Alles was Recht ist im Online Marketing (Seminar)
Alles was Recht ist im Online Marketing (Seminar)

Alles was Recht ist im Online Marketing (Seminar)

Fallstricke im Online Marketing vermeiden

Beitrag, Deutsch, 4 Seiten, I.O. Group Gunther Wolf

Autor:

Herausgeber / Co-Autor: I.O. BUSINESS

Erscheinungsdatum: 14.07.2011

Quelle: I.O. BUSINESS Seminare und Trainings

Seitenangabe: 1-4


Aufrufe gesamt: 840, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

I.O. Group Gunther Wolf

Telefon: +49-202-2775000

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Alles was Recht ist im Online Marketing: Seminare in Köln und Stuttgart

Seminar: Recht im Online-Marketing

 

Wer effektiv Werbung betreiben will, kommt um das Internet nicht mehr herum. Doch Vorsicht! Wenn Unternehmen Werbung per E-Mail versenden, Social Media nutzen oder Fanpages einrichten, kann dies schnell ungewollte juristische Auseinandersetzungen nach sich ziehen.

Marketingabteilungen, deren Fach- und Führungskräfte die rechtlichen Regelungen kennen, bleiben mit ihrem Online Marketing auf der rechtssicheren Seite. Dr. jur. Thomas Schafft vermittelt in Seminaren in Köln und Stuttgart einen umfassenden Überblick über rechtskonformes Verhalten bei den verschiedenen Formen des Online Marketings.

Fallstricke im Online Marketing vermeiden

Das Internet bietet Unternehmen zahllose einfache Möglichkeiten, um für Produkte oder Dienstleistungen zu werben. Viele technisch realisierbare Marketingchancen sind jedoch durch gesetzliche Regelungen eingeschränkt.

Mitarbeiter von Marketingabteilungen kennen die wichtigsten Vorschriften des BGB, Markenrechts oder Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), die das Online Marketing betreffen. Eine Auffrischung dieses Rechtswissens hilft auch erfahrenen Mitarbeitern, um die vielen Fallstricke sicher umgehen, die es im Online Marketing gibt.

Juristische Tipps zum E-Mail Marketing

Der auf Informationstechnologierecht spezialisierte Fachanwalt vermittelt den Teilnehmern wertvolles Rechtswissen in Bezug auf die Zusendung von Newslettern oder Werbung per E-Mail. Die Seminarteilnehmer erfahren beispielsweise, welche Art von Einwilligung sie für die Zusendung von E-Mails benötigen und wie sie diese erhalten können.

Anhand von Fällen aus der aktuellen Rechtsprechung nennt Dr. Schafft Beispiele sowohl für rechtmäßige als auch für unrechtmäßige und damit unwirksame Einwilligungserklärungen. Der Referent zeigt unter anderem auch auf, welche rechtssicheren Möglichkeiten der Kundenbindung Unternehmen in den Neuen Medien haben.

Seminare “Rechtssicher online werben” in Köln und Stuttgart

Die eintägigen Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing und Recht sowie an Datenschutzbeauftragte von Unternehmen. Das erste Seminar findet am 10.08.2011 in Köln statt, das zweite am 11.08.2011 in Stuttgart.

Eine nähere Beschreibung von Programm und Inhalt der beiden Seminare in Köln und Stuttgart kann auf der Webseite der I.O. BUSINESS Seminare und Trainings eingesehen werden. Dort sind auch weitere Termine und Städte aufgeführt.

Links:

Wenn Sie sich mit einem Experten über Online Marketing austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

Gunther Wolf

DE, Wuppertal

Performanceberater

I.O. Group Gunther Wolf

Publikationen: 347

Veranstaltungen: 106

Aufrufe seit 06/2005: 206202
Aufrufe letzte 30 Tage: 192

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz