Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte
Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte

Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte

Seminar

Referenten: Manfred Metz, Tino Zamzow, Thomas Franzen


Termin:

201828Februar
Ort: Frankfurt/Main

Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 4, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Telefon: +49-6221-65033-0

Telefax: +49-6221-65033-69

akademie-heidelberg.de

Preis: 890,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

Das WpHG verpflichtet Wertpapierdienstleistungsunternehmen einen Compliance-Beauftragten zu ernennen. Zu seinen Aufgaben gehört es, für die Einhaltung der relevanten Vorschriften zu sorgen. Dabei geht es insbesondere um die Vermeidung von Interessenkonflikten im Wertpapiergeschäft und um Verstöße gegen die Insiderregeln.

Bei der Übernahme der Funktion des Compliance-Beauftragten ist eine intensive Erst-Schulung sinnvoll, da der Aufgabenkatalog in den vergangenen Jahren, aktuell u.a. durch die MaComp, immer umfangreicher wurde. Genau für diese Anforderungen wurde das Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte konzipiert. Für den erfahrenen Compliance-Beauftragten lässt sich die Veranstaltung gut für eine Auffrischung des Wissens nutzen!

Das Referententeam blickt auf eine langjährige Erfahrung im Bereich Compliance zurück. Die Referenten werden Sie deshalb anhand zahlreicher Beispiele sehr praxisorientiert in die Thematik einführen.

Sie interessieren sich für das Thema MaRisk-Compliance? Auch hierzu haben wir ein Seminar, hier finden Sie die Informationen zum MaRisk-Compliance-Seminar.

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 03/2014: 1
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 04/2008: 813
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Thomas Franzen

DE

Referatsleiter Compliance

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 04/2005: 1185
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
28.02.2018 Frankfurt/Main Michael Klug Buchungsanfrage