Strafverfahrensrecht

Definition Strafverfahrensrecht

Experten für Strafverfahrensrecht

Premium

Prof. Dr. Jürgen Wessing, Gründungspartner

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

WESSING & PARTNER, DE-40213 Düsseldorf

Prof. Dr. Jürgen Wessing Ausbildung an den Universitäten Bonn, Münster, Köln und Washington. Spezialisierung im Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht seit Beginn der Anwaltstätigkeit in einer Großkanzlei....

  • 64 Publikationen
  • 9 Veranstaltungen
  • 149 Aufrufe 30 Tage
Premium

Harald Wostry, Partner

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Medizinrechtskanzlei Ratajczak & Partner, DE-45133 Essen

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Medizinrecht / Fachanwalt für Strafrecht    Geboren 1956 in Essen. 1975 Abitur in Essen. Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bochum. Erstes Juristisches Staatsexamen...

  • 15 Publikationen
  • 8 Veranstaltungen
  • 109 Aufrufe 30 Tage

Dr. Ingo Minoggio, Partner

Berater, Referent, Autor

Minoggio Rechtsanwälte, DE-48143 Münster

Dr. Ingo Minoggio Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht und Steuerrecht Mitgliedschaften u.a.: Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht im DAV Arbeitsgemeinschaft der...

  • 18 Publikationen
  • 19 Veranstaltungen
  • 26 Aufrufe 30 Tage

Jürgen Möthrath, Fachanwalt für Strafrecht

Berater, Referent, Autor

Rechtsanwalt Jürgen Möthrath Fachanwalt für Strafrecht, DE-67547 Worms

Rechtsanwalt Jürgen Möthrath Fachanwalt für Strafrecht Rechtsanwalt seit 1992 Fachanwalt für Strafrecht seit 1997   Die Tätigkeitfeld von Herrn Rechtsanwalt Jürgen Möthrath ist das...

  • 22 Publikationen
  • 22 Veranstaltungen
  • 56 Aufrufe 30 Tage

Christian Papsthart, Jurist im Bundesministerium des Innern, Referent

Referent, Autor

Christian Papsthart Berufstätigkeit in den Bereichen (Ministerial-)Verwaltung (Beamter höherer Dienst) und Militär (Stabsoffizier der Reserve) Staats- und Verfassungsrecht (Grundrechte, Staatsorganisations- und...

  • 17 Publikationen
  • 3 Veranstaltungen
  • 34 Aufrufe 30 Tage

Thomas B. Belitz

Berater, Referent, Sachverständiger / Gutachter

Advopartner Rechtsanwälte Fachanwälte, DE-58239 Schwerte

 

  • 3 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Strafverfahrensrecht

WATERSIDE PRESS, Verlag

GB-RG27 0JG Hampshire

 

  • 12 Aufrufe 30 Tage

WESSING & PARTNER, Kanzlei

DE-40213 Düsseldorf

In ganz Deutschland und international tätig, sind wir auf ausgewählte Bereiche im Strafrecht spezialisiert. Unsere Schwerpunkte sind das Wirtschaftsstrafrecht und das Steuerstrafrecht. Wir beraten und vertreten gegenüber...

  • 2 Experten
  • 13 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 32 Aufrufe 30 Tage

Sozietät SÖFFING & Partner, Beratung

DE-81679 München

 

  • 5 Aufrufe 30 Tage

Momberger & Niersbach, Beratung

DE-40211 Düsseldorf

 

  • 3 Aufrufe 30 Tage

Rechtsanwaltskanzlei Özdemir, Kanzlei

DE-70435 Stuttgart

 

  • 3 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Strafverfahrensrecht

Steuerstrafrecht leicht gemacht, Buch - 2008

Das Recht der Steuerstraftaten für Juristen, Betriebs-, Volkswirte, Praktiker und Studierende an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien

Das Steuerstrafrecht ahndet nicht nur die Verfehlungen der Steuerpflichtigen, sondern eröffnet auch dem "reuigen Steuersünder" einen Weg zurück in die Legalität. Das Buch gibt in leicht verständlicher und bewährt...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 10,90
Strafverfahrensrecht, Buch - 2007

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 25,--
Skript Strafprozessordnung (StPO), Buch - 2012

Grundzüge des Strafverfahrensrechts. Überblick über das OWiG. 30 Fälle

  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 19,90
Buchbesprechung "Meyer-Goßner/Strafprozessordnung", Buchbesprechung - 2008

Wenn eine Gesetzeskommentierung es verdient, mit dem juristischen Gütesiegel „Standardkommentar“ bezeichnet zu werden, so ist ihre Qualität über viele Auflagen hinweg bewiesen. So verhält es sich bei der hier zu besprechenden 50....

