Werkvertragsrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Werkvertragsrecht

Inhalte zum Thema Werkvertragsrecht

5 Experten

1 Unternehmen

53 Publikationen

26 Veranstaltungen

Andreas Schmidt

DE, Berlin

Geschäftsführer

BAREMOS IT GmbH

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 11/2009: 11002
Aufrufe letzte 30 Tage: 171

Premium

Dr. Peter Hammacher

DE, Heidelberg

Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator, Schiedsrichter

Dr. Peter Hammacher Rechtsanwalt, Mediation, Schiedsverfahren

Publikationen: 29

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 09/2007: 5309
Aufrufe letzte 30 Tage: 82

Wolfgang Schlumberger

DE, Frankfurt am Main

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

WHS Rechtsanwälte Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht

Publikationen: 4

Aufrufe seit 08/2010: 2746
Aufrufe letzte 30 Tage: 26

Dr. Rainer Burbulla

DE, Düsseldorf

Partner

Grooterhorst & Partner Rechtsanwälte

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2006: 1196
Aufrufe letzte 30 Tage: 43

BAREMOS IT GmbH

Deutschland, Berlin

Wir sind ein innovatives unabhängiges IT-Planungsbüro und bieten Ihnen IT Spezialisten mit Projektkompetenz und Erfahrungen in Vergabeprozessen für öffentliche und private Auftraggeber. Die Einführung neuer IT...

Experten: 2

Aufrufe seit 11/2009: 11012
Aufrufe letzte 30 Tage: 147

Premium
Baugesetzbuch

Baugesetzbuch

mit Baunutzungsverordnung

Autoren: Holger Kröninger, Manfred Aschke

Der Bundesgesetzgeber hat das Bauplanungsrecht grundlegend reformiert. Nachdem 2011 die ersten Schritte zur Energiewende unternommen wurden, hat der Gesetzgeber nach langem Ringen nun das Gesetz zur Stärkung der Innenentwicklung in den Städten und...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 16

€ 95,--

Premium
Wirksame und unwirksame Klauseln im VOB-Vertrag

Wirksame und unwirksame Klauseln im VOB-Vertrag

Nachschlagewerk zum Aufstellen und Prüfen von Vertragsbedingungen

Autoren: Uwe Diehr, Michael Knipper

Fragliche Vertragsbedingungen sofort erkennenSie prüfen einen Vertrag und finden eine Klausel, die Ihnen nachteilig vorkommt, dann hilft das vorliegende Nachschlagewerk schnell weiter und zeigt welche Vertragsklauseln wirksam oder unwirksam sind. Genauso...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

€ 29,95

Premium
Typische Baumängel

Typische Baumängel

Autoren: Prof. Dr. Hans Ganten, Dr.-Ing. Eduard Kindereit, Prof. Dr. Manfred Büchel, ...

Baurechtliche Streitigkeiten hängen in großem Umfang von der Beurteilung durch Sachverständige ab. Vielerorts haben die Zivilkammern der Landgerichte, auch Spezialkammern für Bausachen, die Neigung, sich auf ihren Sachverständigen zu...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

€ 57,--

Premium
Vergabe öffentlicher Aufträge

Vergabe öffentlicher Aufträge

Eine Einführung anhand von Fällen aus der Praxis

Autoren: Jörg Wiedemann, Dr. Mathias Schubert, Michael Horstkotte, ...

Das Buch behandelt in der 3., aktualisierten Auflage in bewährter Weise die Grundlagen des Rechts der öffentlichen Auftragsvergabe. Es wendet sich sowohl an Praktiker, die sich in kurzer Zeit einen Überblick über das komplexe Rechtsgebiet...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

€ 29,90

Premium
Vergaberecht in der Unternehmenspraxis

Vergaberecht in der Unternehmenspraxis

Erfolgreich um öffentliche Aufträge bewerben

Autoren: Dr. Beatrice Fabry, Dr. Karsten Kayser, Dr. Frank Meininger

Der erste systematische Leitfaden für private Auftragnehmer - mit Checklisten und Praxisbeispielen. In Deutschland erteilen jedes Jahr ca. 30.000 öffentliche Auftraggeber mehr als eine Million Aufträge über Bau-, Dienst- und...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 49,99

Premium
Vergaberecht VgR

Vergaberecht VgR

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A und B - VOB

Autoren: Dr. Fridhelm Marx, Ministerialrat a. D., Dr. Ute Jasper

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A und B - VOB, Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Teil A und B - VOL, Vergabeordnung für freiberufliche Dienstleistungen - VOF Schwerpunkt der 14. Auflage ist die neue...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

€ 16,90

Premium
Stundenlohnarbeiten - übliche Vergütung oder Berücksichtigung der Preisermittlungsgrundlagen

Stundenlohnarbeiten - übliche Vergütung oder Berücksichtigung der Preisermittlungsgrundlagen

Autor: Dr. Peter Hammacher

15 Abs. 1 VOB/B bestimmt, dass Stundenlohnarbeiten nach den vertraglichen Vereinbarungen abgerechnet werden. Soweit für die Vergütung keine Vereinbarungen getroffen worden sind, gilt die ortsübliche Vergütung. Bedeutet das, dass die...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Schriftform auch per e-mail?

Schriftform auch per e-mail?

OLG Frankfurt v. 30.04.2012

Autor: Dr. Peter Hammacher

Das Oberlandes Gericht Frankfurt hat in seinem Beschluss die Meinung vertreten, dass bei vereinbarter Schriftform Mängelrügen nicht wirksam per e-mail abgegeben werden. Dies hat verheerende Auswirkungen, denn in der Praxis läuft alles nur noch per...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Obliegenheitsverletzung und Mitverschulden des Auftraggebers, wenn er die WErkstattpläne des Auftragnehmers nicht prüft?

Obliegenheitsverletzung und Mitverschulden des Auftraggebers, wenn er die WErkstattpläne des Auftragnehmers nicht prüft?

Autor: Dr. Peter Hammacher

Das OLG Hamm hat in seiner Entscheidung vom 12.04.2013 das Mitverschulden eines Auftraggebers verneint, dessen Architekt und Tragwerksplaner zwar Werkstattpläne des Auftragnehmers erhalten, diese aber nicht geprüft hatten. Ein Fehler in der...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

VOB/B-Stelle ein Konfliklösungsmodell?

VOB/B-Stelle ein Konfliklösungsmodell?

Autor: Dr. Peter Hammacher

Die Konflikte bei der Abwicklung von öffentlichen Bauaufträgen nehmen nicht ab. Warum ist die VOB/B-Stelle so machtlos ? Kurzaufsatz in dem Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Vertragsmanagement - Grundlagen

Vertragsmanagement - Grundlagen, Seminar

Nächster Termin: 27.06.2016, Aachen Alle Termine

Referent: Dipl.-Kfm. Frank Haubner

Vertragsmanagement - Grundlagen   ... und hierzu die Bewertungen   Verträge professionell zu erstellen und zu managen ist maßgeblich für den betrieblichen Erfolg (bzw. Mißerfolg) aller Unternehmensbereiche. Da es im Unternehmensalltag oft an Kapazität mangelt, Verträge von Juristen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

201627Juni

Aachen

Zivilrecht

Zivilrecht, Studiengang

Referent: Prof. Dr. iur. Peter Pougin

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Privates Bau- und Architektenrecht

Privates Bau- und Architektenrecht, Studiengang

Referent: Dr. iur. Michael Sattler

Wahlpflichtfach "Privates Bau- und Architektenrecht" im Hauptstudium VOB/B - BGB - HOAI - MaBV

Aufrufe letzte 30 Tage: 21

Prüf- und Hinweispflichten für Auftraggeber, Auftragnehmer, Architekten und Ingenieure

Prüf- und Hinweispflichten für Auftraggeber, Auftragnehmer, Architekten und Ingenieure, Seminar

10.11.2016, Berlin

Referent: Dr. Peter Hammacher

Die Rechtsprechung der letzten Jahre hat die Bedeutung der Prüf- und Hinweispflichten dramatisch erhöht. In allen Phasen der Auftragsabwicklung begegnen uns Prüf- und Hinweispflichten, von der Auftragsakquisition bis zur Abnahme und darüber hinaus. Sie bilden ein System gegenseitiger Aufklärung und Kontrolle von...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201610November

Berlin

€ 773,50

Abschluss und Durchführung von Bauverträgen in Deutschland

Abschluss und Durchführung von Bauverträgen in Deutschland, Seminar

Referent: Martin Winter

Die Rechtsanwaltskanzlei Winter & Partner GbR versteht sich als juristisches Dienstleistungsunternehmen das durch Verlässlichkeit, Kompetenz, Leistung und Freundlichkeit überzeugen will. Wir wollen mit Gewinn für unsere Mandanten tätig sein und wollen Ihren Erfolg. Unsere Tätigkeitsfelder: Bau- und Architektenrecht,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 26

€ 1.000,--

Unterthemen zu Werkvertragsrecht