Wissensorganisation

Definition Wissensorganisation

Experten für Wissensorganisation

Premium

Martin Mechlinski, Mitglied des Führungssteams

Berater, Referent, Trainer / Coach

SAQ-QUALICON AG, CH-4600 Olten

Beratung und Unterstützung von Unternehmen beim Aufbau strategieorientierter Wissensorganisationen, die zu einem differenzierenden Wettbewerbsvorsprung führen.

  • 438 Aufrufe 30 Tage

Hans-Georg Schnauffer, Leiter Abt. Wissens- u. Innovationsmanagement

Berater, Referent, Autor, Aufsichtsrat / Beirat

Forschungs- und Beratungsschwerpunkte: Bestands- und Bedarfsanalyse im Wissensmanagement Strategisches Wissensmanagement: Identifikation und Erschließung strategischer Wissenspotenziale (Potenzialscanner) Konzeption und Aufbau...

  • 8 Publikationen
  • 6 Veranstaltungen
  • 32 Aufrufe 30 Tage

Dr. Daniel Marinkovic, Geschäftsführer

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

Institut für Relevanzforschung, DE-60444 Frankfurt (Main)

Das Institut für Relevanzforschung ist eine unabhängige Forschungseinrichtung, die das Thema Relevanz in diversen wissenschaftlichen Disziplinen untersucht. Es steht an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft und dient mit seinem Partnerunternehmen be relevant der Förderung...

  • 2 Publikationen
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Wissensorganisation

Premium

Content5 AG, Info-Dienstleister

DE-80331 München

Als führender Wissensdienstleister und Research-Partner im deutschsprachigen Raum begleitet Content5 seine Kunden dabei, Hintergründe auszuleuchten, Zusammenhänge herzustellen und eine valide Basis für strategische...

  • 3 Experten
  • 187 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

Steinbeis-Transferzentrum Wissensmanagement & Kommunikation, Beratung

DE-72766 Reutlingen

Das Steinbeis-Transferzentrum Wissensmanagement & Kommunikation begleitet Sie auf dem Weg zum intelligenten Unternehmen durch Beratung, Schulung und Coaching. Wir sind Experten in den Themen Wissensmanagement, Change Management,...

  • 6 Experten
  • 18 Veranstaltungen
  • 857 Aufrufe 30 Tage

Provadis, Veranstalter

DE-65926 Frankfurt am Main

Wir sind auf einem der anspruchsvollsten Zukunftsgebiete der Gesellschaft tätig: der Entwicklung von Wissen, Können und Verhalten. Dabei ist die Qualifikation von Menschen Kern unseres unternehmerischen Handelns als...

  • 1 Experte
  • 1 Publikation
  • 503 Veranstaltungen
  • 186 Aufrufe 30 Tage

Büro für Medien - Oliver Lehnert, Beratung

DE-86159 Augsburg

 

  • 1 Experte
  • 1 Publikation
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Institut für Relevanzforschung, Wissenschaft

DE-60444 Frankfurt (Main)

 

  • 1 Experte
  • 3 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Wissensorganisation

Gemeinsam sind wir blöd!?, Buch - 2013

Die Intelligenz von Unternehmen, Managern und Märkten

Alle reden von lernenden Organisationen und Wissensmanagement, doch in Wirklichkeit geht es um Intelligenz - nicht nur die von Managern, sondern auch und gerade die von Unternehmen und von Märkten. Die Struktur der Kommunikation entscheidet, ob ein soziales...

  • 1 Autor
  • 111 Aufrufe 30 Tage
  • € 34,90
Geteiltes Wissen ist Macht, Beitrag - 2008

Die Gewinner des Wissensaustauchs

Wissen entsteht heute in immer kürzeren Zeitabständen; gleichzeitig verliert das Wissen des Einzelnen zunehmend schneller an Wert. Die Macht durch einen individuellen Wissensvorsprung nimmt damit stetig ab. Denn erst die Kombination eigenen Wissens...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Kompetenzmanagement in der Praxis, Buch - 2005

Mitarbeiterkompetenzen systematisch identifizieren, nutzen und entwickeln

Die Innovationskraft eines Unternehmens hängt maßgeblich davon ab, wie es gelingt, die Fähigkeiten der Mitarbeiter zu nutzen und auszubauen. Prof. Klaus North und Kai Reinhardt haben beim Gabler Verlag das erste Praxisbuch zum Thema...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 47,95
Wissen ist Unternehmenserfolg, Beitrag - 2008

Wissensmanagement

Wissensmanagement kommt in modernen Unternehmen eine entscheidende Bedeutung zu. Wissensmanagement ist ein Instrument um in dieser zeit hachhaltige Wettbewerbsvorteile zu implementieren und somit den Unternehmenswert zu steigern.

