Personaleinsatzoptimierung

Definition Personaleinsatzoptimierung

Ziel der Personaleinsatzoptimierung ist die Sicherstellung eines wirtschaftlich optimalen, bedarfsorientierten Einsatzes der Mitarbeiter eines Unternehmens (oder auch einer Non-Profit-Organisation). Dies erfordert drei wesentliche Schritte:

  • Vorausschauende Klärung des Personalbedarfs (Personalbedarfsprognose)
  • Gestaltung zum Bedarf passender Arbeitszeitmodelle
  • Erstellung von Personaleinsatzplänen (Personaleinsatzplanung)

Eine wirtschaftlich optimale Personaleinsatzplanung muss in der Regel folgende Bedingungen erfüllen:

  • Vermeidung von Überbesetzung (mehr Personal als erforderlich anwesend, es entstehen zusätzliche Personalkosten)
  • Vermeidung von Unterbesetzung (weniger Personal als erforderlich anwesend, Kunden- oder Prozesanforderungen können nicht mehr in der erforderlichen Qualität erfüllt werden)
  • Geforderte Qualifikation der Mitarbeiter ist gegeben
  • Über- und Unterplanung einzelner Mitarbeiter wird vermieden (Zeitkonten bleiben im vorgegebenen Rahmen)
  • Gesetzliche und tarifliche Anforderungen an die Arbeitszeit (Ruhezeiten, maximale wöchentliche Arbeitszeit u.ä.) werden eingehalten

Zur Personaleinsatzoptimierung gehören auf der einen Seite organisatorische Maßnahmen wie die Festlegung eines Planungsprozesses oder die Einführung flexibler Arbeitszeitmodelle. Auf der anderen Seite erfordert die Erstellung optimierter Einsatzpläne in der Regel Software-Unterstützung, weil das Problem der Einsatzoptimierung ab einer bestimmten Anzahl von Mitarbeitern und möglichen Arbeitszeiten zu komplex wird, um es ohne IT-Hilfsmittel gut beherrschen zu können.

In den letzten Jahren wurden verschiedene Software-Tools entwickelt, die bei der Personaleinsatzoptimierung unterstützen können bis hin zur automatischen Berechnung von Einsatzplänen, die nach vorgegebenen Kriterien optimiert sind. Nachdem die Festlegung von Arbeitszeiten ein mitbestimmungspflichtiges und für den einzelnen Mitarbeiter recht sensibles Thema mit weitgehenen Auswirkunge in das Privatleben jedes Betroffenen ist, reicht ein rein IT-orientierter Ansatz zu Personaleinsatzoptimierung in der Praxis meist nicht aus. "Weiche" Faktoren wie die Einbeziehung von Mitarbeiter-Wünschen an die eigene Arbeitszeitgestaltung sowie Maßnahmen des Change-Management sind ebenso erforderlich, um eine Veränderung zu mehr Flexibilität und Bedarfsorientierung im alltäglichen Handeln einer Organisation zu erreichen.

  • Dr. Burkhard Scherf

Experten für Personaleinsatzoptimierung

Dr. Andreas Hoff

Autor, Berater, Referent, Sachverständiger / Gutachter

Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme, DE-14476 Potsdam

Nach einem Studium der Mathematik, Wirtschaftswissenschaften und Industrial Relations in Berlin und Coventry (GB) und anschließender wissenschaftlicher Tätigkeit an der FU Berlin und am Wissenschaftszentrum Berlin für...

  • 3 Publikationen
  • 5 Veranstaltungen
  • 63 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Winfried Brecht, ordentl. Professor

Berater, Referent, Autor

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig FB Wirtschaftswissenschaften FG Wirtschaftsinformatik, insbes. Operations Research, DE-04277 Leipzig

In Servicebereichen ist oft eine hohe Anpassungsfähigkeit der Personaleinsätze an Schwankungen der Kundenströme bzw. -anforderungen im Tages-, Wochen- und Jahresverlauf von existenzieller Bedeutung. Mit ausgefeilter Optimierungssoftware können zahlreiche Möglichkeiten zur...

  • 11 Aufrufe 30 Tage

Dr. Burkhard Scherf, Geschäftsführender Partner

Berater, Referent, Autor

Dr. Scherf Schütt & Zander GmbH, DE-85622 Feldkirchen

Dr. Burkhard Scherf studierte Informatik und Betriebswirtschaftslehre an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität in Bonn und promovierte zum Dr. rer. nat. an der Technischen Universität München. Es folgten drei Jahre...

  • 12 Publikationen
  • 3 Veranstaltungen
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Andrea Anders

Beraterin, Sachverständige / Gutachterin, Trainerin / Coach

Personalauswahl & Coaching, DE-04229 Leipzig

 

  • 7 Aufrufe 30 Tage

André Polanski, Personalcontroller

Referent, Autor

 

  • 1 Publikation
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Personaleinsatzoptimierung

PERSONAL - Zeitschrift für Human Resource Management, Fachzeitschrift

DE-40213 Düsseldorf

Erscheinungsweise: Monatlich Inhalte: Lesen Sie in PERSONAL alles über die für Sie wichtigen Themen: Personalentwicklung Personalführung Personalmanagement Personalmarketing Entgeltpolitik Personal &...

  • 27 Publikationen
  • 62 Aufrufe 30 Tage

HR Human Resources, Fachzeitschrift

GB-W6 7JP London

 

  • 60 Aufrufe 30 Tage

Hochschule Niederrhein University of Applied Sciences, Wissenschaft

DE-41065 Mönchengladbach

 

  • 1 Experte
  • 20 Aufrufe 30 Tage

Dr. Scherf Schütt & Zander GmbH, Beratung

DE-85622 Feldkirchen

 

  • 1 Experte
  • 1 Publikation
  • 2 Veranstaltungen
  • 5 Aufrufe 30 Tage

PERSONALmagazin, Fachzeitschrift

DE-79102 Freiburg

Erscheinungsweise: 12 Ausgaben pro Jahr inkl. Zusatz-Services unter www.personal-magazin.de Themen: Personalwelt: Meinungen, Trends, Analysen und Hintergrundberichte Personalrecht: aktuelle Änderungen im...

  • 40 Publikationen
  • 37 Aufrufe 30 Tage

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Wissenschaft

DE-04277 Leipzig

 

  • 1 Experte
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Personaleinsatzoptimierung

Das neue Personalmarketing - Employee Relationship Management als moderner Erfolgstreiber, Buch - 2013

Band 2: Handbuch Personaleinsatz

Employee Relationship Management (ERM) ist ein neuer Bestandteil des etablierten Personalmarketing, das wiederum an der Schnittstelle zwischen betrieblicher Absatzwirtschaft und Personalwirtschaft angesiedelt ist. In der Phase der Personalgewinnung geht es...

  • 2 Autoren
  • 56 Aufrufe 30 Tage
  • € 45,--
Arbeits- und Beschäftigungsformen im Wandel, Buch - 2013

Einblick in die neuesten Konzepte flexibler Arbeit Sinnvolle Gestaltungsoptionen für Personaler Fundierte Forschung für die Praxis Neue Arbeits- und Beschäftigungsformen dienen primär der Flexibilisierung von Unternehmen, erfordern...

  • 4 Autoren
  • 115 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,99
Human Resource Management:, Buch - 2013

Lehrbuch für Bachelor und Master

Das Lehrbuch bereitet BA- und MA-Studierende auf die Personalpraxis in Unternehmen vor. Schwerpunkt ist einerseits aktuelles, kritisch verdichtetes und wissenschaftlich gesichertes Wissen, andererseits die unmittelbare Verzahnung zur Praxis. Der Prozess sowie...

  • 1 Autor
  • 230 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,99
Das neue Personalmarketing - Employee Relationship Management als moderner Erfolgstreiber, Buch - 2013

Band 4: Personalfreisetzung

Employee Relationship Management (ERM) ist ein neuer Bestandteil des etablierten Personalmarketing, das wiederum an der Schnittstelle zwischen betrieblicher Absatzwirtschaft und Personalwirtschaft angesiedelt ist. In der Phase der Personalgewinnung geht es...

