DRB-Workshop: PANDEMIE - Radomisierter Personalausfall
DRB-Workshop: PANDEMIE - Radomisierter Personalausfall


Betriebswirt (VWA) Carsten Baeck

DRB-Workshop: PANDEMIE - Radomisierter Personalausfall

Veranstaltungsreihe

Referent: Carsten Baeck


Veranstaltungsseite: | Download Flyer

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 1188, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Veranstalter

DRB Deutsche Risikoberatung GmbH

Telefon: +49-30-206538-34

Telefax: +49-30-206538-36

deutsche-risikoberatung.de

Preis: 790,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

 

PANDEMIEMANAGEMENT - Turn guidance into actions

Art:

Führungskräfte-Seminar

Referenten:

Dr. Dr. med. René Gottschalk, Stellv. Amtsleiter des Gesundheitsamtes der Stadt Frankfurt/M.
Petra Dickmann, Expertin für Risikokommunikation
Carsten Baeck, Management-Consultant Krisenmanagement

Dauer:

Ganztägig (2 x 4 Stunden)

Zielsetzung:

Management des unkalkulierbaren (randomisierten) Personalausfalls; Risikokommunikation;
Verständnis der besonderen Herausforderung Pandemievorsorge


Inhalt:

  • 1. Management der Pandemie
  • 2. Infektionsschutz
  • 3. Risiko- u. Krisenkommunikation

 

1. Halb-Tag:

Blitz-Einführung in die Problematik

ÜBUNG: RANDOMISIERTER PERSONALAUSFALL (table top exercise)

Vorträge: Aktuelle Internationale u. Betriebliche Pandemievorsorge

Pandemiesituation Influenza A/H1N1 ("Schweinegrippe").
Fakten zur Situation, Entwicklung und Prognose für die Betriebe


2. Halb-Tag:

Pandemiemanagement:

  • 1. Management: Entscheidungen die jetzt zu treffen sind
  • 2. Infektionsschutz: medizinische u. epidemolog. Entscheidungsgrundlagen, Infektionsschutz/ Hygiene
  •     Konkrete Maßnahmen im Betrieb anhand von Eskalationsstufen
  • 3. Risiko- u. Krisenkommunikation

ÜBUNG: AKUTE PANDEMIEVORSORGE - Individuelle Bedarfsermittlung

 

Benefit für den Teilnehmer:

- Gehen zurück in die Betriebe mit dem besten Wissen, aktuellen Trends und Kompetenzen
- 'Vernetzte' Kollegen
- größere Planungssicherheit für den Infektionsschutz und die Kommunikation
- Managementtools für den Mitarbeiterausfall
- Analyse des Stands im eigenen Unternehmen und Handlungs- und Planungsmöglichkeiten
- Argumente als Diskussionshilfe zum Umsetzen von innerbetrieblichen Maßnahmen

 

WISSEN -- VERSTEHEN -- HANDELN

 

Carsten Baeck

DE, Berlin

Geschäftsführender Gesellschafter

DRB Deutsche Risikoberatung GmbH

Publikationen: 15

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2007: 7197
Aufrufe letzte 30 Tage: 37

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
27.01.2010 - 28.01.2010 Stuttgart Kontaktanfrage
19.11.2009 - 20.11.2009 Frankfurt/Main Kontaktanfrage
07.10.2009 - 08.10.2009 Frankfurt/Main Kontaktanfrage