Medizintechnik

SUCHE

–  Nach ThemenManagement
Recht
EDV/IT
Steuern
Finanzen/Kapital
Gesundheit
–  Nach Branchenkompetenz MedizintechnikAuswahl entfernen +  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Medizintechnik

Dr. Stefan Rolf Huebner, Patentanwalt, European Patent Attorney

DE, München

European Patent Attorney

SR Huebner & Kollegen Patentanwälte und Rechtsanwälte

Publikationen: 12

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 07/2005: 15260
Aufrufe letzte 30 Tage: 65

Dr. Rolf Leuner, WP / StB

DE, Nürnberg

Partner

Rödl & Partner

Publikationen: 31

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2004: 6030
Aufrufe letzte 30 Tage: 61

Dr. Stefan Fries

DE, München

Geschäftsführender Partner

change FACTORY GmbH

Publikationen: 2

Aufrufe seit 03/2003: 7859
Aufrufe letzte 30 Tage: 100

Dr. Michael Scholl

DE, Mannheim

Geschäftsführer und Partner bei Homburg & Partner

Homburg & Partner

Publikationen: 22

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 02/2011: 1788
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Prof. Dr. Hartmut Ernst

DE, Rosenheim

Professor Hochschule Rosenheim, Geschäftsführer und Inhaber in-situ GmbH, Aufsichtsratsvorsitzender

in-situ GmbH vision & sensor systems

Publikationen: 12

Aufrufe seit 03/2006: 5123
Aufrufe letzte 30 Tage: 32

Dr. Oliver Pramann

DE, Hannover

Kanzlei 34 Rechtsanwälte • Notare

Publikationen: 14

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 09/2007: 2807
Aufrufe letzte 30 Tage: 67

Dr. Matthias Staritz

DE, Mannheim

Partner

Homburg & Partner

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 01/2013: 1001
Aufrufe letzte 30 Tage: 22

Dr. Wolfgang Sening

DE, Ansbach

Beratung und Entwicklung in Medizintechnik, Pharma, Biotechnologie und Klinik

senetics healthcare

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 47

Aufrufe seit 04/2009: 2855
Aufrufe letzte 30 Tage: 33

Dr. Patrick Dümmler

CH, Zollikerberg

Partner

Conceplus GmbH Think Tank + Strategy Consultant

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 10/2006: 1319
Aufrufe letzte 30 Tage: 17

Burkhard Mandelkow

DE, Burgbernheim

Leitung, future management

Publikationen: 12

Veranstaltungen: 16

Aufrufe seit 06/2013: 769
Aufrufe letzte 30 Tage: 32

FORUM · Institut für Management GmbH

Deutschland, Heidelberg

Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM · Institut für Management GmbH ist eine internationale Institutsgruppe, die sich mit der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Wirtschaft befasst. Für die hohe...

Experten: 7

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2958

Aufrufe seit 08/2003: 172694
Aufrufe letzte 30 Tage: 1006

Premium

change FACTORY GmbH

Deutschland, München

Herzlich Willkommen bei der change factory Die change factory ist das partnergetriebene Unternehmen für "Leading the People Side of Change". Wir konzentrieren uns auf die Erzielung von zwei Kundennutzen: Die...

Experten: 4

Publikationen: 3

Aufrufe seit 11/2002: 155115
Aufrufe letzte 30 Tage: 85

CONCEPT AG RESULT.CONSULTING

Deutschland, Stuttgart

CONCEPT AG - Beratungsexperten für Operations und Turnaround Mit der konsequenten Weiterentwicklung des Unternehmensauftritts und der eigenen Marktbearbeitungsstrategie hat die CONCEPT AG als Premium-Unternehmensberatung für die...

Experten: 4

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 05/2006: 4899
Aufrufe letzte 30 Tage: 63

Experten: 1

Veranstaltungen: 35

Aufrufe seit 01/2012: 234
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 03/2009: 732
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

MarComSo

Deutschland, Düsseldorf

Experten: 2

Aufrufe seit 07/2012: 93
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Aufrufe seit 06/2014: 114
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Frank Medizintechnik GmbH

Deutschland, Waldbüttelbrunn

Aufrufe seit 06/2010: 379
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 12/2007: 456
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Gesamtes Medizinrecht

Gesamtes Medizinrecht

Autoren: Prof. Dr. Jacob Joussen, Dr. Kerstin Brixius, Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M., ...

Das Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten ist in Kraft getreten. Die Neuauflage des großen Beraterkommentars schafft Orientierung und Rechtssicherheit. Die Kommentierungen arbeiten die Problemlagen heraus, die die gesetzlichen...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 51

€ 198,--

Premium
Medizinproduktehaftung

Medizinproduktehaftung

- Auskunftsansprüche, Beweisfragen und Hinweise zur Anwenderkommunikation

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Aus der Einleitung: Dieser Beitrag befasst sich mit der Produkthaftung für Medizinprodukte. Die praktische Bedeutung dieses Sonderbereichs der Produkthaftung sowie die Bedeutung der Prävention vor Produkthaftungsrisiken nimmt zu. Das belegt auch das...

Aufsatz: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 23

Das Medizinproduktegesetz

Das Medizinproduktegesetz

Staatliche Risikosteuerung unter dem Einfluss europäischer Harmonisierung

Autor: Uwe Kage

Das Buch beinhaltet eine am Aufbau des Medizinproduktegesetztes orientierte systematische Analyse des Rechts der Medizinprodukte aus europäischer und nationaler Sicht. Ausgehend von Definition und Klassifizierung von Medizinprodukten wird das Medizinproduktegesetz...

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 99,95

Patentstrategie

Patentstrategie

für junge Technologieunternehmen

Autor: Dr. Stefan Rolf Huebner, Patentanwalt, European Patent Attorney

Patentstrategie Stefan Rolf Huebner VentureCapital Magazin - Sonderausgabe Start-up 2006 Ein Leitfaden zu Gründung und Finanzierung Mit Patentstrategien sichern Technologieunternehmen ihren Entwicklungsvorsprung und schützen sich außerdem davor,...

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 12,99

Der Sponsorbegriff bei klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln

Der Sponsorbegriff bei klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln

Zum europarechtswidrigen Ausschluss von Personengesellschaften in § 4 Abs. 24 AMG

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Durchführungshilfen zum Medizinproduktegesetz. Inkl. 20. Ergänzungslieferung

Durchführungshilfen zum Medizinproduktegesetz. Inkl. 20. Ergänzungslieferung

Schwerpunkte Medizintechnik und In-vitro-Diagnostika. Praxisnahe Hinweise, Erläuterungen, Textsammlung

Autoren: Rolf-Dieter Böckmann, H. Frankenberger, Hans-G Will, ...

Umfassend und auf die Informationsbedürfnisse des Praktikers zugeschnitten erläutert das Werk das Medizinproduktegesetz (MPG) inklusive der Folgeverordnungen (MPV, MPVertrV, MPVerschrV, MPBetreibV). Darüber hinaus umfasst das Werk die grundlegenden Rechtstexte des...

Loseblattsammlung: 1994

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 149,--

Patent Due Diligence in Emerging Technology Businesses

Patent Due Diligence in Emerging Technology Businesses

How It's Done - What It Achieves

Autor: Dr. Stefan Rolf Huebner, Patentanwalt, European Patent Attorney

Patent Due Diligence in Emerging Technology Businesses: How It's Done - What It Achieves Stefan Rolf Huebner THE JOURNAL OF PRIVATE EQUITY A strong patent portfolio and a favorable patent environment are two important criteria for the success of an emerging...