  • 2 Autoren
  • 60 Aufrufe 30 Tage
  • € 42,--
Das neue Personalmarketing - Employee Relationship Management als moderner Erfolgstreiber, Buch - 2013

Band 1: Handbuch Personalgewinnung

Employee Relationship Management (ERM) ist ein neuer Bestandteil des etablierten Personalmarketing, das wiederum an der Schnittstelle zwischen betrieblicher Absatzwirtschaft und Personalwirtschaft angesiedelt ist. In der Phase der Personalgewinnung geht es...

  • 2 Autoren
  • 64 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,--
Assessment Center, Buch - 2013

Entwicklung, Durchführung, Trends

Das Standardwerk für Assessment Center - fundiert, konkret, aktuell, mit Original-Übungen Das Assessment Center hat sich zu einem der wichtigsten Instrumente der Personalarbeit entwickelt. Die Methode, mittlerweile 50 Jahre alt, hat sich auch in...

  • 1 Autor
  • 80 Aufrufe 30 Tage
  • € 59,99
Das Assessmentcenter als Auswahlverfahren von Führungskräften, Buch - 2013

Die Lösung einer betriebspraktischen Aufgabe

Die Suche nach neuen und guten Mitarbeitern wird immer schwieriger. In einem Unternehmen arbeiten Menschen mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen, es begründen sich zwischenmenschliche Beziehungen und Konflikte. Hier müssen...

  • 1 Autor
  • 46 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,--
Zeitarbeit, Buch - 2013

Fakten, Trends und Visionen

Rechtliche Vorraussetzungen in der Zeitarbeit Umfassender Überblick zum neuen AÜG Aktuelle Tarifverträge mit Branchenzuschlag Zeitarbeit bringt mehr Flexibilität beim Personaleinsatz Unternehmen, die...

  • 2 Autoren
  • 100 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,95
Zeitarbeit, Buch - 2009

Chancen - Erfahrungen - Herausforderungen

Zeitarbeit Chancen - Erfahrungen - Herausforderungen Umfassend und sehr differenziert beleuchten zahlreiche Experten aus der Wissenschaft, der betrieblichen Praxis, von Verbänden und Gewerkschaften die Zeitarbeit. Das Buch greift in einer Phase, in der sich...

  • 1 Autor
  • 67 Aufrufe 30 Tage
  • € 34,90
Persönlichkeitspsychologie, Vortrag - 2008

Vorlesung an der Universität München (LMU)

www.hauptsache-persoenlichkeit.de/veroeffentlichungen/vorlesungsaufzeichnungen/index.html

  • 1 Autor
  • 10 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Personaleinsatzoptimierung

Assistenz in der Personalabteilung, Seminar

Nächster Termin: 19.05.2014, Innsbruck Alle Termine

Im Personalbereich tätige, qualifizierte und verantwortliche Assistenten sind auf ein aktuelles Fachwissen angewiesen. Denn in der Personalarbeit nehmen die Anfoderungen stetig an Umfang und Anspruch zu. Wer über alle personalpolitisch relevanten Themen Bescheid weiß, erleichtert sich die tägliche Arbeit. Versorgen Sie sich mit...

  • 46 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.140,--

Langfristige Personalplanung, Seminar

Nächster Termin: 26.05.2014, Innsbruck Alle Termine

Die Personalplanung ist in Ihrem Unternehmen eine tragende Säule bei der Steuerung des Humankapitals. In wirtschaftlich unsicheren Zeiten ist das Personalmanagement dabei auf besondere Weise gefordert. Personalpolitische Entscheidungen erfordern große Umsicht und wollen genauestens überlegt sein. Denn auch wenn sich Einschnitte nicht verhindern...

  • 88 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.140,--

Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK), Seminar

Nächster Termin: 05.05.2014, Aachen Alle Termine

Die Aufstiegsfortbildung zum Geprüften Fachwirt im Gesundheits - und Sozialwesen qualifiziert Sie für Führungsaufgaben im Bereich des mittleren Managements. Ihre Einsatzgebiete liegen in verschiedenen Bereichen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens. Sie können als betriebliche Führungskräfte in ambulanten und stationären...

  • 13 Aufrufe 30 Tage
  • € 3.490,--
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen