Der Informationsbeauftragte - Verantwortliche Person nach § 74a AMG
Der Informationsbeauftragte - Verantwortliche Person nach § 74a AMG

Der Informationsbeauftragte - Verantwortliche Person nach § 74a AMG

Seminar

Referent: Dr. Adem Koyuncu


Termin:

201819November
Ort: München

Veranstaltungsseite: | Download Flyer

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 52, letzte 30 Tage: 10

Kontakt

Veranstalter

keine Angaben

Preis: 600,-- € inkl. gesetzl. Mwst.

Ziel des Seminars
Der Informationsbeauftragte ist im pharmazeutischen Unternehmen für die wissenschaftliche Information und darüber hinaus dafür verantwortlich, dass Kennzeichnung, Packungsbeilage, Fachinformation und Werbung mit den Zulassungsunterlagen übereinstimmen.
In dieser Veranstaltung erhalten Sie Einblick in die rechtlichen Grundlagen aus AMG, HWG sowie dem Wettbewerbs- und Haftungsrecht.
Sie erhalten Einblick in die praktische Umsetzung, die Implementierung der Aufgaben des Informationsbeauftragten und in die Schnittstellen mit anderen Abteilungen, AMG-rechtlichen Funktionen und insbesondere auch mit der Abteilung Marketing.
Anhand von Beispielen aus der Praxis werden Ihnen die unterschiedlichen Formen der Werbung und die Nutzung in verschiedenen Medien aufgezeigt.
Hierbei spielen auch „gefürchtete“ Grenzen und rechtliche Konsequenzen eine wichtige Rolle. Die Veranstaltung zeigt Ihnen hier nicht nur das Vorgehen bei werbe- bzw. wettbewerbsrechtlichen Verstößen auf, sondern bietet Ihnen auch Lösungsansätze für die Praxis.
 

Dr. Adem Koyuncu

DE, Frankfurt

Partner

Covington & Burling LLP

Publikationen: 33

Veranstaltungen: 27

Aufrufe seit 08/2005: 8627
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
19.11.2018 München Buchungsanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz