HANDEL & MARKE
HANDEL & MARKE

HANDEL & MARKE

Studie, Deutsch, 500 Seiten, Unternehmensberatung Ulrich Eggert Consulting.Köln

Autor: Ulrich Eggert

Erscheinungsdatum: 01.05.2010


Aufrufe gesamt: 1087, letzte 30 Tage: 5

Kontakt

Verlag

Unternehmensberatung Ulrich Eggert Consulting.Köln

Telefon: +49-2234-943937

Telefax: +49-2234-9489533

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Was hilft die schönste Strategie, wenn sie keiner mitbekommt? Was hilft es, die Kosten im Griff zu haben, wenn der Verbraucher doch nicht auf das Unternehmen aufmerksam wird?


Die Unternehmen, und das gilt für die Industrie wie auch den Handel, müssen sich immer stärker selbst in den Vordergrund spielen – und das geschieht am Natürlichsten auf der Basis einer Marke.
Seit über 100 Jahren kommen ständig neue Werbemittel und neue Werbeträger auf den Markt, aber keines bzw. keiner verschwindet. Gab es um 1900 Werbung in Zeitungen und auf Litfaßsäulen, so sind längst Großflächen in der Außenwerbung, Zeitschriften, das Radio, die Kinos, das Fernsehen, das Internet und viele weitere Werbemöglichkeiten dazugekommen. Die Kosten, die Kunden zu erreichen, steigen ad infinitum, weil keine Werbeform verschwindet – und trotzdem tritt immer mehr der Effekt ein, dass der Verbraucher als potenzieller Kunde sich nicht erinnert, dass ihm einfach gar nichts von den Aktivitäten auffällt. Der „Information-overload“ schlägt zu!
Die Marke ist die Basis der Orientierung der Verbraucher im Markt und die Basis der Identifikation mit der angebotenen Leistung.
Ein weiterer Aspekt spricht für die Marke: Der Mensch ist ein emotionales Wesen – und er möchte als solches behandelt werden. Die tägliche Arbeit mit dem Computer ist jedoch nur für sehr wenige Menschen noch eine emotionale Angelegenheit; das war vielleicht in den 1980er Jahren mit dem PC und Mitte der 1990er Jahre durch das Aufkommen des Internets. Heute werden Emotionen aus anderen Faktoren gezogen. Emotion basiert auf Faszination und Faszination auf Provokation – natürlich eine positive Provokation, wie es etwa technische Entwicklungen oder positive sportliche Ereignisse bilden können.


Der Kern einer Marke ist die Emotion und das daraus entwickelte Konzept: die Strategie. Ob Hersteller- oder Handelsmarken, Eigen- oder Fremdmarken, Dach- oder Einzelmarken – in vielfältiger Form findet eine „Markierung“ statt. So gibt es heute auf dem deutschen Markt sicherlich ca. 500.000 verschiedene Marken, die aber eigentlich nur „Märkchen“ darstellen, denn beworben werden vielleicht 40 – 50.000 und allseits bekannt sind einige Hundert. Allein das zeigt, dass auch im „Markengeschäft“ das Thema Kooperation von großer Wichtigkeit ist - die Marken- und Marketingkooperation, die gegenseitige Unterstützung von Marken mit dazu passenden Marken, um sich gemeinsam im Markt durchzusetzen.

Gerade die Vielfalt des Multi-Channel-Geschäftes lädt zur Markenkooperation ein.
Aber auch im Markengeschäft ist das Thema Outsourcing mittlerweile aktuell bis hin zum „Outsourcing total“ – der Bildung von virtuellen Unternehmen. Das sind Unternehmen, die sich auf die Marke zurückziehen und alle anderen Aktivitäten auf Dritte verlagern. Sie sind weder Handel noch Industrie, sie bilden eine neue „Wirtschaftstufe“, die auf Kooperation basiert und die Marke, die Markenpolitik und die Durchsetzung der Marke im Markt in den Vordergrund stellen. Ob Polo Ralph Lauren, Red Bull, Nike oder Adidas – all das sind Marken, die bereits wesentliche Schritte in diese Richtung getan haben. Sie schaffen es, mit wenigen 100 Personen Milliardenumsätze zu tätigen, indem sie eben auf Produktion und klassischen Vertrieb/Handel verzichten, indem sie allein die Marke in den Vordergrund ihrer Aktivitäten stellen.


Zum Thema Marke in Vertrieb und Handel finden sie diese und viele weitere Ausführungen auf über 400 Seiten mit über 400 Charts in der umfassenden Studie HANDEL & MARKE der Ulrich Eggert Consulting, Köln, auf www.ulricheggert.de incl. kostenloser Downloads.

Ulrich Eggert

DE, Köln

Inhaber

Unternehmensberatung Ulrich Eggert Consulting.Köln

Publikationen: 33

Veranstaltungen: 7

Aufrufe seit 01/2006: 2513
Aufrufe letzte 30 Tage: 3