Hedge-Fonds versus traditioneller Anlageformen
Hedge-Fonds versus traditioneller Anlageformen

Hedge-Fonds versus traditioneller Anlageformen

Performance und Risiken

Buch, Deutsch, 92 Seiten, VDM Verlag Dr. Müller e. K.

Autor: Arno Melcher, Steuerberater

Erscheinungsdatum: 2007

ISBN: 383641189X


Aufrufe gesamt: 626, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

VDM Verlag Dr. Müller e. K.

Telefon: +49-700-836-83752

Telefax: +49-700-836-83533

Preis: 42,-- €

Kaufen

Obwohl Hedge-Fonds bereits seit mehreren Jahrzehnten existieren, ist erst in jüngster Zeit die Diskussion hinsichtlich der von dieser Anlageklasse ausgehenden Risiken aufgekommen. So wird dem Hedge-Fonds Management vorgeworfen, ohne Rücksicht aktiv auf einzelne Finanztitel oder sogar auf internationale Finanzsysteme Einfluss zu nehmen. Auf der anderen Seite gelten Hedge-Fonds als attraktive Anlageformen, da durch die ihnen zur Verfügung stehenden Finanzinstrumente unabhängig vom Marktumfeld positive Renditenerzielt werden können. Insbesondere durch die wachsende Bedeutung angemessener Renditen, rücken daher Hedge-Fonds ins Blickfeld Privat- als auch institutioneller Anleger.

Der Autor Arno Melcher gibt einführend einen Überblick über die Vielzahl der auf den Finanzmärkten gehandelten Hedge-Fonds-Strategien. Schwerpunkt bilden Kapitel 5 und 6. Hier werden verschiede Hedge-Fonds-Strategien mit traditionellen Anlageformen anhand geeigneter Performancemaße, wie z.B. LPM-Maße, verglichen. Desweitern erfolgt eine Portfolioanalyse, die auf demModell von Markowitz basiert.

Das Buch richtet sich sowohl an wissenschaftliche Fachkräfte, als auch den interessierten Anleger.

Arno Melcher, Steuerberater

DE, Garbsen

Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Publikationen: 2

Aufrufe seit 09/2007: 1742
Aufrufe letzte 30 Tage: 4