Szenariotechnik

Definition Szenariotechnik

Experten für Szenariotechnik

Premium

Stephan Meyer, Redner, Autor und Berater

Berater, Referent, Autor, Aufsichtsrat / Beirat, Trainer / Coach

denkstelle unternehmensentwicklung, DE-61381 Friedrichsdorf

Stephan Meyer – ein Regelbrecher mit einer ungewöhnlichen Umsetzungsphilosophie.   Vielen gilt er als ein respektloser Rebell, als Querdenker in Sachen Unternehmensstrategien, Corporate Foresight und Krisenmanagement, als...

  • 32 Publikationen
  • 9 Veranstaltungen
  • 418 Aufrufe 30 Tage

Alexander Conreder, MBA, Senior Consultant

Berater, Referent, Trainer / Coach

Universität St. Gallen Institut für Technologiemanagement, CH-9000 St. Gallen

Alexander Conreder ist Senior Consultant der BGW AG in St. Gallen mit dem Schwerpunkt Innovationsmanagement. Er führt u.a. Projekte durch zur Konzeptionierung und Implementierung einer frühen Innovationsphase unter Berücksichtigung...

  • 4 Publikationen
  • 26 Aufrufe 30 Tage

Dr. Karlheinz Steinmüller

Autor

Econ Referenten-Agentur, DE-80333 München

 

  • 2 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 43 Aufrufe 30 Tage

Dr. Pero Micic, Zukunftsmanager, Vorstand der FutureManagementGroup AG

Berater, Referent, Autor, Business Angel, Aufsichtsrat / Beirat, Trainer / Coach

Econ Referenten-Agentur, DE-80333 München

Dr. Pero Mićić gilt international als ein führender Experte für Zukunftsmanagement Vorstand der FutureManagementGroup AG, deren Mission es ist, Top-Entscheidern in Wirtschaft, Politik und Verwaltung zu helfen, mehr...

  • 5 Publikationen
  • 14 Veranstaltungen
  • 99 Aufrufe 30 Tage

Dr. Friederike Müller-Friemauth, Zukunftssicherungscoach

Beraterin, Referentin, Autorin, Trainerin / Coach

kühn Denken auf Vorrat, DE-51519 Odenthal bei Köln

... eine erprobte, etablierte und sehr fruchtbare projektive Technik der Markt- und Geschäftsfeld-Vorschau. Ich verwende sie in verschlankten, speziell auf mittelständische Unternehmen und NPO’s angepassten Formaten. Pragmatische Entscheidungshilfen statt langwieriger „Prozesse” und...

  • 7 Publikationen
  • 3 Veranstaltungen
  • 79 Aufrufe 30 Tage

Franz Tessun

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

Future Thinking&Training, DE-85716 Unterschleißheim

 

  • 2 Publikationen
  • 6 Veranstaltungen
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Szenariotechnik

ScMI Scenario Management International AG, Beratung

DE-33100 Paderborn

 

  • 2 Experten
  • 10 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Szenariotechnik

Scenario-based Strategic Planning, Buch - 2013

Developing Strategies in an Uncertain World

A new scenario planning approach In a world characterized by increasing complexity and volatility, managers must be able to flexibly adapt their strategies to changing environmental conditions. Traditional strategic management frameworks often fail in this...

  • 2 Autoren
  • 79 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,99
Systemische Strategieentwicklung, eBook - 2010

Balanced Scorecard (BSC) und Dynamic Strategy Map mit dem MODELER und der KNOW-WHY-Methode ein Erfolgsschlüssel auch für kleinere Organisationseinheiten

Wer erfolgreich agieren will - egal ob Unternehmen, Abteilung, Projekt oder Einzelperson - sollte einer Strategie folgen. Eine Strategie ist dann erfolgreich, wenn die entscheidenden Faktoren berücksichtigt werden und die Strategie - für alle transparent -...

  • 1 Autor
  • 14 Aufrufe 30 Tage
Unternehmensentwicklung für (Selber-) Macher, Beitrag - 2012

Zukunftsforschung 'simple to use'

Strategie, Planung, Marktforschung – solche Themen stehen auf der Agenda vieler Entscheider nicht unbedingt ganz oben. Das Argument: Hoher Zeit- und Kostenaufwand. Dabei gibt es einfache Methoden, um wichtige Entwicklungen zu antizipieren, professionelle...

  • 1 Autor
  • 16 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Zukunft verschlafen – leicht gemacht!, Checkliste - 2005

„Es ist nichts beständig als die Unbeständigkeit!“ Das hat schon Kant erkannt und Freud erfreut. Aber ist das nicht schrecklich? Kann nicht einmal etwas so bleiben, wie es ist? Doch die Zukunft, den Wandel, den Fortschritt – das alles...

  • 1 Autor
  • 15 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Management modelt, eBook - 2010

Systemisches Change-, Krisen und Verbesserungsmanagement mit KNOW-WHY

In diesem Buch geht es darum eine konkrete Situation - der Umsatz geht zurück und die Moral im Unternehmen liegt danieder - in einem rein qualitativen Ursache-Wirkungsmodell zu reflektieren, um zu erfolgreichen Gegenmaßnahmen zu kommen. Es werden nicht nur...

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage
Controlling - Strategie Risikogrenzwerte, Studie - 2011

Sicherheitsneigung und Werteprofil

Strategischer Einsatz der Wissensbilanz. Der dynamische Wandel von wechselnden Umfeldbedingungen zwingt zum strengen Überdenken der Unternehmensziele. Es geht um: Wirkungsbeziehungen transparent machen, Grundsätzliche Systematik, Wie stark und schnell...

  • 1 Autor
  • 13 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Strategic Foresight in Multinational Enterprises: Building a Best-Practice Framework from Case Studies, Beitrag - 2008

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Table Normal"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0;...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Ablaufschema zur Standortanalyse, Studie - 2011

Standortmarketing – eingefahrene Geleise verlassen: Planungsinstrument, das zuerst immer auch für den Standort selbst einen Zuwachs an Erkenntnis und fundierten Entscheidungsgrundlagen garantieren kann. Der zu einer Standortbilanz als detailliertes...

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Zukunft kommt in langen Wellen, Beitrag - 2013

Ein Essay von Erik Händeler

"Zukunft ist Nichtwissen. Zunächst. Obwohl wir grundsätzlich nicht wissen können, was kommen wird, gestalten wir mit unserem Handeln heute Zukunft mit. Und machen uns Bilder und Vorstellungen von der Welt von morgen. Welche Zugänge wir zur...

  • 1 Autor
  • 13 Aufrufe 30 Tage
Comment identifier et profiter des disruptions externes: Le systeme d'intelligence économique de Deutsche Telekom, Beitrag - 2007

L’intelligence économique (IE) est mise en oeuvre par les sociétés et l´industrie pour identifier, évaluer et réagir auprès des disruptions externes. Pour comprendre le système d’IE des grandes...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Szenariotechnik

Strategische Produktplanung, Seminar

Nächster Termin: 26.01.2015, München Alle Termine

Sie möchten erfahren, wie Sie Innovationen im Unternehmen generieren und diese zu neuen Produkten weiterentwickeln. neue Produkte in Ihr vorhandenes Produktprogramm integrieren.verschiedene Kreativitäts- und Szenariotechniken einsetzen. strategische Produktentscheidungen systematischer treffen.ZielgruppeDas Seminar richtet sich an...

  • 3 Referenten
  • 16 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.995,--

The Financial Crisis - Implications and Directions for Business Strategies, Workshop

Program Outline Directive Objectives √ Participants understand the origin of the financial crisis and learn about the different affections for industry segments √ Participants get to know the given and probable implications from the financial crisis for their company √ Participants learn about different approaches...

  • 11 Aufrufe 30 Tage

EXCEL, Seminar

14.04.2015, München

Erleichtern Sie Ihren (Excel-)Alltag durch: - Problemlosen Import externer Daten über ODBC - Finanzanalysen auf Knopfdruck - Licht im Datendschungel durch Filter, Zwischensummen und Pivot-Tabellen - Empfängerorientiertes Reporting durch benutzerdefinierte Diagramme - Optimalen Einsatz von Szenariotechniken für Ihre Planungsprozesse - Lösung...

  • 9 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.999,--

Excel, Seminar

17.03.2015, Zürich

Themen - Problemloser Import externer Daten über ODBC - Finanzanalysen auf Knopfdruck - Licht im Datendschungel durch Filter, Zwischensummen und Pivot-Tabellen - Empfängerorientiertes Reporting durch benutzerdefinierte Diagramme - Optimaler Einsatz von Szenariotechniken für Ihre Planungsprozesse - Lösung komplizierter, mathematischer Gleichungen...

  • 11 Aufrufe 30 Tage
  • € 2.397,--

KNOW-WHY: Erfolg durch Begreifen, Ausbildung / Lehrgang

Die KNOW-WHY-Denkweise und die KNOW-WHY-Methode von Kai Neumann sind - anders als andere systemische Ansätze - unlängst als lebens- und unternehmenspraktische Vorgehensweisen im Privaten, in der Politik und vor allem in der Unternehmenspraxis etabliert. Ob also die private Lebenswegeplanung in ihren Zusammenhängen reflektiert...

  • 1 Referent
  • 7 Aufrufe 30 Tage
  • € 495,--
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen