Die heilenden Aspekte der chinesischen Kampfkunst Wing Chun
Die heilenden Aspekte der chinesischen Kampfkunst Wing Chun

Die heilenden Aspekte der chinesischen Kampfkunst Wing Chun

Eine anfängliche Erläuterung anhand der Siu Nim Tao, der ersten Form des Wing Chun

Aufsatz, Deutsch, FELDHAUS VERLAG GmbH & Co. KG

Autor: Dr. Ansgar Gerstner

Herausgeber / Co-Autor: Dr. Sebastian Liebl & Prof. Dr. Peter Kuhn

Erscheinungsdatum: 18.08.2014

ISBN: 3880206139

Quelle: Menschen im Zweikampf - Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2013


Aufrufe gesamt: 341, letzte 30 Tage: 4

Kontakt

Verlag

FELDHAUS VERLAG GmbH & Co. KG

Telefon: +49-40-679430-0

Telefax: +49-40-679430-30

Preis: k. A.

Kaufen

Der Aufsatz legt anhand ausgewählter Beispiele die heilenden Aspekte
der primär für Nahkampf bekannten Stilrichtung Wing Chun dar. Anhand der
ersten Form des Wing Chun, der Siu Nim Tao (小念头), wird erläutert, wie
Konzepte der chinesischen Philosophie und Heilkunde im Wing Chun Anwendung
finden, um eine ausgewogene Dynamik zwischen den Bereichen des Mentalen,
des Emotionalen und des Körperlichen zu schaffen.

Fachthemen

Branchenthemen

Länderthemen

Publikationen: 5

Aufrufe seit 06/2010: 780
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz