Risikoreporting

Inhalte zum Thema Risikoreporting


Experten | 1 Unternehmen

74 Publikationen | 47 Veranstaltungen

Definition Risikoreporting

Unternehmen für Risikoreporting

EuroFinance, Veranstalter

GB-WC1R 4HQ London

 

  • 14 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Risikoreporting

Risiko: Wie man die richtigen Entscheidungen trifft, Buch - 2013

Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist...

  • 1 Autor
  • 48 Aufrufe 30 Tage
  • € 19,99
Risikomanagement, Buch - 2012

Grundlagen - Instrumente - Unternehmenspraxis

Risikomanagement betrifft längst nicht mehr ausschließlich den Finanzsektor, sondern ist eine wichtige Aufgabe jedes Unternehmens. Das Lehrbuch erläutert die theoretischen, konzeptionellen und methodischen Grundlagen für ein ganzheitliches...

  • 1 Autor
  • 71 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,95
Bonitätsprüfungen und ihre Rentabilität, Beitrag - 2006

Über die Wirtschaftlichkeit von Bonitätsauskünften

Wer auf Vorkasse oder gegen Nachnahme liefert, trägt kein Risiko für die Bezahlung seiner Leistungen. Die Akzeptanz für diese Zahlarten schrumpft jedoch stark. Zunächst stieg sie insbesondere durch die Gepflogenheiten bei ebay stark an,...

  • 11 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Risikomanagement nach ISO 31000, Pressemitteilung - 2010

Strategische und operationale Risiken besser beurteilen und steuern

Nicht zuletzt die Finanzkrise hat das Risikomanagement in das Zentrum des unternehmerischen Bewusstseins gerückt. Jetzt gilt es, die vorhandenen, zum Teil neu errichteten Strukturen, zu optimieren und zu erweitern. Hierbei kommt der ISO 31000 eine zentrale Rolle...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Ertragssteigerung durch Liquidity at Risk, Vortrag - 2006

Die bankenspezifische Systematisierung des Liquiditätsrisikos gewinnt unter bankaufsichtsrechtlichen und gesetzlichen Bestimmungen zunehmend an Bedeutung. Insbesondere aus Basel II und den MaRisk resultiert die Forderung, dass Banken ihr Liquiditätsrisiko...

  • 1 Autor
  • 9 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Die Bedeutung des Reportings für die Unternehmenssteuerung, Beitrag - 2010

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage
  • € 69,95
Risikoberichterstattung kapitalmarktorientierter Banken nach DRS 20, Beitrag - 2014

Handlungsfelder und Umsetzungsvorschläge im Kontext aufsichtsrechtlicher Anforderungen

Mit dem DRS 20 hat der nationale Standardsetter DRSC die Lageberichterstattung von Grund auf novelliert. Durch die Zusammenfassung der bisherigen Standards zur jährlichen Lage- und Risikoberichterstattung von Konzernen zu einem Dokument ist die bisher formal...

  • 1 Autor
  • 19 Aufrufe 30 Tage
Ziele und Erfolgsfaktoren der externen Risikoberichterstattung von Kreditinstituten, Beitrag - 2010

Ziele und Erfolgsfaktoren der externen Risikoberichterstattung von Kreditinstituten Dipl.-Kfm. Dieter Weber Die Umsetzung einer effizienten und adressatenorientierten externen Risikoberichterstattung stellt eine besondere Herausforderung für Kreditinstitute...

  • 1 Autor
  • 14 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Treasury Management in mittelständischen Kreditinstituten, Buch - 2011

Band 1, Band 2

Sponsoren des Buches sind Aquila Capital, AXA Investment Managers, Bantleon Bank, Cordea Savills, Deutsche Bank, ifb group, KBC Asset Management, Metzler Asset Management, TriSolutions, Union Investment, Universal Investment. Das Buch enthält am Ende eines...

  • 2 Autoren
  • 17 Aufrufe 30 Tage
Die Neuausrichtung der Risikopublizität gehört auf die Reform-Agenda des IASB, Beitrag - 2011

Mit der Einführung von IFRS 7 im Jahr 2007 hat das IASB einen wichtigen Schritt zur Entwicklung einer an den Informationsbedürfnissen der Adressaten ausgerichteten Finanzpublizität unternommen. Die Herauslösung der Disclosure-Anforderungen aus...

  • 1 Autor
  • 19 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen

Veranstaltungen - Risikoreporting

5 Geheimtipps für ein exzellentes Reporting in Excel, Webinar

Die Inhalte meiner Inhouse-Seminare und -Workshops sind Ergebnis einer Bedarfsanalyse in dem jeweiligen Unternehmen - sind abhängig von den persönlichen Zielen, den Unternehmenszielen und -strategien sowie der Unternehmenskultur. Sie werden gemeinsam mit den Auftraggebern und Teilnehmern erarbeitet. Die Teilnehmer erhalten im...

  • 1 Referent
  • 29 Aufrufe 30 Tage

BPM & Risk Information Breakfast, Veranstaltungsreihe

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 st1:*{behavior:url(#ieooui) } /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;...

  • 1 Referent
  • 17 Aufrufe 30 Tage

Corporate Governance Anforderungen, Interne Veranstaltung

  • 1 Referent
  • 12 Aufrufe 30 Tage

Metasploit Pentesting Training auf Backtrack & Kali Linux, Workshop

Nächster Termin: 20.04.2015, München Alle Termine

Das Training stellt die derzeit bekanntesten Pentesting-Distributionen ausführlich vor. Beginnend mit der Installation wird der Aufbau und Inhalt der Systeme erläutert und ein Überblick über die enthaltenen Werkzeuge gegeben. Nützliche Erweiterungen werden ebenso behandelt wie die regelmäßige Aktualisierung...

  • 1 Referent
  • 28 Aufrufe 30 Tage
  • € 2.490,--
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Branchen
Länder
Standort
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen