausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung.ZusatzleistungenPreis inkl. MwSt., Teilnahmeunterlagen und BewirtungHintergrundSchadensfälle und Brände sind immer wieder Gegenstand...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201512Oktober

Dortmund

€ 1.904,--

Brandschutzbeauftragte/r

Brandschutzbeauftragte/r, Seminar

07.09.2015, Frankfurt

Dauer8 TageTeilnehmerkreisPersonen, die im Unternehmen die Funktion des Brandschutzbeauftragten* wahrnehmen sollen.AnforderungenAbgeschlossenen Berufsausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung.Zusatzleistungeninkl. LernmittelHintergrundSchadensfälle und Brände sind immer wieder Gegenstand medienintensiver Berichterstattungen. Deshalb wird in...

2015 7September

Frankfurt

€ 1.904,--

Überblick über die Aufbereitung von Medizinprodukten nach ISO 13485 / 'RKI Empfehlung'

Überblick über die Aufbereitung von Medizinprodukten nach ISO 13485 / 'RKI Empfehlung', Seminar

21.10.2015, München

Dauer1 TagTeilnehmerkreisZukünftige Hygienebeauftragte in der Sterilisation, Verantwortliche für Medizinprodukte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, Fach- und Führungskräfte im Gesundheitswesen, Mitarbeiter des Qualitätsmanagements im GesundheitswesenAnforderungenBerufsausbildung oder Berufserfahrung im GesundheitswesenHintergrundSie...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201521Oktober

München

€ 684,25

Nationaler Expertenstandard Ernährungsmanagement - 2 Tage

Nationaler Expertenstandard Ernährungsmanagement - 2 Tage, Seminar

07.12.2015, Frankfurt

Dauer16 Stunden à 45 MinutenTeilnehmerkreisPflegerische Berufsgruppen, Qualitätsmanagementbeauftragte, Pflegedienstleitungen, Stationsleitungen, Wohnbereichleitungen, Heimleitungen, pflegenahe BerufsgruppenAnforderungenEs sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.HintergrundSeit dem Erscheinen des ersten nationalen Expertenstandards im...

2015 7Dezember

Frankfurt

€ 270,--

Brandschutzbeauftragte/r

Brandschutzbeauftragte/r, Seminar

07.12.2015, Darmstadt

Dauer8 TageTeilnehmerkreisPersonen, die im Unternehmen die Funktion des Brandschutzbeauftragten* wahrnehmen sollen.AnforderungenAbgeschlossenen Berufsausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung.Zusatzleistungeninkl. LernmittelHintergrundSchadensfälle und Brände sind immer wieder Gegenstand medienintensiver Berichterstattungen. Deshalb wird in...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

2015 7Dezember

Darmstadt

€ 1.904,--

Brandschutzbeauftragte/r

Brandschutzbeauftragte/r, Seminar

07.12.2015, Fulda

Dauer8 TageTeilnehmerkreisPersonen, die im Unternehmen die Funktion des Brandschutzbeauftragten* wahrnehmen sollen.AnforderungenAbgeschlossenen Berufsausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung.Zusatzleistungeninkl. LernmittelHintergrundSchadensfälle und Brände sind immer wieder Gegenstand medienintensiver Berichterstattungen. Deshalb wird in...

2015 7Dezember

Fulda

€ 1.904,--

EnEV 2014 - Energieeffizienz in Verwaltungsgebäuden, Hotels, Pflegeeinrichtungen

EnEV 2014 - Energieeffizienz in Verwaltungsgebäuden, Hotels, Pflegeeinrichtungen, Seminar

13.11.2015, Berlin

In unserem Seminar EnEV 2014 - Energieeffizienz in Verwaltungsgebäuden, Hotels, Pflegeeinrichtungen stellen wir Ihnen die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) vor. Es wird Ihnen von unseren Experten aufgezeigt, wie die Neuerungen, die sich aus den regelmäßigen Gesetzesänderungen der EnEV ergeben, optimal genutzt werden können....

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201513November

Berlin

€ 499,80

Evakuierung von Gebäuden

Evakuierung von Gebäuden, Seminar

16.09.2015, Halle/Saale

Berichte der Feuerwehren und Katastropheneinsatzkräfte über Brände und andere Notfälle zeigen, dass häufig nicht nur das Feuer eine große Gefahr für die Betroffenen darstellt. Gefährdungen treten vor allem auch durch unvorbereitete Evakuierung oder Räumung, panische Flucht und schweres Fehlverhalten auf. Besondere Gefährdungen entstehen, wenn es...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201516September

Halle/Saale

€ 523,60

Sachkenntnis gemäß § 4(3) der MPBetreibV 'Aufbereitung Medizinprodukte'

Sachkenntnis gemäß § 4(3) der MPBetreibV 'Aufbereitung Medizinprodukte', Seminar

17.11.2015, München

Dauer2 Unterrichtstage á 10 Unterrichtsstunden und zusätzlich 8 Stunden EigenstudiumTeilnehmerkreisMedizinische Fachangestellte* /Arzthelfer, Ärzte, Podologen, Mitarbeiter in Pflegediensten und stationären Pflegeeinrichtungen, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind.AnforderungenAbgeschlossene Berufsausbildung in einem...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201517November

München

€ 280,--