Ausbildung zum systemischen Business Coach (Schwerpunkt Projektcoach)
Ausbildung zum systemischen Business Coach (Schwerpunkt Projektcoach)

Ausbildung zum systemischen Business Coach (Schwerpunkt Projektcoach)

Ausbildung / Lehrgang

Referent: Stephanie Borgert


Veranstaltungsseite: | Download Flyer

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 27, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

denkSystem

Telefon: +49-2501-924-396

denk-system.com

Preis: 5.500,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

Die Ausbildung zum Projekt Coach versetzt sie in die Lage als professionelle Business Coaches tätig zu werden. Dazu verbinden Sie im Rahmen der Ausbildung Ihre Projektmanagement-Kompetenz mit dem systemisch-konstruktivistischen Coachingansatz. 

Als Projektcoach können Sie:

  • Projekte als dynamisch komplexe Systeme verstehen
  • Projekte über alle Phasen wirkungsvoll und nachhaltig begleiten
  • durch Coaching die Projektleitung oder das Team unterstützen
  • Projekte durch effektive Moderation in konkreten Situationen unterstützen

Orientiert an den Anforderungen, die im Arbeitsalltag an die projektorganisierte Arbeit gestellt werden, bieten wir Ihnen eine praxisnahe Coaching-Weiterbildung an. Auf einer fundierten systemischen Basis erleben und erlernen Sie bewährte Modelle und Interventionen aus der Transaktionsanalyse, dem NLP, der Systemik und weiteren Ansätzen. Dabei spielen das eigene Rollenverständnis, die innere Haltung zu Menschen und Situationen sowie ein grundlegendes Verständnis für Wirkzusammenhänge in Veränderungs- prozessen eine wesentliche Rolle. Sie erarbeiten diese Punkte im Kontext des Projektmanagements, d.h. Sie erweitern Ihr Wissen um relevante Erkenntnisse der Neurowissenschaften und der Systemtheorie. Dieses Wissen dient als Basis, um Projektcoaching zu einem elementaren Element Ihrer Arbeit als Coach in einem Projekt zu machen. Denn in komplexen dynamischen Systemen, wie Projekte sie darstellen, sind auch die Anforderungen an ein systemisches Coaching von hoher Komplexität. Das fordert Sie als Coach, besonders bezüglich Ihrer Sensibilität und Sicherheit emotionale Prozesse zu unterstützen, den Überblick zu behalten und geeignete Interventionen zu initiieren.

Im Rahmen dieser Ausbildung haben Sie die Möglichkeit sich auszuprobieren, zu reflektieren und so „Ihren“ Coachingansatz zu finden und auszubauen.

Stephanie Borgert

DE, Münster

Geschäftsführung

denkSystem

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 12

Aufrufe seit 01/2008: 1729
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
01.03.2013 - 18.01.2014
Münster
Stephanie Borgert Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz