Öffentliche Finanzen

Definition Öffentliche Finanzen

Experten für Öffentliche Finanzen

Premium

Dr. Ute Jasper, Partnerin

Beraterin

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Rechtsanwälte - Steuerberater, DE-40474 Düsseldorf

Dr. Ute Jasper ist seit 1991 Anwältin bei Heuking Kühn Lüer Wojtek und seit 1994 Partnerin der Sozietät. Das Dezernat „Öffentlicher Sektor und Vergabe“, das Ute Jasper leitet, konzipiert, gestaltet und...

  • 355 Publikationen
  • 123 Veranstaltungen
  • 254 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Rolf Peffekoven, Professor

Referent, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Econ Referenten-Agentur, DE-80333 München

1938     geboren in Gummersbach 1958     Abitur in Neuwied 1959-1963     Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Köln, Heidelberg und Bonn 1963    ...

  • 3 Publikationen
  • 48 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Wolfgang Scherf, Universitätsprofessor

Autor, Sachverständiger / Gutachter, Referent, Aufsichtsrat / Beirat

Justus-Liebig-Universität Giessen FB Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Öffentliche Finanzen, DE-35394 Gießen

Prof. Dr. Wolfgang Scherf wurde 1956 in Trier geboren. Er studierte von 1975 bis 1980 Volkswirtschaftslehre an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Diplom 1980. Promotion zum Dr. rer. pol. 1986. Habilitation für das Fach...

  • 3 Publikationen
  • 12 Aufrufe 30 Tage

Andrea Hanisch, M.A.

Referentin, Autorin, Sachverständige / Gutachterin

 

  • 2 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Dr. Marc Gnädinger

Autor

 

  • 2 Publikationen
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Öffentliche Finanzen

Kompetenzpartner

FÖS - Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft e.V., Verband

DE-13357 Berlin

Seit 1994 (damals noch: Förderverein Ökologische Steuerreform) entwirft und entwickelt das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft Konzepte zur Fortentwicklung der ökologischen Industriepolitik. Anfangs vorrangig zur...

  • 1 Experte
  • 4 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 1952 Aufrufe 30 Tage

Justus-Liebig-Universität Giessen, Wissenschaft

DE-35394 Gießen

 

  • 1 Experte
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Wissenschaft

DE-39016 Magdeburg

 

  • 5 Aufrufe 30 Tage

Universität Hamburg, Wissenschaft

DE-20146 Hamburg

 

  • 1 Experte
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH, Öffentliche Einrichtung

DE-65760 Eschborn

 

  • 1 Experte
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Öffentliche Finanzen

Finanzierungstheorie, Buch - 1998

Eine systematische Einführung.

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 34,90
Research Immobilien, Buch - 2008

Die Verknüpfung von Immobilien und Kapitalmärkten Fluch oder Segen

Research Immobilien Immobilienwirtschaft Die Verknüpfung von Immobilien- und Kapitalmärkten Fluch oder Segen? Fortschritt in den großen Irrtum? … oder die große Chance ? Dieses Buch beobachtet Ursachen und Auswirkungen....

  • 1 Autor
  • 11 Aufrufe 30 Tage
Föderaler Wettbewerb statt Verteilungsstreit, Buch - 1997

Vorschläge zur Neugliederung der Bundesländer und zur Reform des Finanzausgleichs

In Deutschland hat sich ein „konzertierter Föderalismus“ herausgebildet, dessen Leitbild möglichst einheitliche materielle Lebensverhältnisse sind. Diese wurden durch immer mehr bundeseinheitliche Regelungen und ständige staatliche...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Lokalkapital, Buch - 2003

Ein ganzheitliches Steuerungs- und Messkonzept für Kommunen

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Schuldenfreie Kommunen 2010, Buch - 2010

Ein Überblick über die schuldenfreien Gemeinden und Gemeindeverbände der dreizehn deutschen Flächenländer

Die meisten deutschen Kommunen haben Schulden angehäuft und angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise sowie deren Folgen drohen die Schuldenberge sich auf absehbare Zeit noch zu vergrößern. Fast scheint es, als ob der Marsch in die Verschuldung...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Die Pflegeversicherung: Ein Pflegefall, Buch - 2003

Wege zu einer solidarischen und tragfähigen Absicherung des Pflegerisikos

Wer pflegebedürftig wird, gerät leicht in finanzielle Not. Um dies zu verhindern, wurde 1995 die gesetzliche Pflegeversicherung eingeführt. Doch diese ist nicht zukunftssicher: Die Deutschen werden immer älter und das Pflegerisiko nimmt im Alter...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Wohlstand auf Pump, Buch - 1996

Ursachen und Folgen wachsender Staatsverschuldung in Deutschland

Seit Jahrzehnten wächst die Staatsverschuldung schneller als die gesamtwirtschaftliche Produktion. Mit steigenden Schulden und Zinsen kämpfen nicht nur überschuldete Entwicklungsländer der Dritten Welt, sondern zunehmend auch viele...

  • 1 Autor
  • 9 Aufrufe 30 Tage
Standortindikatoren I., Buch - 2010

Sensoren am Standortpuls

Das Zahlenkleid eines Standortes muss vielen Anforderungen und Wünschen gerecht werden. Als da wären: - Es soll ein möglichst zeit- und wirklichkeitsnahes Abbild zu vielfältigen und komplexen Sachverhalten abgeben - Es soll möglichst...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 249,50
Wachstum & Konsolidierung, Buch - 1997

Ein Vorschlag zur Reform von Wirtschaft und Staatsfinanzen

Wachstum & Konsolidierung ist der Ausweg aus der Sackgasse der deutschen Wirtschaftspolitik: der Staatsverschuldung und der gegenwärtigen Wachstumsschwäche. Der Verfasser verbindet juristisch-ökonomische Analyse mit radikal-pragmatischen...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Konjunkturgerechte Schuldengrenzen für den Stabilitätspakt, Beitrag - 2002

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen

Veranstaltungen - Öffentliche Finanzen

Wasser in der heutigen Gesellschaft - Aspekte der wichtigsten Ressource in Bezug auf regionale und globale Entwicklungen, Seminar

Wasser in der heutigen Gesellschaft - Aspekte der wichtigsten Ressource in Bezug auf regionale und globale Entwicklungenvom 09.03.2007 bis 11.03.2007   Wasser ist lebensnotwendig, Produktionsfaktor und zugleich Machtobjekt. Die ungleiche Verteilung...

  • 1 Referent
  • 20 Aufrufe 30 Tage
  • € 80,--
Unterthemen zu Öffentliche Finanzen
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen