Bilanzrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Bilanzrecht

Definition Bilanzrecht

Das Bilanzrecht ist Teil des Handelsrechts. Die Gesamtheit der Rechtsvorschriften des Bilanzrechts ist im Handelsgesetzbuch (HGB) aufgeführt.  Die Bilanzierungsregeln gelten für die Erstellung von Jahresabschlüssen, vor allem für die Buchführung und die Aufstellung der Bilanz.
Im Jahre 2009 ist das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG), die größte Bilanzrechtsreform seit 25 Jahren, in Kraft getreten. Dieses Gesetz soll den Bilanzierungsaufwand von Unternehmen verringern und das Bilanzrecht des Handelsgesetzbuches für den Wettbewerb mit internationalen Rechnungslegungsstandards stärken.

Inhalte zum Thema Bilanzrecht

10 Unternehmen

319 Publikationen

270 Veranstaltungen

Philipp Ulbrich

DE, Ingolstadt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Wirtschaftswissenschaftl. Fakultät Lehrstuhl für ABWL und Unternehmensrechnung

Publikationen: 4

Aufrufe seit 07/2004: 2104
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Aufrufe seit 10/2008: 1118
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Dr. Gerd Fey

DE, Frankfurt/Main

Publikationen: 1

Aufrufe seit 02/2006: 1674
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Publikationen: 2

Aufrufe seit 11/2007: 1133
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Publikationen: 7

Aufrufe seit 08/2005: 4838
Aufrufe letzte 30 Tage: 38

Der Konzern

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise:...

Publikationen: 6

Aufrufe seit 03/2007: 1916
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

NZG - Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Deutschland, Frankfurt (Main)

Erscheinungsweise: 2x monatlich Inhalte: Die NZG behandelt...

Publikationen: 17

Aufrufe seit 01/2005: 2863
Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Sweet & Maxwell

Vereinigtes Königreich, London

Aufrufe seit 02/2009: 3714
Aufrufe letzte 30 Tage: 13

BB Betriebs-Berater

Deutschland, Frankfurt (Main)

Erscheinungsweise: Wöchentlich...

Experten: 1

Publikationen: 126

Aufrufe seit 11/2004: 2388
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Aufrufe seit 08/2003: 1656
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 08/2003: 1255
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik

Autoren: Prof. Dr. Heinz Kußmaul, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Günter Wöhe †

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik Der „Wöhe/Kußmaul“...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 36

€ 25,90

Premium
Immaterielle Vermögensgegenstände des  Anlagevermögens nach dem  Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)

Immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)

Autor: Dipl.-Kfm. Christian Kuhnke

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Wirtschaft - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7,...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 49,90

Repricing von Stock Options

Repricing von Stock Options

Wirtschaftliche Grundlagen, Gesellschaftsrecht, Insiderrecht, Bilanzrecht

Autor: Moritz von Schlabrendorff

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 64,--

Enforcement und BilKoG

Enforcement und BilKoG

Grundlagen der Überwachung von Unternehmensberichten und Bilanzkontrollgesetz

Autoren: Nina Bernais, Peter Haller

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 19,80

Bewertung von Sicherheitsanforderungen

Bewertung von Sicherheitsanforderungen

Die IT-Sicherheit in der Bilanz

Autor: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schneider

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 59,90

Die Einführung der obligatorischen Buchführung

Die Einführung der obligatorischen Buchführung

Eine rechtshistorische Untersuchung über die Anfänge und die Entwicklung des Bilanzrechts in Frankreich und Deutschland

Autor: Sabrina Rückert

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 34,90

Bilanzrecht

Bilanzrecht

Autoren: Alexander Lüdtke-Handjery, Jochen Thiel

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 24,--

Latente Steuern - PDF

Latente Steuern - PDF

Bedeutung für kleine Kapitalgesellschaften, Ansatz und Ausweis anhand von Beispielen

Spätestens seit dem BilMoG ist die umgekehrte Maßgeblichkeit und damit auch die Einheitsbilanz...

eBook: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 17,61

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Reform des Aktien-, Bilanz- und Aufsichtsrechts

Reform des Aktien-, Bilanz- und Aufsichtsrechts

BilReG, BilKoG, APAG, AnSVG, UMAG sowie weitere Reformgesetze

Autoren: Christian Orth, Peter Oser, Norbert Pfitzer

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

BilRUG - Das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz

BilRUG - Das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz, Seminar

Nächster Termin: 28.02.2017, Dortmund Alle Termine

Referent: Klaus J. Grimberg

Nach BilMoG kommt BilRUG!Wie sich das BilRUG konkret auf Ihren Einzel- bzw. Konzernabschluss auswirkt,...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201728Februar

Dortmund

€ 560,--

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 07.06.2017, Köln Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

2017 7Juni

Köln

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 14.03.2017, München Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201714März

München

€ 1.166,20

Konzernrechnungslegung nach dem HGB neu und BilRUG

Konzernrechnungslegung nach dem HGB neu und BilRUG, Seminar

Nächster Termin: 03.05.2017, Frankfurt Alle Termine

Referenten: Klaus J. Grimberg, Oliver Glück

Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz hat nicht nur den Ansatz und die Bewertung von...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

2017 3Mai

Frankfurt

€ 520,--

Bilanzierung von Hard- und Software

Bilanzierung von Hard- und Software, Seminar

07.04.2017, Mannheim

Referent: Uwe Jüttner

Auf diesem Praxisseminar erfahren Sie alle aktuellen steuer- und bilanzrechtlichen Vorschriften...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

2017 7April

Mannheim

€ 990,--

Unterthemen zu Bilanzrecht