Bring your own Device
Bring your own Device

Bring your own Device

Einsatz von privaten Endgeräten im beruflichen Umfeld – Chancen, Risiken und Möglichkeiten

Buch, Deutsch, 239 Seiten, Springer Vieweg Verlag

Autor: Dr. Andreas Kohne

Herausgeber / Co-Autor: Ringleb, Sonja, Yücel, Cengizhan

Erscheinungsdatum: 2019

ISBN: 978-3-658-03717-8


Aufrufe gesamt: 5, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

Springer Vieweg Verlag Springer-Verlag GmbH

Telefon: +49-6221-487-0

Springer-Verlag GmbH

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Das Buch betrachtet das Thema BYOD (Bring your own Device) ganzheitlich – ausgehend von einer Mobile-Strategie im Unternehmen werden alle relevanten Aspekte wie rechtliche Rahmenbedingungen, Sicherheitsrisiken und deren Behandlung, technische Voraussetzungen (Software, IT-Infrastruktur, Support), Einführungs- und Betriebskosten, Erreichbarkeit und Collaboration sowie soziale Aspekte, Unternehmenspolitik und die Implementierung von BYOD beleuchtet. Damit wird dem zunehmenden Trend zur Nutzung von privaten, mobilen Endgeräten im beruflichen Umfeld Rechnung getragen.

Praxisnah befassen sich die Autoren mit Problemen und Fragestellungen rund um die Integration von privaten Endgeräten in die IT-Infrastruktur des Arbeitgebers und liefern konkrete Herangehensweisen, Empfehlungen und Best-Practices für die Planung, Prüfung und Umsetzung  einer BYOD -Strategie.

Das Buch hilft allen, die eine Einführung von BYOD in ihrem Betrieb prüfen, zu einem umfassenden Verständnis von Chancen und möglichen Risiken, aber auch von Alternativen zu gelangen.

Dr. Andreas Kohne

DE, Dortmund

Business Development Manager

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2019: 2
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz