Schadensersatzrecht

Definition Schadensersatzrecht

Experten für Schadensersatzrecht

Dr. Reinhard Möller

Berater, Referent, Autor

Bartsch Rechtsanwälte, DE-76137 Karlsruhe

Dr. Reinhard Möller   Jahrgang 1970. Studium in Marburg, Canterbury (U.K.) und Freiburg. Referendariat in Freiburg und Chicago, Jl. Sprachen: Deutsch, Englisch Promotion zum Dr. jur. an der Universität Tübingen....

  • 58 Publikationen
  • 42 Veranstaltungen
  • 40 Aufrufe 30 Tage

Robert Joachim Wussow, Fachanwalt für Versicherungsrecht

Autor, Sachverständiger / Gutachter, Berater

Anwälte Wussow und Partner Spezialisten für Versicherungs- und Haftpflichtrecht Fachanwälte für Versicherungsrecht, DE-60320 Frankfurt (Main)

Robert-Joachim Wussow Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht   Schwerpunkte:    Versicherungsrecht Haftpflichtrecht Arzthaftungsrecht privates...

  • 28 Publikationen
  • 46 Aufrufe 30 Tage

Walter Reichard, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

WHS Rechtsanwälte Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht, DE-60313 Frankfurt am Main

Walter Reichard Rechtsanwalt     Tätigkeitsschwerpunkte:    Haftpflichtrecht Abwehr von Schadensersatzansprüchen Abwehr von unberechtigten Forderungen Abwehr von...

  • 8 Publikationen
  • 6 Veranstaltungen
  • 19 Aufrufe 30 Tage

Dr. Mario Mandl, Rechtsanwalt

Referent

Rechtsanwaltskanzlei Innsbruck: Dr. Mario Mandl, AT-6020 Innsbruck

 

  • 3 Aufrufe 30 Tage

Dr. Alexander T. Schäfer, Partner

Berater, Referent, Autor

bürgle schäfer rechtsanwälte, DE-60313 Frankfurt (Main)

Als Fachanwalt für Medizinrecht und für Versicherungsrecht hat Dr. Schäfer die ideale Doppel-Kompetenz auch schwierige Fälle aus den Bereichen Arzthaftungs-, Unfall- & Schadensersatz- sowie Versicherungsrecht erfolgreich zu bearbeiten.

  • 3 Publikationen
  • 12 Aufrufe 30 Tage

Frank Baranowski, Kanzlei-Inhaber

Berater

Baranowski & Kollegen Rechtsanwälte & Fachanwälte, DE-57076 Siegen

Durchsetzung von Schmerzensgeldansprüchen und Schadensersatz anlässlich Verkehrs- oder Sportunfällen sowie aus unerlaubter Handlung (Körperverletzung, tätlicher Übergriff) http://www.kanzlei-baranowski.de/content/inhalte/team/rechtsanw%C3%A4lte/frank_baranowski/index.html

  • 13 Aufrufe 30 Tage

Isabel Bals, RA

Referentin, Sachverständige / Gutachterin, Autorin, Beraterin

Tätigkeitsschwerpunkt der Kanzlei sind die Beratung und Vertretung von Patienten, die bei einer ärztlichen Behandlung oder einem Unfall Schäden erlitten haben. Die Beratung auf den Gebieten Arzthaftungsrecht (u.a. Geburtsschadensrecht), Pharmarecht (u.a. Arzneimittelhaftung),...

  • 4 Publikationen
  • 17 Aufrufe 30 Tage

Christoph Thurnherr

Autor

 

  • 1 Publikation
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Schadensersatzrecht

Anwälte Wussow und Partner, Kanzlei

DE-60320 Frankfurt (Main)

Unsere Anwaltspraxis ist eine Spezialpraxis auf den Gebieten    Versicherungsrecht (Fachanwälte), Haftpflichtrecht, Arzthaftungsrecht, Verkehrsrecht,...

  • 2 Experten
  • 20 Publikationen
  • 41 Aufrufe 30 Tage

Bartsch Rechtsanwälte, Kanzlei

DE-76137 Karlsruhe

Die Kanzlei wurde 1950 von Alfred Bartsch gegründet. Schwerpunkt ist die Beratung von Unternehmen in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Unternehmenskonzepte Gesellschaftsrecht, Gründung, Umwandlung, Verkauf,...

