Unternehmenssteuerrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Unternehmenssteuerrecht

Inhalte zum Thema Unternehmenssteuerrecht

10 Experten

22 Unternehmen

349 Publikationen

315 Veranstaltungen

Dr. Ingo Minoggio

DE, Hamm

Partner

Minoggio Rechtsanwälte und Strafverteidiger

Publikationen: 18

Veranstaltungen: 19

Aufrufe seit 01/2005: 7730
Aufrufe letzte 30 Tage: 13

Dr. Rolf Leuner, WP / StB

DE, Nürnberg

Partner

Rödl & Partner

Publikationen: 31

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 07/2004: 6483
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Wolfgang Börstinger

DE, Mannheim

Diplom-Finanzwirt, Steuerberater

Kanzlei Wolfgang Börstinger

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 113

Aufrufe seit 03/2006: 3334
Aufrufe letzte 30 Tage: 43

Dr. Volker Runtemund

DE, Hamburg

GGV Grützmacher / Gravert / Viegener Rechtsanwälte / Wirtschaftsprüfer / Steuerberater / Notare / Avocats

Aufrufe seit 09/2010: 362
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Dr. Florian Kutt

DE

Flick Gocke Schaumburg Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 01/2007: 1265
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Markus Hill, Steuerberater

DE, Frankfurt am Main

Partner

Publikationen: 11

Aufrufe seit 05/2009: 1335
Aufrufe letzte 30 Tage: 13

Dr. Matthias Rogall

DE

Flick Gocke Schaumburg Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 07/2005: 815
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Aufrufe seit 02/2008: 997
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Dr. Ralf Kirsch

DE, Pfungstadt

KIRSCH Rechtsanwalt Steuerberater

Aufrufe seit 08/2008: 1024
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Dr. Xaver Ditz

DE

Flick Gocke Schaumburg Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Publikationen: 2

Aufrufe seit 12/2004: 1290
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Lexpress Die KMU-Zeitung

Österreich, Wien

Erscheinungsweise monatlich Inhalte Österreichs KMU-Zeitung für Steuer, Recht und Wirtschaft  für GeschäftsführerInen des...

Publikationen: 1

Aufrufe seit 05/2010: 1287
Aufrufe letzte 30 Tage: 13

Experten: 2

Aufrufe seit 08/2003: 2586
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Aufrufe seit 10/2009: 460
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 6

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 09/2002: 142248
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Experten: 3

Aufrufe seit 07/2005: 2410
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Experten: 1

Aufrufe seit 04/2003: 1538
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 6

Aufrufe seit 05/2003: 3329
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Steuerrecht

Steuerrecht

Autor: Prof. Dr. Oliver Fehrenbacher

In zahlreichen Gesetzen, wie dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 oder dem Gesetz zur Umsetzung der Beitreibungsrichtlinie hat der Gesetzgeber das Steuerrecht geändert. Die Verwaltung hat mit den Erbschaftsteuer-Richtlinien 2011 sowie dem...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 28

€ 24,--

Premium
Finanzgericht München:

Finanzgericht München: "Kirchen sind keine kriminellen Vereinigungen"

Autor: Prof. Dr. iur. Arnd Diringer

Finanzgericht München: "Kirchen sind keine kriminellen Vereinigungen" Über ein kurioses Urteil des FG München (Urt. v. 21.08.1989 - Az. 13 K 2047/89). Der Beitrag ist kostenfrei im Internet abrufbar (rechts "zur Bezugsquelle"...

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Hedgefonds und Private Equity - Fluch oder Segen?

Hedgefonds und Private Equity - Fluch oder Segen?

Autor: Prof. Dr. Stefan Leible

Eine neue Art von Investoren revolutioniert bereits seit geraumer Zeit die Finanzwelt: Hedgefonds und Private Equity-Gesellschaften setzen veränderte Anlagetechniken ein, mit deren Hilfe sich Renditen in bislang nicht gekannter Höhe erzielen lassen. Der...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 29,80

Ausgestaltung der Steuerlichen Zinsschranke für Unternehmen konkretisiert

Ausgestaltung der Steuerlichen Zinsschranke für Unternehmen konkretisiert

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

  Der Autor ist Steuerberater und Partner bei ERNST & YOUNG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft AG in Eschborn/Frankfurt. Er ist in der Financial Services Organisation Tax tätig und auf die steuerliche Beratung von...

Beitrag:

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Reichweite steuerschädlicher Gesellschafter-Fremdfinanzierungen bei der Zinsschranke

Reichweite steuerschädlicher Gesellschafter-Fremdfinanzierungen bei der Zinsschranke

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Mit der „Zinsschranke“ gem. § 4h Abs. 1 EStG wird der steuerliche Zinsausgabenabzug begrenzt. Ausnahmen sind für kleinere Unternehmen, „konzernfreie“ Gesellschaften und Konzerngesellschaften mit nicht unterdurchschnittlicher...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Grundlagen Controlling

Grundlagen Controlling

Unternehmen erfolgreich steuern

Autor: Bernd Külpmann

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 6,95

Auslegungs- und Anwendungsfragen zur gesetzlichen Neuregelung für Aktiengeschäfte um den Ausschüttungstermin

Auslegungs- und Anwendungsfragen zur gesetzlichen Neuregelung für Aktiengeschäfte um den Ausschüttungstermin

Kritische Analyse der Vorschrift des § 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG n. F.

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Im Rahmen des Jahressteuergesetzes wurde in § 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG ein neuer gesetzlicher Einkunftstatbestand eingeführt. Die Vorschrift soll die Besteuerung von Aktiengeschäften um den Ausschüttungstermin neu regeln. Insbesondere erhofft...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 98,--

Bundesfinanzhof sichert eine Organschaft und erschwert zugleich deren vorzeitige Beendigung

Bundesfinanzhof sichert eine Organschaft und erschwert zugleich deren vorzeitige Beendigung

Autor: Dr. iur. Wolfgang Walter

In einem aktuellen Urteil hat der Bundesfinanzhof zur Begründung und Beendigung einer körperschaftssteuerlichen Organschaft entschieden. Das Fazit lautet: Wesentliche Erleichterungen bei der Mindestlaufzeit des Gewinnabführungsvertrags im...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Bricht der Damm des Gewinnabführungsvertrags gegen das Ausland:

Bricht der Damm des Gewinnabführungsvertrags gegen das Ausland:

Organschaft zwischen Schwestergesellschaften?

Autor: Dr. iur. Wolfgang Walter

Ein Urteil des EuGH könnte die bisherigen Voraussetzungen der Organschaft gefährden. Die Gewinn- und Verlustverrechnung zwischen Schwestergesellschaften verstößt zumindest dann gegen die EU-Niederlassungsfreiheit, wenn die Gesellschaften eine...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

AOA Beijing Conference 2010

AOA Beijing Conference 2010, Kongress / Tagung

Referent: Nathan Kaiser

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Verrechnungspreise: Praxiserfahrung aus der Betriebsprüfung im Hinblick auf die neue Betriebsstättengewinnabgrenzungsverordnung (BsGaV)

Verrechnungspreise: Praxiserfahrung aus der Betriebsprüfung im Hinblick auf die neue Betriebsstättengewinnabgrenzungsverordnung (BsGaV), Seminar

Referent: Dipl.-Oec. Michael Heckel

PKF WULF EGERMANN veranstaltete eine Vortragsveranstaltung mit anschließendem Get-together, zum Thema "Verrechnungspreise - Praxiserfahrung aus der Betriebsprüfung im Hinblick auf die neue BsGaV". Donnerstag, 16. Juli 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 16

Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Unternehmenssteuerrecht