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Zur Patentierbarkeit von Medizintechnik-Verfahren in Japan

Zur Patentierbarkeit von Medizintechnik-Verfahren in Japan

Autor: Dr. Stefan Rolf Huebner, Patentanwalt, European Patent Attorney

Zur Patentierbarkeit von Medizintechnik-Verfahren in Japan Stefan Rolf Huebner  Europäisches Patent Institut (epi) epi informationen,März 2009, Heft 1, Seiten 22-24  Mit einer komplexen Entscheidungspraxis versucht das Europäische...

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Die Rolle des Patienten im Gesundheitswesen und in der Gesundheitspolitik. Teil 2: Maßnahmen und Schritte zur Stärkung der Stellung und Mitsgestaltungsrechte des Patienten

Die Rolle des Patienten im Gesundheitswesen und in der Gesundheitspolitik. Teil 2: Maßnahmen und Schritte zur Stärkung der Stellung und Mitsgestaltungsrechte des Patienten

Autor: Dr. iur. Dr. med. Adem Koyuncu

Aus der Einleitung des Beitrags: Im ersten Teil dieses Beitrags wurde eine jüngst veröffentlichte Patienten-Typologie vorgestellt und wissenschaftlich bewertet. Aus den Ergebnissen der Patienten-Typologie können einige Konsequenzen im Hinblick auf...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Pflichtenhefte schreiben und gestalten

Pflichtenhefte schreiben und gestalten, Seminar

25.11.2015, München

Die Teilnehmer können nach Abschluss des Seminars die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Pflichtenheften im Produktentwicklungsprozess beurteilen und kennen relevante Normen und Richtlinien. Sie können Pflichtenhefte strukturieren und wissen, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden. Ferner...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201525November

München

€ 765,--

Individuelles Schulungsprogramm Inhouse Schulungen

Individuelles Schulungsprogramm Inhouse Schulungen, Kurs / Schulung

Referent: Dr. rer. nat. Wolfgang Sening

Inhalt: Neben den Kursen der Healthcare-Akademie bieten wir Ihnen auch Inhouse- Schulungen an. Inhouse-Trainings sind eine besonders effektive und wirtschaftliche Form Ihre Mitarbeiter zu qualifizieren. Nach vorheriger Analyse konzipieren wir - gemeinsam mit Ihnen - Einzelseminare oder komplette Schulungsprogramme. Diese...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Verhandlungstraining: Chinesische Verhandlungsstrategien und Verhandlungstaktiken - Sicherheit in Umgang mit chinesischen Verhandlungspartnern

Verhandlungstraining: Chinesische Verhandlungsstrategien und Verhandlungstaktiken - Sicherheit in Umgang mit chinesischen Verhandlungspartnern, Seminar

09.11.2015, Hannover

Das Seminar kann auch als individuelle Veranstaltung für Ihre Firma durchgeführt werden. Die Schwerpunkte passen wir dann selbstverständlich Ihren Bedürfnissen und Ihrer Zielgruppe an.    Trainings-Ziel:  In der schnell fortschreitenden Globalisierung fällt die Volksrepublik China als das neue Land der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

2015 9November

Hannover

€ 1.290,--

3. Tuttlinger MedTech Forum

3. Tuttlinger MedTech Forum, Kongress / Tagung

Referenten: Dr. Rudi Herterich, Dipl.-Kfm. Julia Pernice

3. Tuttlinger MedTech-Forum Das Tuttlinger MedTech-Forum hat sich mit jährlich mehr als 100 Teilnehmern aus Medizintechnikunternehmen als Plattform für Erfahrungsaustausch, Networking und Wissenserwerb zu Compliance-und Qualitätsmanagement-Themen etabliert. Termin: 29.09.2011, 9:00 - 17:00 Uhr (mit Vorabendveranstaltung)...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 129,--

Rezertifizierung von Spezialisten nach IPC/WHMA-A-620

Rezertifizierung von Spezialisten nach IPC/WHMA-A-620, Seminar

03.12.2015, Singen

Dauer2 Tage (16 UE) Gültigkeit 2 JahreTeilnehmerkreisMitarbeiter der Fertigung, Facharbeiter in der Fertigung, Ingenieure sowie kaufmännische Mitarbeiter im EinkaufAnforderungen- Technisches Interesse - Keine Nickel Allergie - Keine Atemwegserkrankungen z.B.: AsthmaZusatzleistungenTagesgetränke, Imbiss und Lernmittel sind im Preis...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

2015 3Dezember

Singen

€ 1.235,--

Der zertifizierte Fachwirt/ in für Biomedizinische Technik (SeAK)

Der zertifizierte Fachwirt/ in für Biomedizinische Technik (SeAK), Ausbildung / Lehrgang

Referent: Dr. rer. nat. Wolfgang Sening

Inhalt: Die Fortbildung zum / zur Fachwirt/in für Biomedizinische Technik (SeAk) richtet sich an Büro-, Fach-, und Führungskräfte in Unternehmen der Medizintechnik-, Pharma- und Biotechnologiebranche. Fachwirt/in für Biomedizinische Technik (SeAk) können als leitende Mitarbeiter in Unternehmen und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 6.986,--

Hochzuverlässige Lötverbindungen - Fortbildung - Spezialisierung

Hochzuverlässige Lötverbindungen - Fortbildung - Spezialisierung, Seminar

01.10.2015, Singen

Dauer2 Tage (16 UE); Die Dauer kann individuell an die Kundenbedürfnisse angepasst werden.TeilnehmerkreisMitarbeiter der Fertigung, Facharbeiter in der Fertigung, Ingenieure sowie kaufmännische Mitarbeiter im EinkaufAnforderungen- Löterfahrung - Keine Nickel Allergie - Keine Atemwegserkrankungen z.B.: AsthmaZusatzleistungenTagesgetränke, Imbiss...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

2015 1Oktober

Singen

€ 470,--

Zertifizierung von Spezialisten nach IPC/WHMA-A-620

Zertifizierung von Spezialisten nach IPC/WHMA-A-620, Seminar

16.11.2015, Singen

Dauer5 Tage (40 UE) Gültigkeit 2 JahreTeilnehmerkreisMitarbeiter der Fertigung, Facharbeiter in der Fertigung, Ingenieure sowie kaufmännische Mitarbeiter im EinkaufAnforderungen- Technisches Interesse - Keine Nickel Allergie - Keine Atemwegserkrankungen z.B.: AsthmaZusatzleistungenTagesgetränke, Imbiss und Lernmittel sind im Preis...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201516November

Singen

€ 1.300,--

Medizinprodukte: Werbung, Sponsoring & Kommunikation

Medizinprodukte: Werbung, Sponsoring & Kommunikation, Seminar

22.09.2015, Mannheim

Referenten: Carsten Clausen, Dr. Kirsten Plaßmann

Möglichkeiten und Grenzen für die kreative Medizinprodukte-Kommunikation sind viel- fältig. So erzählen z. B. Patienten ihre Geschichte in Form von Testimonials oder ein neues Verfahren wird in Bildersprache erklärt. Genauso innovativ ist oft der Um- gang mit Fachkreisangehörigen. ## Aber wo liegen die Stolperfallen in Kommu- nikation,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201522September

Mannheim

€ 950,--

Diabetes - Verliererindikation unter AMNOG?

Diabetes - Verliererindikation unter AMNOG?, Seminar

12.10.2015, Berlin

Referenten: Tim Steimle, MdB, Michael Hennrich, ...

Diabetes - in keinem anderen Indikationsbereich gehen die Meinungen über den Nutzen neuer Therapien aktuell so auseinander. Diese Tagung greift die Herausforderung bei der Erstattungssituation von Antidiabetika auf und thematisiert folgende Fragen aus der Perspektive von G-BA, Politik, Industrie und Krankenkasse: ## #Ist ein Zusatznutzen nur...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201512Oktober

Berlin

€ 1.050,--

Unterthemen zu Medizintechnik