Tarifvertrag

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Tarifvertrag

Robert C. Mudter

DE, Frankfurt (Main)

Mudter & Collegen

Publikationen: 20

Aufrufe seit 05/2008: 22548
Aufrufe letzte 30 Tage: 217

Premium

Dr. Heinz-Peter Kieser

DE, Walldürn-Hornbach

Inhaber

Vergütungsberatung - Managementberatung Dr. Finkenrath Dr. Kieser und Partner

Publikationen: 25

Veranstaltungen: 34

Aufrufe seit 12/2004: 58025
Aufrufe letzte 30 Tage: 721

Premium

Dr. Frank Sievert

DE, Hamburg

Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Frank Sievert

Publikationen: 42

Aufrufe seit 12/2004: 37872
Aufrufe letzte 30 Tage: 245

Premium

Dr. Reinhard Möller

DE, Karlsruhe

Bartsch Rechtsanwälte

Publikationen: 57

Veranstaltungen: 42

Aufrufe seit 11/2005: 4545
Aufrufe letzte 30 Tage: 48

Gernot Plodeck

DE, Augsburg

Geschäftsführer der execcon Unternehmensberatung

execcon Unternehmensberatung

Publikationen: 2

Aufrufe seit 12/2009: 4017
Aufrufe letzte 30 Tage: 55

Hans Decruppe

DE, Köln

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwälte Decruppe & Kollegen Kanzlei für Arbeitsrecht

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 07/2004: 3827
Aufrufe letzte 30 Tage: 31

Olaf Aden, JUDr.

DE, Wiesmoor

Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2005: 6155
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Werner Stolz, RA

DE, Münster

Hauptgeschäftsführer (Arbeitgeberverband)

Arbeitgeberverband Zeitarbeit-iGZ e.V.

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 09/2007: 2407
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Prof. Dr. Claus Schnabel

DE, Nürnberg

Professor für Volkswirtschaftslehre

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg Wirtschafts- und Sozialwissenschaftl. Fakultät Lehrstuhl für Arbeitsmarkt- und Regionalpolitik

Publikationen: 3

Aufrufe seit 04/2003: 1386
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Deutschland, Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich „im Amt“. Das Institut ist Deutschlands Marktführer im Bereich der Fortbildung für Betriebsräte und zählt...

Veranstaltungen: 412

Aufrufe seit 11/2007: 155800
Aufrufe letzte 30 Tage: 1572

Premium

aXsty - wert schaffen & motivation managen

Deutschland, Ortenburg

Gestalten effizienter, flexibler, demografiefester und motivierender Arbeitsorganisationen         Arbeitswissenschaft, die integrative Kompetenz Interimsmanagement in der Metall- und Elektroindustrie...

Experten: 1

Aufrufe seit 10/2010: 2257
Aufrufe letzte 30 Tage: 29

Bartsch Rechtsanwälte

Deutschland, Karlsruhe

Die Kanzlei wurde 1950 von Alfred Bartsch gegründet. Schwerpunkt ist die Beratung von Unternehmen in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Unternehmenskonzepte Gesellschaftsrecht, Gründung, Umwandlung, Verkauf,...

Experten: 3

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 10/2002: 6329
Aufrufe letzte 30 Tage: 104

Experten: 1

Publikationen: 44

Aufrufe seit 12/2004: 5239
Aufrufe letzte 30 Tage: 13

Zeitarbeit

Zeitarbeit

Leitfaden für die Praxis

Autoren: Jörg Hennig, Prof. Dr. Wolfgang Böhm, Dr. Cornelius Popp

Die Verfasser bleiben ihrer Linie treu: Aus der Praxis für die Praxis! Auch in der 3. Auflage beantwortet das Buch die komplexen Rechtsfragen der Zeitarbeit mit einem konsequent auf die Praxis ausgerichteten Ansatz, ausgehend von tatsächlichen...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 33

€ 54,--

Premium
Wenn Leistung sich lohnen soll, Teil 2

Wenn Leistung sich lohnen soll, Teil 2

Autor: Dipl.-Kfm. Dipl.-Psych. Gunther Wolf

Neue Seite 1 Im ersten Teil haben Sie Modelle ohne und mit konventioneller Zielvereinbarung kennen gelernt und fest gestellt, dass diese Modelle Schwächen haben. Was sich hinter dem Modell der Zieloptimierung verbirgt und welche...

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

Risikobegrenzung bei der Anwendung von CGZP-Tarifen

Risikobegrenzung bei der Anwendung von CGZP-Tarifen

Autor: Dr. iur. Bernhard Ulrici

Die Wirksamkeit der von der Tarifgemeinschaft CGZP für die Zeitarbeitsbranche abgeschlossenen Tarifverträge wird vielfach in Zweifel gezogen. Die sich gegen die Tariffähigkeit und Tarifzuständigkeit der CGZP richtenden Bedenken harren derzeit der...

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

BAT-/ TVöD-Jahrbuch 2005/2006. Bund / Länder

BAT-/ TVöD-Jahrbuch 2005/2006. Bund / Länder

TVöD mit dem Besonderen Teil Verwaltung, Überleitungstarifvertrag mit Erläuterungen, BAT mit Eingruppierungsvorschriften, VergütungsTV und ergänzende Tarifverträge

Autor: Manfred Petin

Das neue Tarifrecht des Bundes

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 17,50

Zur Gleichstellungsabrede im Lichte der

Zur Gleichstellungsabrede im Lichte der "Werhof"-Entscheidung des EuGH

Autor: Dirk Helge Laskawy

Die Verfasser kommentieren die Entscheidung EuGH vom 9. März 2006, C-499/04, ZIP 2006, 723, die sich mit der Vereinbarkeit der Rechtsprechung des BAG zur Gleichstellungsabrede mit der europäischen Betriebsübergangsrichtlinie (EWGRL 187/77)...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Auslegung einzelvertraglicher Bezugnahmeklauseln

Auslegung einzelvertraglicher Bezugnahmeklauseln

Besprechung des BAG Urteil vom 22.10.2008 - 4 AZR 793/07

Autor: Prof. Dr. iur. Arnd Diringer

Auslegung einzelvertraglicher Bezugnahmeklauseln Besprechung des Urteils des BAG vom 22.10.2008 - 4 AZR 793/07 Inhalt In dem Beitrag wird das Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 22. Oktober 2008 (4 AZR 793/07) dargestellt und dessen Bedeutung für...

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Die zehn wichtigsten Fragen zur Freistellung von Betriebsratsmitgliedern

Die zehn wichtigsten Fragen zur Freistellung von Betriebsratsmitgliedern

Autor: Dirk Helge Laskawy

Nachdem die alle vier Jahre stattfindenden Betriebsratswahlen gerade abgeschlossen sind, stellt sich die Frage nach der Ausgestaltung des frisch erworbenen Amtes. Der folgende Beitrag zeigt auf, wie und in welchem Umfang Betriebsratsmitglieder von ihren...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Buch: 1997

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 34,90

Anmerkung zu BAG v. 14.08.2002 - Zurückweisung wegen fehlender Vorlage einer Vollmachtsurkunde

Anmerkung zu BAG v. 14.08.2002 - Zurückweisung wegen fehlender Vorlage einer Vollmachtsurkunde

Autor: Dr. iur. Bernhard Ulrici

I. Das Problem Erneut hatte sich das BAG mit der Frage zu befassen, welche Vorschriften auf Erklärungen anwendbar sind, mit denen Ansprüche zur Wahrung einer Ausschlussfrist geltend gemacht werden (Geltendmachung). Die Geltendmachung ist keine...

Beitrag: 2003

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Zeitgemäßer Entgeltrahmen für Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie (ERA)

Zeitgemäßer Entgeltrahmen für Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie (ERA)

Eine Chance besonders für kleine und mittlere mittelständische Unternehmen

Autor: Dipl.-Kfm. Kurt Schaffner

Mit dem neuen Entgelt-Rahmen-Abkommen ERA wurde ein 30 Jahre altes überholtes Entgeltsystem an die veränderten Rahmenbedingungen in der Industrie angepasst. ERA bietet nun die Chance der Überprüfung der betrieblichen Grundentgeltfindung insgesamt...

Newsletter: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Uebertarifliche Verguetung Gleicher Schutz Mitbestimmungsrechte Bei At Angestellten

Uebertarifliche Verguetung Gleicher Schutz Mitbestimmungsrechte Bei At Angestellten, Seminar

Nächster Termin: 04.04.2016, Gerlingen Stuttgart Alle Termine

Aussertarifliche Angestellte Auch Das Ist Br Sache

Aufrufe letzte 30 Tage: 51

2016 4April

Gerlingen Stuttgart

€ 1.290,--

Arbeitsrecht Teil Iii

Arbeitsrecht Teil Iii, Seminar

Nächster Termin: 15.02.2016, Berlin Alle Termine

Wissen Abrunden Und Die Kollegen Optimal Unterstuetzen

Aufrufe letzte 30 Tage: 40

201615Februar

Berlin

€ 1.290,--

Arbeitsrecht Kompakt Teil I

Arbeitsrecht Kompakt Teil I, Seminar

Nächster Termin: 15.02.2016, Berlin Alle Termine

Arbeitsrecht Pur Geballtes Wissen In Kurzer Zeit

Aufrufe letzte 30 Tage: 23

201615Februar

Berlin

€ 1.290,--