Förderung des Erwerbs gebrauchter Nutzfahrzeuge
Förderung des Erwerbs gebrauchter Nutzfahrzeuge

Förderung des Erwerbs gebrauchter Nutzfahrzeuge

Eine Aktion des Wabeco Subventionslotsen in Kooperation mit dem Unternehmermagazin impulse

Beitrag, Deutsch, 8 Seiten, Impulse

Autor: Michael D. G. Wandt

Herausgeber / Co-Autor: Michael D. G. Wandt

Erscheinungsdatum: 19.01.2011

Quelle: Finanzierungsbrief


Aufrufe gesamt: 1018, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

Impulse G+J Wirtschaftsmedien GmbH & Co. KG

Gruner + Jahr GmbH & Co KG


Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Die Kapitalbindung in Nutzfahrzeuge wird immer mehr zu einem Leasinggeschäft bzw. durch die Vermietung der Nutzfahrzeuge durch die Gesellschafter dargestellt.

Die steuerlichen Bedingungen sind bei Leasing oder Anmietung besser, da die Abschreibungszyklen kürzer sind. 
Für die Förderung ist das nicht relevant. Wichtig ist nur, dass die angeschafften Güter beim Gesellschafter und/oder bei der Unternehmung aktiviert werden.

Bei der kombinierten Förderung mit Nachrangmittel und Bank- bzw. Förderdarlehen, kann die Laufzeit der Bankdarlehen auf die Nutzungsdauer des Nutzfahrzeuges begrenzt werden. Danach können die Nachrangmittel frei
verwendet werden.

Michael D. G. Wandt

DE, Reiskirchen

Direktor Fördermittelberatung (unter der Marke WABECO Subventionslotse)

WABECO Fördermittelberatung BDU

Publikationen: 63

Veranstaltungen: 7

Aufrufe seit 03/2004: 40306
Aufrufe letzte 30 Tage: 120

Premium
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz