Versicherungsbetriebslehre

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Versicherungsbetriebslehre

Inhalte zum Thema Versicherungsbetriebslehre

5 Experten

7 Unternehmen

47 Publikationen

78 Veranstaltungen

Dr. Klaus G. Koban, MBA

AT, Wien

Berater / Fachautor / Vortragender

Dr. Klaus G. Koban Versicherungs- und Versicherungsvermittlungsrecht

Publikationen: 2

Aufrufe seit 09/2007: 3445
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Prof. Dr. Gunter Kürble

DE, Zweibrücken

Professor für Versicherungsbetriebslehre

Fachhochschule Kaiserslautern Standort Zweibrücken FB Betriebswirtschaft

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 05/2003: 1952
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Prof. Dr. Otto A. Altenburger

AT, Wien

Univ.-Prof., /

Universität Wien Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Externes Rechnungswesen

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 02/2005: 2458
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 02/2005: 1781
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2003: 1085
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Handbuch Versicherungsrecht

Handbuch Versicherungsrecht

Autoren: Carsten Laschet, Michael Bücken, Tobias Lenz, ...

Das „Handbuch Versicherungsrecht" ist Ihr idealer und kompetenter Begleiter in der versicherungsrechtlichen Mandatsbearbeitung. Ein einleitender Teil stellt Systematik und Rechtsprechung des reformierten Versicherungsvertragsrechts dar. Im Weiteren...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 159,--

Premium
Steuerung von Versicherungsunternehmen

Steuerung von Versicherungsunternehmen

Grundlagen, Prozesse, Praxisbeispiele

Autor: Dipl.-Volksw. Marc Wiegard

Erstmalige Darstellung eines Gesamtkonzepts für die Steuerung von Versicherungsunternehmen. Bislang fehlte ein integratives Konzept, das Funktionsbereiche auf der Basis des internationalen Rechnungswesens und der Anforderungen der Europäischen...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 89,95

Präventive Bonusprogramme

Präventive Bonusprogramme

Auf dem Weg zur Überwindung des Präventionsdilemmas

Autor: Prof. Dr. Viviane Scherenberg, MPH

Wie können Bonusprogramme zum gesundheitsbewussten Verhalten der Bevölkerung beitragen? Anreizsysteme zur Verhaltenssteuerung sind bei Krankenkassen beliebt, weil sie das ökonomische Interesse der Kundenbindung mit dem gesetzlichen Auftrag verbinden,...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Rechte und Pflichten des Versicherungsmaklers

Rechte und Pflichten des Versicherungsmaklers

Auswirkungen der EU-Vermittler-Richtlinie

Autoren: Dr. Klaus G. Koban, MBA, Gottfried Maarck, Michaele Simon-Widmann

Dieses Praxis-Handbuch stellt die verschiedenen rechtlichen Aspekte des Versicherungsmaklers sowie das Dreiecksverhältnis Versicherungsmakler – Versicherungskunde – Versicherungsunternehmen dar. Es ist ein Handbuch für Praktiker und...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 39,79

Insurance & Innovation 2011

Insurance & Innovation 2011

Ideen und Erfolgskonzepte von Experten aus der Praxis

Autor: Dipl.-Psych. Stephan Meyer

Klimawandel, Demografie, Tele-Medizin, technologische Neuerungen und veränderte Kunden­ansprüche sind einige Herausforderungen der Zukunft. Statt Risiken abzuwehren, muss die Bereitschaft im Unternehmen geschaffen werden, sich aktiv auf neue Produkte...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Auf zu neuen Ufern?

Auf zu neuen Ufern?

Autor: Dipl.-Soz.wiss. Rolf Stuppardt

"Sicher ist, dass uns das neue Jahr 2013 das Ende der 17. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages beschert. Aber was sonst noch? Krankenkassen und Gesundheitsfonds sind mit finanziellen Mitteln ungewöhnlich üppig ausgestattet, wenn auch sehr...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Versicherungsmakler und Kundenschutz

Versicherungsmakler und Kundenschutz

Autor: Dr. Klaus G. Koban, MBA

In den vergangenen Jahren hat sich in der Versicherungsbranche vieles verändert: Die Versicherungen haben sich wesentlich stärker dem Kunden zugewandt, die Versicherungsmakler haben eine bemerkenswerte Professionalisierung erlebt, die Kunden sind...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 39,--

Grundlagen des Versicherungsmanagement

Grundlagen des Versicherungsmanagement

Autoren: Helmut Stichlmair, Prof. Dr. Stefan Gewald

Grundlagen des Versicherungsmanagement Gut verständliche Einführung in die Themengebiete des Versicherungsmanagement. Es wendet sich zugleich an Praktiker wie Studierende. So werden wesentliche Grundlagen des Managements von Versicherungsunternehmen...

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Ertragsorientiertes Zielkundenmanagement für Finanzdienstleister

Ertragsorientiertes Zielkundenmanagement für Finanzdienstleister

Innovative Strategien - Konzepte - Tools

Autor: Univ.-Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann

Innovative Tools, Methoden und Verfahren zu mehr Professionalisierung und Marktorientierung In der Finanzdienstleistungsbranche führen Entwicklungen wie die fortschreitende Deregulierung, die Internationalisierung des Wettbewerbs oder Markteintritte durch...

Buch: 2003

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 64,--

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, Seminar

14.06.2016, Köln

Referent: Günther Otten

Das Thema Datenschutz spielt in der deutschen Versicherungswirtschaft eine große Rolle, da die Kundendaten das Produktivvermögen der Versicherungsunternehmen darstellen und somit das Bedürfnis, sie zu nutzen, besonders hoch ist. ## Dieses Seminar befasst sich mit den versicherungsspezifischen Besonderheiten des Datenschutzes und beleuchtet...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201614Juni

Köln

€ 990,--

Bilanzierung und Buchung der Rückversicherung - eine Einführung inkl. Fallstudie

Bilanzierung und Buchung der Rückversicherung - eine Einführung inkl. Fallstudie, Seminar

Referent: Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB

Bilanzierung und Buchung der Rückversicherung - Einführung inkl. Fallstudie Inhouse-Seminar Empfohlener Zeitbedarf: 1 Tag Mehr unter: http://wpbach.de/seminare/fachseminare-versicherungen/einführung-in-die-rückversicherung/ Zielgruppe Mitarbeiter  und Mitarbeiterinnen der Versicherungswirtschaft und bei...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Digitalisierung im Vertriebs- und Kundenmanagement in Versicherungen

Digitalisierung im Vertriebs- und Kundenmanagement in Versicherungen, Seminar

Nächster Termin: 26.07.2016, Köln Alle Termine

Referenten: Tom Wonneberger, Jochen Geibel, Mario Gärtner, ...

Sie informieren sich, welche konkreten Auswirkungen die Digitalisierung auf das Kunden- und Vertriebsmanagement Ihrer Versicherung hat.Sie erhalten einen konkreten Fahrplan für die Umsetzung der Digitalen Transformation Ihrer Versicherung.Sie erfahren, wie Sie Ihre Produkte kundenzentrierter entwickeln.ZielgruppeVorstände, Geschäftsführer,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 127

201626Juli

Köln

€ 1.995,--

Buchführung bei Versicherungen - eine Einführung inkl. Fallstudie

Buchführung bei Versicherungen - eine Einführung inkl. Fallstudie, Seminar

Referent: Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB

Buchführung bei Versicherungen - Einführung inkl. Fallstudie Inhouse-Seminar Empfohlener Zeitbedarf: 1 Tag Mehr unter: http://wpbach.de/seminare/fachseminare-versicherungen/einführung-in-die-buchführung-bei-vu/ Zielgruppe Neu- und Quereinsteiger in die Buchführung von Versicherungsunternehmen, Mitarbeiter...

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Die Versicherungstechnik bei Schaden-/Unfallversicherungen -  Einführung in Bilanzierung und Analyse

Die Versicherungstechnik bei Schaden-/Unfallversicherungen - Einführung in Bilanzierung und Analyse, Seminar

Referent: Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB

Versicherungstechnik bei Kompositversicherungen - Einführung in Bilanzierung und Analyse Inhouse-Seminar Empfohlener Zeitbedarf : 1 Tag Mehr unter: http://wpbach.de/seminare/fachseminare-versicherungen/versicherungstechnik-bei-kompositversicherungen/ Möglicher Inhalt des Inhouse-Seminars: Das Seminar beinhaltet eine...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Fachsymposium

Fachsymposium, Kongress / Tagung

Referent: Dipl.-Wirtsch.-Inform. Stephan Sachse

Industrialisierungs- und Optimierungsbestrebungen sind gegenwärtig überall in der Versicherungswirtschaft zu beobachten. Ein enormes Potenzial zur Minimierung der Bearbeitungszeiten, Verbesserung der Risikoprüfung sowie Reduzierung der Kosten im Rahmen des Antragsprozesses liegt in der telefonischen Risikoprüfung, auch...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2