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Finanzmarktaufsicht und Strafprozess, Buch - 2008

Die Ermittlungskompetenzen der BaFin und der Börsenaufsichtsbehörden nach KWG, WpHG und BörsG und ihr Bezug zum Strafprozessrecht

Seit dem Zusammenbruch des Neuen Marktes hat der Gesetzgeber den Schutz des Kapitalmarktes zu einer seiner vornehmlichen Aufgaben erklärt. Die seitdem stetig erweiterten Ermittlungskompetenzen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Kapitalmarktstrafrecht, Beitrag - 2011

André-M. Szesny bearbeitet im neuen Handbuch "Wirtschaftsstrafrecht in der Praxis" (hrsgg. von Böttger) das Kapitel zum sog. Kapitalmarktstrafrecht. Aus der Einleitung zum Kapitel "Kapitalmarktstrafrecht": Das Kapitalmarktstrafrecht...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 98,--
Strafverfahrensrecht, Buch - 2009

Ein Studienbuch

  • 2 Autoren
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,90
Strafverfahrensrecht, Buch - 2000

Kurzlehrbuch zur Vorbereitung auf die Zweite Juristische Staatsprüfung.

  • 2 Autoren
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Buchbesprechung "Ludivisy et al./ Praxis des Straßenverkehrsrechts", Buchbesprechung - 2008

Ludovisy, Michael/ Burhoff, Detlef/ Eggert, Christoph (Hrsg.) Praxis des Straßenverkehrsrechts Verlag LexisNexis Deutschland, 4. Auflage, Münster 2008, 1798 Seiten, in Leinen geb., ISBN 978-3-89655-282-2, 128 € Das Werk der drei erfahrenen...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Sind Vertragsärzte korrumpierbar?, Newsletter - 2011

Zur bevorstehenden Entscheidung des Bundesgerichtshofs in Strafsachen

Am 17. März 2011 verhandelt der Bundesgerichtshof (BGH) über eine seit Jahren in der Rechtswissenschaft heiß diskutierte Frage: Können sich niedergelassene Ärzte wegen Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr (§ 299 des...

  • 1 Autor
  • 8 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen

Veranstaltungen - Strafverfahrensrecht

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

01.12.2014, Mainz

Dauer14 Tage, Prüfung im AnschlußTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und...

  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

03.11.2014, Aschaffenburg

Dauer10 Tage, Prüfung im AnschlußTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und...

  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

29.09.2014, Frankfurt

Dauer14 Tage, Prüfung im AnschlußTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

01.09.2014, Dieburg

Dauer14 Tage, Prüfung im AnschlußTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und...

  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

03.09.2014, Köln

Dauer10 Abende (18:00 - 21:15 Uhr), Prüfung im Anschluß bei der IHKTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 354,62

Die Antragsrechte nach der Strafprozessordnung, Seminar

Nächster Termin: 05.09.2014, Düsseldorf Alle Termine

Die Wahrnehmung prozessualer Rechte erfolgt im Strafprozess vielfach durch die Stellung entsprechender Anträge. Das Seminar befasst sich daher mit diesem Antragsrecht, sowohl in Bezug auf die Anträge im Rahmen des Ermittlungsverfahrens, als auch des Hauptverfahrens und der Strafvollstreckung.

  • 1 Referent
  • 15 Aufrufe 30 Tage
  • € 149,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

01.12.2014, Fulda

Dauer14 Tage, Prüfung im AnschlußTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und...

  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

01.09.2014, Darmstadt

Dauer14 TageTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und Prüfungsgebühr (IHK) in Höhe von...

  • 0 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

03.11.2014, Mainz

Dauer14 Tage, Prüfung im AnschlußTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--

Sachkunde nach § 34a Gewerbeordnung (IHK) - Vorbereitung auf die Prüfung, Seminar

01.09.2014, Fulda

Dauer14 Tage, Prüfung im AnschlußTeilnehmerkreisMitarbeiter* im BewachungsgewerbeAnforderungen- Deutschsprachkenntnis in Wort und Schrift - keine Eintragung im Führungszeugnis Die Vorbereitung ist grundsätzlich frei und kann durch Schulungsmaßnahmen oder auch durch selbstständiges Lernen erfolgen.Zusatzleistungeninkl. Lernmittel und...

  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.100,--
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen