Zukunftsfähige Organisation des Service Desk


IIR Technology Ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE

Zukunftsfähige Organisation des Service Desk

Seminar

Veranstalter: IIR Technology

Referenten: Boris Bockstahler, Roman Pankrath


Veranstaltungsseite: www.iir.de/p2600377

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 56, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Veranstalter

IIR Technology Ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE

IIR Technology
Ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE

Telefon: +49-211-9686-3000

Telefax: +49-211-9686-4000

Preis: 1.949,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Der effektive Betrieb und die zukunftsorientierte Ausrichtung eines Service Desk erfordern die enge Verzahnung einer Vielzahl von Faktoren. Von der operativen Umsetzung über die taktische Führung und strategischen Positionierung des Service Desk zu einem modernen IT-Leitstand sind wichtige Schritte zu beachten. Angefangen von den Grundlagen der Prozesse (z. B. ITIL, CoBit, etc.), über eine Konsolidierung der Hotline und einem 1st-Level-Support und System Management, hin zu den finanziellen und technischen Kennzahlen für die Steuerung des Service Desk. Durch Multi-Skill- und Wissensmanagement fördern und motivieren Sie Ihr wichtigstes Asset, das Personal. Die Anforderungen an die organisation und Teams als eine zukunftsfähige Einheit sind essentiell. Überwinden Sie Herausforderungen und Blockaden mit Hilfe von Erfahrungen und Projektszenarien aus den praktischen Erfahrungen der Referenten für Ihre praktische Umsetzung. Erfahren und lernen Sie, wie Ihr Service Desk zukunftsfähig projektiert und ausgerichtet werden kann. Profitieren Sie von den langjährigen und praktischen Erfahrungen der Referenten. Das ausführliche Programm im PDF-Format finden Sie unter http://www.iir.de/pdfgen.aspx?pnr=p2600377&code=84brainguide



Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich für weiterführende Informationen und Fragestellungen des Themenbereiches IT Service Desk interessieren: Leiter Service Desk, Leiter Help Desk, Verantwortlicher IT Support sowie an IT-Verantwortliche.