Wertpapierhandelsrecht

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Wertpapierhandelsrecht

Inhalte zum Thema Wertpapierhandelsrecht

2 Unternehmen

32 Publikationen

38 Veranstaltungen

Johannes Nölke

DE, Köln

Partner

optegra GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Publikationen: 11

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 07/2007: 17954
Aufrufe letzte 30 Tage: 51

Premium

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Deutschland, Heidelberg

Wir, das Team der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH, sehen uns als Ihren Partner in Sachen Weiterbildung. Unsere über 15-jährige erfolgreiche Tätigkeit in der Weiterbildungsbranche gewährleistet ein umfangreiches...

Experten: 4

Veranstaltungen: 660

Aufrufe seit 02/2005: 153506
Aufrufe letzte 30 Tage: 294

Premium

Höfer & Spruth Rechtsanwälte

Deutschland, Schorndorf (Württ.)

Experten: 1

Aufrufe seit 06/2007: 636
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

WpHG

WpHG

Kommentar zum WpHG und zur WpDPV

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 128,--

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 129,--

Compliance Management

Compliance Management

Strafrechtliche Compliance

Autor: Prof. Dr. Jürgen Wessing

Unter dem schillernden Stichwort „Compliance" werden im Wirtschaftsrecht all diejenigen Ge- und Verbotsvorschriften zusammengefasst, die bei der täglichen Arbeit zu beachten sind und eine entsprechende Kenntnis sowie organisatorische Voraussetzungen...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

The New German Law of Obligations

The New German Law of Obligations

Historical and Comparative Perspectives

Autor: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhard Zimmermann

An authoritative account of the German law of obligations after the reform legislation of 2002 and a critical assessment of the new law in historical and comparative perspective. The analysis covers the new regime concerning liability for general non-performance,...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 59,50

Handelsgesetzbuch HGB

Handelsgesetzbuch HGB

Ohne Seehandelsrecht, mit Publizitätsgesetz, Wertpapierhandelsgesetz, Wechselgesetz und Scheckgesetz

Autor: Wolfgang Hefermehl

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 4,90

Foreign Stock Option Plans: German Insider Trading Law is Oftentimes Unexpectedly Applicable

Foreign Stock Option Plans: German Insider Trading Law is Oftentimes Unexpectedly Applicable

Autor: Dipl.-Kfm. Dr. iur. Maximilian Koch

Frequently, foreign listed companies, in particular companies from the USA, want to grant their staff abroad access to the company’s stock option plan. However, in many cases foreign companies that arranged for a listing on their domestic stock exchange only...

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Zuwendungsverzeichnis MaComp

Zuwendungsverzeichnis MaComp

Neue Anforderungen ab 2013

Autor: Jürgen App

In 2012 hat die BaFin die MaComp um ein weiteres Modul erweitert: Zukünftig ist im Zusammenhang mit Zuwendungen ein Zuwendungs- und ein Verwendungsverzeichnis zu führen. Der Beitrag gibt einen Überblick über Anforderungen und...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Due Diligence und Beteiligungserwerb aus Sicht des Insiderrechts

Due Diligence und Beteiligungserwerb aus Sicht des Insiderrechts

Autor: Dr. iur. Thomas Koch

Aus der Verlagsankündigung:Die Zulässigkeit von M&A-Transaktionen nach Vornahme einer due diligence gehört zu den Schwerpunkten der Beratungspraxis im Insiderrecht. Für die beteiligten Akteure birgt diese Frage das Risiko der persönlichen...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 74,--

Finanzmarktaufsicht und Strafprozess

Finanzmarktaufsicht und Strafprozess

Die Ermittlungskompetenzen der BaFin und der Börsenaufsichtsbehörden nach KWG, WpHG und BörsG und ihr Bezug zum Strafprozessrecht

Autor: Dr. André-M. Szesny, LL.M.

Seit dem Zusammenbruch des Neuen Marktes hat der Gesetzgeber den Schutz des Kapitalmarktes zu einer seiner vornehmlichen Aufgaben erklärt. Die seitdem stetig erweiterten Ermittlungskompetenzen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Wertpapierhandelsgesetz (WpHG)

Wertpapierhandelsgesetz (WpHG)

Autor: Dr. iur. Henning Hönsch, WP/StB/RA

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 169,--

MiFID- Einblick, Überblick, Ausblick

MiFID- Einblick, Überblick, Ausblick, Seminar

MiFID: Einblick, Überblick und Ausblick   Lernziele: Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Regelungen der Richtlinien übe Märkte für Finanzinstrumente (MiFID). Die MiFID wird für die Banken insbesondere umfangreiche Änderungen bei der Kundeninformation, der Anlageberatung, der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

MaRisk-Compliance

MaRisk-Compliance, Seminar

22.06.2016, Frankfurt

Referenten: LL.M., Tobias Köngerter, Michael Jahn, ...

Aufbau und Organisation der Compliance-Funktion i.S.d. MaRisk sind institutsindividuell flexibel. Das lässt Ihnen Auslegungs- und Gestaltungsspielraum. Eine integrierte Risikoanalyse, die sowohl die wesentlichen rechtlichen Vorgaben abbildet als auch die ergriffenen Maßnahmen bewertet, ist Voraussetzung. Darauf aufbauend soll die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

201622Juni

Frankfurt

€ 980,--

Compliance-Tagung 2006

Compliance-Tagung 2006, Kongress / Tagung

Referent: Daniel Sandmann

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 1.340,--

Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte

Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte, Seminar

06.07.2016, München

Referenten: Manfred Metz, Tino Zamzow, Thomas Franzen

Das WpHG verpflichtet Wertpapierdienstleistungsunternehmen einen Compliance-Beauftragten zu ernennen. Zu seinen Aufgaben gehört es, für die Einhaltung der relevanten Vorschriften zu sorgen. Dabei geht es insbesondere um die Vermeidung von Interessenkonflikten im Wertpapiergeschäft und um Verstöße gegen die Insiderregeln. Bei der Übernahme der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

2016 6Juli

München

€ 890,--

Update WpHG

Update WpHG, Seminar

07.07.2016, Frankfurt

Referent: Oliver Welp

Sie erhalten Hinweise und Anregungen, wie Sie die Vorschriften des Wertpapierhandelsgesetzes kompetent und effizient unter Berücksichtigung aktueller WpHG-Neuerungen umsetzen. Das gemeinsame Erörtern praxisrelevanter Fragestellungen steht im Mittelpunkt und bietet so Gelegenheit für einen intensiven Erfahrungsaustausch.Themen- Welche Regelungen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

2016 7Juli

Frankfurt

€ 980,--

MaRisk-Compliance

MaRisk-Compliance, Seminar

22.11.2016, Frankfurt

Referenten: LL.M., Tobias Köngerter, Michael Jahn, ...

Aufbau und Organisation der Compliance-Funktion i.S.d. MaRisk sind insti- tutsindividuell flexibel. Das lässt Ihnen Auslegungs- und Gestaltungsspielraum. Eine integrierte Risikoanalyse, die sowohl die wesentlichen rechtlichen Vor- gaben abbildet als auch die ergriffenen Maßnahmen bewertet, ist Voraussetzung. Darauf aufbauend soll die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201622November

Frankfurt

€ 980,--

Aktien- und Kapitalmarktrecht 2009

Aktien- und Kapitalmarktrecht 2009, Seminar

Referent: Dr. André-M. Szesny, LL.M.

1. Neues zur Vorstandsvergütung Was müssen Aufsichtsräte und Vorstände bei der Gestaltung von Vorstandsverträgen beachten? Was gilt für Start-ups und was für börsennotierte Gesellschaften? 2. Hauptversammlung 2010 Neue Gesetze und aktuelle Erfahrungen in der Praxis - Erleichterungen und Erschwerungen,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Compliance in der Prüfung für Innenrevisoren & Prüfer (Tag 2 - Fokus MaRisk · Geldwäsche)

Compliance in der Prüfung für Innenrevisoren & Prüfer (Tag 2 - Fokus MaRisk · Geldwäsche), Seminar

02.06.2016, Offenbach

Referenten: Matthias Korinth, Norbert Haak

Seit der Finanzkrise sehen sich die Banken und Finanzdienstleister mit einer Flut aufsichtsrechtlicher Regulierungen konfrontiert, die in qualitativer wie quantitativer Hinsicht ein erhebliches Ausmaß erreicht haben. Betroffen sind auch die Prozesse rund um die Compliance-Funktion. Dies stellt Prüfer der Innenrevision vor die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

2016 2Juni

Offenbach

€ 890,--

Portfoliomanagement

Portfoliomanagement, Seminar

29.09.2016, Frankfurt

Referenten: Martin Utschneider, Christian Libor

Die Umsetzung des Anlagevorschlags sowie die Messung, Steuerung und Qualitätsverbesserung des Anlageportfolios unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben gehören zu den wesentlichen Aufgaben im Vermögensmanagement. Dieses Seminar hat sich zum Ziel gesetzt, Sie am PC mit der dazu notwendigen Analysetechnik sowie den geläufigen Bewertungs-...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201629September

Frankfurt

€ 1.550,--