  • 3 Experten
  • 4 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 47 Aufrufe 30 Tage

Rechtsanwalt Dr. Alexander T. Schäfer, Kanzlei

DE-60313 Frankfurt (Main)

 

  • 1 Experte
  • 7 Aufrufe 30 Tage

MESCHKAT & NAUERT, Kanzlei

DE-35390 Gießen

 

  • 2 Experten
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Schadensersatzrecht

Was darf dem erkrankten oder verunfallten Menschen zugemutet werden? (Schweizer Recht), Buch - 2008

Die Zumutbarkeit als Schlüsselbegriff des Versicherungs- und des Haftpflichtrechts sowie der Versicherungsmedizin.

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 54,--
Das allgemeine Persönlichkeitsrecht als Schutzgut des § 823 Abs. 1 BGB, Beitrag - 2011

Das allgemeine Persönlichkeitsrecht als Schutzgut des § 823 Abs. 1 BGB Inhalt In dem Beitrag werden die Entwicklung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch den Bundesgerichtshof, die Einschätzung in der Literatur und die...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Die Überarbeitung der Produktsicherheitsrichtlinie 2001/95/EG.pdf, Beitrag - 2011

Der Beitrag befasst sich mit der aktuell laufenden Überarbeitung der EG-Richtlinie über die allgemeine Produktsicherheit 2001/95/EG (General Product Safety Directive, GPSD).  Die Europäische Kommission arbeitet zurzeit an der Überarbeitung...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Medizinprodukterecht (WiKo) - Kommentar, Buch - 2013

Hill/Schmitt Medizinprodukterecht (WiKo) kommentiert das Medizinprodukterecht aus Sicht der Praxis. Soweit Interpretationsspielräume noch vorhanden sind, werden sie unter wirtschaftlichen Aspekten und unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung...

  • 1 Autor
  • 18 Aufrufe 30 Tage
  • € 99,--
PDF herunterladen
Haftung und Versicherung der Baubeteiligten, Buch - 2005

Bei der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens treten eine Reihe haftungs- und versicherungsrechtlicher Probleme auf, die die am Bau Beteiligten erkennen müssen und die sie zu bewältigen haben. Hier leistet das Buch die erforderliche Hilfestellung bei der...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 55,--
Verpflichtung zur Übernahme der Aus- und Einbaukosten bei Lieferung einer mangelhaften Sache, Beitrag - 2012

  Verbraucherschutz – Verbrauchsgüterkauf und Garantien für Verbrauchsgüter – Ersatzlieferung für  mangelhaftes Verbrauchsgut − Bereits vom Verbraucher eingebautes mangelhaftes Verbrauchsgut – Verpflichtung...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Markenrechtsverletzung im Internet - Was kann man dagegen tun?, Beitrag - 2012

Die einzelnen Ansprüche

Markenrechtsverletzung und die darauf folgenden Reaktionsmöglichkeiten.

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Interessantes zum Schadensersatzrecht 2009, Beitrag - 2010

Sechs Beiträge aus den Wussow-Informationen zum Versicherungs- und Haftpflichtrecht

1. Thema Verkehrssicherungspflicht zur Beseitigung eines Niveauunterschiedes in einer Fußgängerzone Niveauunterschied von mindestens 1,5 cm 2. Thema Zum Ersatzanspruch wegen Verlust oder Beeinträchtigung der Haushaltsführung (§ 823 BGB)...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen

Veranstaltungen - Schadensersatzrecht

Zivilrecht, Studiengang

  • 1 Referent
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Haftung im technischen Management, Seminar

01.06.2015, Hamburg

Wer Einfluss auf die Technik hat, der trägt rechtlich die Verantwortung, wenn die Technik versagt! Beim Einsatz von Maschinen oder beim Betrieb von Anlagen muss immer die Sicherheit im Vordergrund stehen. Eine Vielzahl verschiedener Regelwerke gibt konkrete Vorgaben, um Menschen und Technik vor Gefahren zu schützen.Trotz allen...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 571,20

Haftung im technischen Management, Seminar

11.06.2015, Köln

Wer Einfluss auf die Technik hat, der trägt rechtlich die Verantwortung, wenn die Technik versagt! Beim Einsatz von Maschinen oder beim Betrieb von Anlagen muss immer die Sicherheit im Vordergrund stehen. Eine Vielzahl verschiedener Regelwerke gibt konkrete Vorgaben, um Menschen und Technik vor Gefahren zu schützen.Trotz allen...

  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 571,20

Verträge in der Insolvenz, Seminar

  • 1 Referent
  • 10 Aufrufe 30 Tage

Wirtschaftsprivatrecht, Studiengang

  • 1 Referent
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Aufgaben und Arbeit der Realverbände, Seminar

  • 1 Referent
  • 12 Aufrufe 30 Tage
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen