Die privatnützige Stiftung zwischen Staatsaufsicht und Deregulierung
Die privatnützige Stiftung zwischen Staatsaufsicht und Deregulierung

Die privatnützige Stiftung zwischen Staatsaufsicht und Deregulierung

Eine Untersuchung des Verhältnisses privatnütziger Stiftungen zu staatlicher Aufsicht und alternativen Kontrollmechanismen, unter anderem der Foundation Governance

Buch, Deutsch, 200 Seiten

Autor: Dr. Beate Müller

Erscheinungsdatum: 22.07.2009

ISBN: 383294561X

Auflage: 1. Auflage


Aufrufe gesamt: 254, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Preis: 49,-- €

Kaufen

Die privatnützige Stiftung ist gerade in der heutigen Zeit ein wichtiges Instrument der erfolgreichen Unternehmensnachfolge. Die Arbeit untersucht die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen in Bund und Ländern und entwirft eine beispielhafte Stiftungssatzung als praktisches Hilfsmittel für eine Nachfolgeregelung in mittelständischen Unternehmen.

Fachthemen

Dr. Beate Müller

STREITBÖRGER SPECKMANN Rechtsanwälte - Notare

Publikationen: 1

Aufrufe seit 03/2010: 82
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz