Die Nutzung von Internet und E-Mail am Arbeitsplatz
Die Nutzung von Internet und E-Mail am Arbeitsplatz

Die Nutzung von Internet und E-Mail am Arbeitsplatz

Seminar

Referent: Jan A. Strunk


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 934, letzte 30 Tage: 11

Kontakt

Veranstalter

WKS Seminare Kiel

Telefon: +49-431-672050

Telefax: +49-431-672090

wks-rechtsanwaelte.de/sg

Preis: 150,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

Die Nutzung von World-Wide-Web und E-Mail ist seit geraumer Zeit für viele Beschäftigte normaler Berufsalltag. Dennoch bestehen - auch infolge einer sich erst noch entwickelnden Rechtsprechung - in der Praxis zahlreiche Unsicherheiten hinsichtlich dessen, was in diesem Zusammenhang erlaubt oder unzulässig ist.

Dies betrifft beileibe nicht nur die Arbeitnehmerrechte: Auch der Arbeitgeber muß sich an gesetzliche, ggf. auch dienstliche Rahmenbedingungen halten. Letztere kann (und muß) man u.U. erst gestalten.

Und schließlich erfordert eine kompetente und umfassende Wahrnehmung von Mitbestimmungsrechte, daß die Mitglieder der Interessenvertretung über die rechtlichen Hintergründe der dienstlichen Nutzung von IT (=Informationstechnologie) hinreichend Bescheid wissen!

Jan A. Strunk

DE, Flensburg

Rechtsanwalt

RAFAS ::: Fachanwaltskanzlei

Publikationen: 9

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 09/2004: 4114
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Kein Termin eingetragen