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Betriebliches Wissensmanagement, Beitrag - 2006

Rollen, Instrumente, Prozesse

Die komplexen und dynamischen Rahmenbedingungen der globalen Wirtschaft stellen heutige Unternehmen vor gänzlich neue Herausforderungen. Der Rohstoff Wissen nimmt entscheidend an Bedeutung zu. Nicht nur in der Form, dass der Wert der Unternehmen stark von...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,95
Kommunikation und Konstruktion von Wissen mit Wikis, Buch - 2008

Spätestens seit dem Erfolg der Online-Enzyklopädie Wikipedia hat sich die Technologie Wiki als moderne und effektive Möglichkeit etabliert, Wissen und Informationen zu organisieren und zu teilen. Wikis werden eingesetzt in Schule und Hochschule, in...

  • 1 Autor
  • 9 Aufrufe 30 Tage
Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben, Buch - 2010

Leitfaden zur Erstellung von Bachelorarbeit, Masterarbeit und Dissertation - von der Recherche bis zur Buchveröffentlichung

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben: Leitfaden zur Erstellung von Bachelorarbeit, Masterarbeit und Dissertation - von der Recherche bis zur Buchveröffentlichung     Autor: Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Wehrlin   Kurzbeschreibung Das...

  • 1 Autor
  • 8 Aufrufe 30 Tage
  • € 34,90
[DE] Kollektives Wissen ist Macht, Beitrag - 1999

Einführung in Knowledge Management

Im folgenden Beitrag geben die Autoren eine Einführung in das Thema Knowledge Management (KM). Zunächst werden die unterschiedlichen Definitionen von Organisationen auf Kongruenzen hinsichtlich KM untersucht. Danach folgt ein Überblick von KM im...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Unternehmensinterner Multiblog der Namics AG, Beitrag - 2008

Social-Software-Anwendungen wie Wikis, Weblogs oder Social-Networking-Plattformen sind ein integraler Bestandteil der Weiterentwicklung des Internets, des vielzitierten Web 2.0. Zur Nutzung kommen diese Anwendungen aus dem Bedürfnis heraus, Wissen zu sammeln,...

  • 2 Aufrufe 30 Tage
Lern- und Wissenscluster, Studie - 2007

Intemediäre Allianzen als neue Perspektive der Wissensökonomik

Der Beitrag gibt einen Überblick über eine neue kooperative Form zur Kapitalbildung und Kompetenzentwicklung. Er klärt sozial-kulturelle Hintergründe, Lernkonzepte, Identitätsprämissen und wissensbasierte Kooperationskontexte als...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Wissensorganisation

Innovation managen - bewerten, qualifizieren und priorisieren, Seminar

Seminarziel Die Spreu vom Weizen trennen: Die besten Ideen auf den Markt bringen lautet die Herausforderung, doch welche sind die Besten? Strukturiert erarbeitet entsteht schnell eine große Sammlung von Ideen in einem Unternehmen. Quellen dafür sind meist Mitarbeiter, Kunden und Kooperationspartner.  Aber auch Berater,...

  • 1 Referent
  • 15 Aufrufe 30 Tage

„Ganzheitliches Informationsmanagement – im Spannungsfeld interner und externer Anforderungen, Seminar

Seminarziel: Das Seminar stellt die Bedeutung des Informationsmanagements als Erfolgsfaktor des Unternehmens heraus. Transparente und klare Informationswege sind Garant des Führungserfolges und sind bereits in den Unternehmensgrundlagen zu verankern. An praktischen Beispielen werden Ihnen die Grundsätze unternehmerischer...

  • 1 Referent
  • 15 Aufrufe 30 Tage

Mind-Mapping: Anders Denken und Lernen, Seminar

Mind-Mapping: Anders Denken und Lernen Mind-Maps (Gedankenlandkarten oder Gedankenbäume) sind eine Erleichterung, um sich in dem Dickicht des ständig wachsenden Wissens besser zurechtzufinden. Da es sich bei Gedankenbäumen um die „natürliche Art des Strukturierens“ handelt, sind sie eigentlich keine Erfindung...

  • 1 Referent
  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 574,--

Fortbildung im Wissensmanagement und Ausbildung von Wissensmoderatoren/-kommunikatoren, Workshop

Im Unternehmen ist der Bereich Wissensmanagement als wichtige Voraussetzung erkannt worden, um im Markt auch zukünftig bestehen zu können und sich von Mitkonkurrenten positiv abzuheben. Um die definierten Unternehmensziele erreichen zu können, soll ein Konzept zur Etablierung und Umsetzung einer Personalentwicklung und Führungskräftekultur...

  • 1 Referent
  • 5 Aufrufe 30 Tage

Mind Mapping - Bringt Ihre Einfälle, Ideen und Planungen genial einfach zu Papier, Seminar

Mind Mapping wurde bereits Mitte der 70er Jahre von dem englischen Wissenschaftler Tony Buzan vorgestellt. Sein Ansatz war die Hemisphärentheorie nach Roger Sperry, der entdeckte, dass die beiden Gehirnhälften jeweils für unterschiedliche Denkprozesse verantwortlich sind. So aktiviert Mind Mapping immer beide Hirnhälften...

  • 1 Referent
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 395,--
Unterthemen zu Wissensorganisation
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen