Erfolgreich ohne auszubrennen
Erfolgreich ohne auszubrennen


Dr. med. Dagmar Ruhwandl, Lehrbeauftragte der TU München

Erfolgreich ohne auszubrennen

Interne Veranstaltung

Referent: Dr. Dagmar Ruhwandl, Lehrbeauftragte der TU München


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 1410, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

Erfolgreich ohne auszubrennen

Telefon: +49-89-91076777

Telefax: +49-89-91076778

burnoutpraevention.de

Preis: k. A.

Kontaktanfrage

Burnoutprävention und Entspannungstraining, 1-Tages-Seminar

Was ist Burnout und warum ist es so gefährlich? Was können Sie tun um Burnout frühzeitig zu erkennen? Welche Gegenmaßnahmen sind möglich? Im Seminar bekommen Sie eine Checkliste mit der Sie Burnout bei sich und Ihren Mitarbeitern einschätzen können. Denn: Je früher Sie ein Burnout erkennen, umso kürzer und harmloser wird es sein. Persönliche Ursachen des Burnout sowie Unternehmensstrukturen, die Burnout bei Mitarbeitern fördern, werden dargestellt und Lösungen aufgezeigt. Wir diskutieren Maßnahmen zur individuellen Burnoutprävention und trainieren diese anhand von Fallbeispielen. Sie erfahren, woran Sie ein vor Burnout schützendes, gesundes Arbeitsumfeld erkennnen können. So können Sie auf Dauer in Ihrem Beruf leistungsfähig und erfolgreich sein.
Autogenes Entspannungstraining

Das Autogene Training ist das im deutsche Sprachraum bekannteste und am meisten eingesetzte Entspannungsverfahren. Durch konzentrierte Selbstentspannung können körperliche Vorgänge wie Muskelanspannung, Wärmegefühl, Herzschlag oder Atmung beeinflusst werden. Dies geschieht durch die allgemeine Sensibilisierung für körperliche Empfindungen sowie durch Verknüpfung solcher Empfindungen mit Formeln wie "Arme ganz schwer" oder "Herz schlägt ruhig und gleichmäßig". Durch die eingeübten Formeln kann die bewusste Entspannung auch im spannungsreichen beruflichen Alltag wieder "abgerufen" werden. Das Autogene Training wird "innerlich" eingeübt, d.h. die Formeln werden nicht vom Trainer vorgesprochen, sondern von Anfang an von jedem Teilnehmer selbst formuliert. Dies befähigt den Anwender schnell, unabhängig vom Trainer oder CDs und Kassetten das autogene Training in jeder Situation durchzuführen.


Ort:
München, und Umgebung oder Inhouse im gesamten deutschsprachigen Raum.

Teilnehmer:
Gruppen zwischen 5 und 8 Teilnehmer (Inhouse bis zu 15); Mitarbeiter und Führungskräfte, Betroffene und Personalverantwortliche.

Methoden:
Kurzvortrag, Arbeit in Kleingruppen, Reflexion, Erfahrungsaustausch, Entspannungstraining und Körperwahrnehmungsübungen.

Preis:
Preise und Konditionen auf Anfrage.

Dr. Dagmar Ruhwandl, Lehrbeauftragte der TU München

DE, München

Ärztin, Lehrbeauftragte der TU München

Erfolgreich ohne auszubrennen

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 36

Aufrufe seit 06/2007: 12533
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
19.12.2012
München
Kontaktanfrage
18.09.2012
Bamberg
Kontaktanfrage
14.09.2012
München
Kontaktanfrage
11.07.2012
München
Kontaktanfrage
23.04.2008 - 24.04.2008
Landshut
Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz