Bilanzrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Bilanzrecht

Definition Bilanzrecht

Das Bilanzrecht ist Teil des Handelsrechts. Die Gesamtheit der Rechtsvorschriften des Bilanzrechts ist im Handelsgesetzbuch (HGB) aufgeführt.  Die Bilanzierungsregeln gelten für die Erstellung von Jahresabschlüssen, vor allem für die Buchführung und die Aufstellung der Bilanz.
Im Jahre 2009 ist das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG), die größte Bilanzrechtsreform seit 25 Jahren, in Kraft getreten. Dieses Gesetz soll den Bilanzierungsaufwand von Unternehmen verringern und das Bilanzrecht des Handelsgesetzbuches für den Wettbewerb mit internationalen Rechnungslegungsstandards stärken.

Inhalte zum Thema Bilanzrecht

10 Unternehmen

319 Publikationen

270 Veranstaltungen

Philipp Ulbrich

DE, Ingolstadt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Wirtschaftswissenschaftl. Fakultät Lehrstuhl für ABWL und Unternehmensrechnung

Publikationen: 4

Aufrufe seit 07/2004: 2283
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Publikationen: 9

Aufrufe seit 08/2005: 6028
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Aufrufe seit 10/2008: 1234
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Sweet & Maxwell

Vereinigtes Königreich, London

Aufrufe seit 02/2009: 4485
Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Der Konzern

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise:...

Publikationen: 6

Aufrufe seit 03/2007: 2343
Aufrufe letzte 30 Tage: 12

NZG - Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Deutschland, Frankfurt (Main)

Erscheinungsweise: 2x monatlich Inhalte: Die NZG behandelt...

Publikationen: 17

Aufrufe seit 01/2005: 3302
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Aufrufe seit 08/2003: 1314
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Aufrufe seit 08/2003: 1714
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik

Autoren: Prof. Dr. Heinz Kußmaul, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Günter Wöhe †

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik Der „Wöhe/Kußmaul“...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

€ 25,90

Premium
Reform des Aktien-, Bilanz- und Aufsichtsrechts

Reform des Aktien-, Bilanz- und Aufsichtsrechts

BilReG, BilKoG, APAG, AnSVG, UMAG sowie weitere Reformgesetze

Autoren: Christian Orth, Peter Oser, Norbert Pfitzer

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Checkliste für die Aufstellung, Prüfung und Offenlegung des Anhangs der kleinen GmbH

Checkliste für die Aufstellung, Prüfung und Offenlegung des Anhangs der kleinen GmbH

- unter Berücksichtigung der neuen Pflichtangaben nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz einschließlich Musteranhang - Stand: 1.5.2012

Autor: Wolf-Michael Farr

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 26,90

Aufdeckung von Bilanzmanipulationen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung

Aufdeckung von Bilanzmanipulationen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung

Ergebnisse einer empirischen Studie

Autor: Christian Terlinde

In den vergangenen Jahren wurden in den USA und in Europa zahlreiche Manipulationen von Jahresabschlüssen...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 59,90

Anhangsangaben nach §§ 284-288 HGB

Anhangsangaben nach §§ 284-288 HGB

Autor: Dipl.-Kfm. Stefan Prechtl, WP StB

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 98,--

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 59,90

IFRS/HGB/HGB-BilMoG im Vergleich

IFRS/HGB/HGB-BilMoG im Vergleich

Synoptische Darstellung mit Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz

Autoren: Georg Graf Waldersee, Sven Hayn, Georg Graf Waldersee

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 39,95

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 46,80

Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht

Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht

Rechnungslegung - Offenlegung. Mit Arbeitshilfen, Mustern und Checklisten

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 98,--

Die Einführung der obligatorischen Buchführung

Die Einführung der obligatorischen Buchführung

Eine rechtshistorische Untersuchung über die Anfänge und die Entwicklung des Bilanzrechts in Frankreich und Deutschland

Autor: Sabrina Rückert

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 34,90

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Unterthemen zu Bilanzrecht