DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 9001:2015

DIN EN ISO 9001:2015

Seminar


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 4, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Veranstalter

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG, Geschäftsstelle Rostock

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG,
Geschäftsstelle Rostock

Telefon: +49-381-7703-493

Telefax: +49-381-7703-494

tuev-nord.de/weiterbildung

Preis: 583,10 € inkl. gesetzl. MwSt.

Kontaktanfrage

ISO -9001-Schulung: In unserem ISO-Seminar DIN EN ISO 9001:2015 erörtern unsere Referenten mit Ihnen praxisorientiert die wesentlichen Anforderungen der ISO 9001. Im Zuge dessen geben sie Ihnen Denkanstöße sowie vorausschauende Hinweise für den Handlungsbedarf.

Die ISO 9001:2015 unterstützt die Eigenverantwortung der Organisation durch weniger vorschreibende Anforderungen. Sie verpflichtet die oberste Leitung, diese Verantwortung zu übernehmen. Der ISO-9001-Lehrgang veranschaulicht Ihnen, dass durch die Forderung nach Leistungskennzahlen im Rahmen des erweiterten prozessorientierten Ansatzes die Norm unternehmerischer wird und die Wirtschaftlichkeit der Prozesse unterstützt. In unserer ISO-9001:2015-Schulung erklären wir Ihnen, wie Sie Wissensmanagement als strategischen Wettbewerbsfaktor nutzen können.

Durch den Besuch des Seminars DIN EN ISO 9001:2015 - Herausforderungen der ISO 9001 in der Praxis sind Sie in der Lage, als Qualitätsverantwortlicher die bestehenden Prozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren und das Qualitäts- und Wissensmanagement nachhaltig zu verbessern.

Unsere Veranstaltung gibt Ihnen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern und dem Trainer.



Inhalt

Ausrichtung des Unternehmens auf die Strategie und die interessierten Parteien
(Abschnitte 4.1 und 4.2)

Benötigte Prozesse des Unternehmens zur Erzielung der beabsichtigten Ergebnisse
und der Risiken und Chancen (Abschnitte 4.4 und 6.1)

Verpflichtungen der obersten Leitung - die oberste Leitung auf Augenhöhe mit den Auditoren
(Abschnitt 5.1)

Nutzen für das Unternehmen durch ein systematisches Wissensmanagement (Abschnitt 7.1.6)

Qualitätsbewusstsein als Wettbewerbsvorteil (Abschnitt 7.3)

Interne Audits sind mehr als die Vorbereitung auf die Zertifizierung (Abschnitt 9.2)

Managementbewertung zur Umsetzung der strategischen Ausrichtung (Abschnitt 9.3)

Hinweis: Zu jedem Abschnitt beziehungsweise Thema werden Übungen durchgeführt.



Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an die Geschäftsführung und Führungskräfte der verschiedenen Geschäftsbereiche, die sich über die praktischen Umsetzungen der ISO -9001-Anforderungen informieren wollen. Qualitätsbeauftragte, -manager und Auditoren für First-, Second- und Third-Party-Audits haben die Möglichkeit, ihr Normenwissen und die praktische Umsetzung mit diesem Seminar zu festigen oder zu vervollständigen.

Kein Referent eingetragen
Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
20.08.2019
Rostock
Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM -Fachpersonal. Informieren Sie sich bei Ihrer Zertifizierungsstelle. Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz