Gehaltsverhandlungen für freche Frauen
Gehaltsverhandlungen für freche Frauen

Gehaltsverhandlungen für freche Frauen

Fordern Sie, was Sie verdienen - und bekommen Sie, was Sie wollen!

Buch, Deutsch, 240 Seiten, Redline Verlag

Autor: Dr. Cornelia Topf

Erscheinungsdatum: 2005

ISBN: 3636012606


Aufrufe gesamt: 604, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

Redline Verlag

Telefon: +49-89-651285-0

Telefax: +49-89-652096

Münchner Verlagsgruppe

Preis: 17,90 €

Kaufen

Frauen verdienen in der selben Position noch immer weniger als Männer. Gründe: Frauen fordern viel seltener mehr Gehalt, geben öfter und schneller klein bei - und haben vor allem typisch weibliche Vorbehalte vor und Probleme bei Gehaltsgesprächen. Das erklärt, warum die üblichen Wie-bekomme-ich-mehr-Gehalt-Ratgeber Frauen nicht weiterhelfen.

Um diese typischen Selbstsabotage-Strategien von Frauen geht es in diesem Buch - und um die bisweilen fiesen Tricks, mit denen Kollegen und Chefs Frauen um ihren verdienten Lohn bringen.

Dr. Cornelia Topf

DE, Augsburg

Inhaberin

metatalk Kommunikation + Training

Publikationen: 17

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 07/2005: 3382
Aufrufe letzte 30 Tage: 4