DISG Seminare (Inhouse)
DISG Seminare (Inhouse)

DISG Seminare (Inhouse)

Seminar

Referent: Carsten Bach, WP/StB


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 514, letzte 30 Tage: 3

Kontakt

Veranstalter

WP/StB Carsten Bach

Telefon: +49-221-6430-6287

wpbach.de

Preis: k. A.

Kontaktanfrage

Inhouse-Seminare

Mehr unter:
http://wpbach.de/seminare/disg-seminare/

Was ist DiSG®?

DiSG® ist ein Diagnosesystem mit dem Fokus auf menschliche Verhaltensweisen. Das Modell bietet Erklärungsansätze, warum Menschen sich in ganz bestimmter Art und Weise verhalten. Persönliche Antriebe und Motivatoren, Ängste oder Demotivatoren werden erkennbar. Auf diese Weise bietet es auch Ansatzpunkte für einen effektiveren Umgang mit anderen im beruflichen (sowie im privaten) Umfeld, also Ansatzpunkte zur Verbesserung der Sozialkompetenz.

Überträgt man den Ansatz in die klassischen Felder der Betriebswirtschaftslehre so bieten sich auf Basis der DiSG®-Erkenntnisse wirkungsvolle Grundlagen für Verbesserungen z.B. in den Bereichen Personal und Führung, Team, Vertrieb oder Kommunikation.

DiSG®-Seminare

In den DiSG®-Seminare lernen Sie viel über sich selbst, über andere sowie über die Wirkung Ihres Verhaltens auf andere. Menschen sind verschieden. Sie reagieren daher auf die gleichen Dinge unterschiedlich und/oder sie möchten jeweils unterschiedlich behandelt werden. Dies nicht nur zu erkennen, sondern auch das Wissen für den geeigneten Umgang mit den unterschiedlichen Verhaltenstypen zu haben, bietet Vorteile im Hinblick auf Effizienz und Effektivität – im Verkauf, der Kundenansprache, im Team, gegenüber Mitarbeitern oder Kollegen, bei der Führung sowie der Kommunikation allgemein.

In den DiSG®-Seminaren werden genau diese Erkenntnisse und das relevante Wissen vermittelt.

Die Veranstaltungen sind grundsätzlich als Inhouse-Seminare vorgesehen und werden an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst. Dementsprechend ist auch der Zeitrahmen flexibel gestaltbar.

 

Ihr Nutzen

  • Die Teilnehmer setzen sich konstruktiv mit der eigenen Verhaltenstendenz, der Wirkung dieser Tendenz auf andere sowie den Charakteristika anderer Verhaltenstendenzen auseinander
  • Sie verstehen die Unterschiede der verschiedenen Verhaltenstypen und der Verhaltensweisen und können hierauf angemessen reagieren
  • Sie lernen andere (Mitarbeiter, Kunden, Partner etc.) besser einzuschätzen und dies für eine positive Gesprächsführung bzw. einen positiven Umgang zu nutzen
  • Sie erfahren wie das eigene Verhalten auf andere wirkt und deren Verhalten beeinflusst
  • Sie lernen, das Verhalten ihrer Kunden, Mitarbeiter, Kollegen, Vorgesetzten, Partner etc. besser zu verstehen und darauf zu reagieren
  • Sie entwickeln erfolgreiche Strategien für die Zusammenarbeit
  • Sie erkennen Ansatzpunkte für die Verbesserung der Führungsfähigkeiten und Motivation
  • Sie erarbeiten individuelle Handlungspläne, um das Erlernte sinnvoll in der Praxis umzusetzen

 

Eingesetzte Methoden

Kurzvorträge, Partnerübungen, Gruppenarbeit, Gruppendiskussionen

Carsten Bach, WP/StB

DE, Köln

Inhaber

WP/StB Carsten Bach

Publikationen: 10

Veranstaltungen: 16

Aufrufe seit 07/2011: 1064
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Kein Termin eingetragen