Peter Groll
Peter Groll
Premium

Peter Groll

DE, Frankfurt am Main


Unternehmen: Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Berufsgruppe: Fachanwalt für Arbeitsrecht, Rechtsanwalt


Expertentyp: Berater, Referent, Autor

Geburtsjahr: 1962

Muttersprache: Deutsch

Fremdsprachen: Englisch

Aufrufe seit 11/2004: 32919 | letzte 30 Tage: 242

Kontakt

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Neue Mainzer Straße 20

60311 Frankfurt am Main

Deutschland

Telefon: +49-69-915062-0

Telefax: +49-69-915062-19

Kontaktanfrage

Peter Groll

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt am Oberlandesgericht Frankfurt am Main
 

1993 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
1994 Autor des Lehrbuchs "Betriebsverfassungsrecht", Carl Heymanns Verlag, Köln
1995 Personalleiter im Konzern der Deutschen Lufthansa AG bis 2001
1996 Zulassung als "Fachanwalt für Arbeitsrecht"
2002 Verleihung des "Diplom General Manager SGMI", St. Gallen

 

  
Rechtsanwalt Peter Groll hat die Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner im Jahr 2001 gegründet.

Zu seinem Tätigkeitsschwerpunkt gehören insbesondere die Vertretung von Führungskräften bei der Gestaltung von Verträgen und bei der Begleitung in Trennungssituationen.

 
Durch seine langjährige Tätigkeit als Personalleiter in Unternehmen des Facility Managements, Aircraft Maintenance, Catering und der Deutschen Lufthansa AG sind ihm Strukturen, Denk- und Handlungsweisen von Unternehmen bestens vertraut.

Herr Groll ist ferner als Referent auf arbeitsrechtlichen Veranstaltungen tätig, veröffentlicht Beiträge in Printmedien und steht als kompetenter Interviewpartner anderen Medien zur Verfügung.
  

Publikationen von Peter Groll

Dauerstreiks bei Bahn und Kitas

Dauerstreiks bei Bahn und Kitas

Was muss ich als Arbeitnehmer beachten?

Autor: Peter Groll

Deutschland wird gerade ausgebremst. Nicht nur von der streikenden Lokführergewerkschaft GDL, sondern ab Freitag auch von einem unbefristeten Streik der Erzieherinnen in den städtischen Kindertagesstätten. Es kann sogar noch schlimmer kommen, wenn...

Newsletter: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Fußball-WM am Arbeitsplatz

Fußball-WM am Arbeitsplatz

Autor: Peter Groll

Die Nervosität steigt täglich und viele wollen dabei sein. Während der Fußball-WM treffen Fankultur und Arbeitspflicht aufeinander. Die Spielregeln in diesem ungleichen Duell müssen aber dennoch eingehalten werden. Wie lauten diese und...

Newsletter: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Sonderzahlungen mit Mischcharakter erlauben keine Stichtagsregelung

Sonderzahlungen mit Mischcharakter erlauben keine Stichtagsregelung

Autor: Peter Groll

Eine Sonderzuwendung, im klassischen Sinne Bonus, wird in Arbeitsverträgen oftmals noch vom ungekündigten Bestand des Arbeitsverhältnisses im Auszahlungszeitpunkt abhängig gemacht. Ist das Arbeitsverhältnis aber z.B. am 31. März des...

Newsletter: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Die unbegründete Angst vor anwaltlicher Beratung

Die unbegründete Angst vor anwaltlicher Beratung

Autor: Peter Groll

Nachdem die letzten Wochen des vergangenen Jahres turbulent gewesen sind und einige Arbeitgeber ihren Personalbestand bereinigt haben, zeigt sich aktuell, dass noch lange kein Ende in Sicht ist. Nach der Rückkehr aus dem Weihnachtsurlaub wurden gerade im...

Newsletter: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Streik des Lufthansa-Kabinenpersonals – Wie verhalte ich mich richtig?

Streik des Lufthansa-Kabinenpersonals – Wie verhalte ich mich richtig?

Autor: Peter Groll

Seit heute ist es gewiss: Die Verhandlungen zwischen der Flugbegleitergewerkschaft UFO und der Lufthan-sa über höhere Entgelte und diverse andere Forde-rungen der Stewardessen und Stewards sind erst einmal gescheitert. Jetzt könnte dem Flugverkehr...

Newsletter: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Urlaubsprobleme

Urlaubsprobleme

Autor: Peter Groll

Der beantragte Osterurlaub ist genehmigt, die lang ersehnte Reise gebucht. Doch auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende und der Arbeitsalltag wieder los. Nach Ablauf der gewährten Urlaubstage ist der Arbeitnehmer verpflichtet, seine Arbeit wieder...

Newsletter: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Schlecker – Wie geht es nach der Insolvenz weiter?

Schlecker – Wie geht es nach der Insolvenz weiter?

Autor: Peter Groll

For you, vor Ort – vorbei! Mit diesem umge-dichteten Werbeslogan kommentierte eine Ta-geszeitung die spektakuläre Insolvenz der Dro-geriemarktkette Schlecker. Über 30.000 Ar-beitsplätze sind betroffen, inzwischen musste auch die...

Newsletter: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Kolumne: Karrierebibel

Kolumne: Karrierebibel

Autor: Peter Groll

So ist's Recht - Urteile aus dem Arbeitsrecht   Sexmail löst Dienstunfall aus Az.: 23 K 5235/07 Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hatte Mitleid mit dem Beamten. Ein anderer Beamter, ausgerechnet ein Polizist, hatte ihm im Anhang einer...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Bonuskürzungen bei der Commerzbank für wirksam erklärt

Bonuskürzungen bei der Commerzbank für wirksam erklärt

Autor: Peter Groll

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat in einer Entscheidung vom heutigen Tage die Kürzungen der für das Kalenderjahr 2008 zu zahlenden Boni der Commerzbank bzw. der Dresdner Kleinwort Investment Bank – DKIB auf Grund der Wirtschaftskrise für...

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Fluglotsenstreik: Wie verhalte ich mich als Rückreisender richtig?

Fluglotsenstreik: Wie verhalte ich mich als Rückreisender richtig?

Autor: Peter Groll

Der Fluglotsenstreik ist beschlossene Sache. Das Arbeitsgericht Frankfurt am Main hat am 08.08.2011 den beabsichtigten Streik der Fluglotsen für rechtmä-ßig erklärt. Mit einer Bestätigung durch das Landes-arbeitsgericht ist noch in den...

Newsletter: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

1 - 10 von 33 Publikationen

Veranstaltungen von Peter Groll

Keine Veranstaltung eingetragen