Energetische Beurteilung des Stoffaustausches im Multiwir-Wäscher
Energetische Beurteilung des Stoffaustausches im Multiwir-Wäscher

Energetische Beurteilung des Stoffaustausches im Multiwir-Wäscher

Beitrag, Deutsch, Wiley-VCH Verlag GmbH &. Co. KGaA

Autor: Dr. Marian Krotki

Herausgeber / Co-Autor: VCH Verlagsgesellschaft mbH/ Prof. Dr.-Ing. Eckhart Blaß

Erscheinungsdatum: 1993

Auflage: Vol. 65/6

Quelle: Chemie Ingenieur Technik

Seitenangabe: 719-720


Aufrufe gesamt: 75, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

Wiley-VCH Verlag GmbH &. Co. KGaA

Telefon: +49-6201-6060

Telefax: +49-6201-606-226

Referenzeintrag

Weitere Informationen über:

Dr.-Ing. Marian Krotki:

Kontakt

Ein innovatives Verfahren zur Reinigung von Gasen stellt die sog. Multiwir-Methode dar. Sie findet bereits Einsatz bei der Staub- und Tropfenabscheidung und erscheint darüber hinaus bei der Absorption von Gaskomponenten aus Abluftströmen erfolgversprechend. Die durchgeführten Untersuchungen belegen eine hohe Effizienz des Multiwir-Wäschers und liefern wichtige Hinweise für sein praktisches Verhalten bei unterschiedlichen Betriebsbedingungen und Packungsarten.prozess

Fachthemen

Branchenthemen

Dr. Marian Krotki

DE, Hoppegarten bei Berlin

Beratender Ingenieur/ Unternehmensberater

Dr. Marian Krotki Consulting

Publikationen: 2

Aufrufe seit 07/2007: 5265
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz