Ausbildung "Interkultureller Coach | Interkulturelle Coachin"
Ausbildung "Interkultureller Coach | Interkulturelle Coachin"

Ausbildung "Interkultureller Coach | Interkulturelle Coachin"

Ausbildung / Lehrgang

Referenten: Dr. Marion Dathe, Claudia Heinrich, Antje Strahl


Veranstaltungsseite: | Download Flyer

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 567, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

interculture.de e.V.

Telefon: +49-3641-639130

Telefax: +49-3641-639132

interculture.de

Preis: k. A.

Kontaktanfrage

Interkulturelles Coaching ist eine professionelle Unterstützung, Begleitung und Beratung von Personen im interkulturellen (Arbeits-)Kontext, die individuell auf die Probleme und Fragestellungen der KlientInnen eingeht. Dadurch bietet Coaching aktive Begleitung bei der Bewältigung verschiedener Anliegen in interkulturellen Situationen und bei der Entwicklung eigener Lösungen.


Ziel der Ausbildung

Ziel der Ausbildung ist die Beherrschung von Coachingprozessen aus systemischer Perspektive sowie die eigenständige Tätigkeit als Coach | Coachin in interkulturellen Kontexten.
Der Kurs vermittelt Wissen über Spezifika interkultureller Kommunikation sowie zu Theorie und Praxis von Coachingprozessen. 
Darüber hinaus reflektiert die Ausbildung Techniken des Coachings aus kultureller Sicht.


Ausbildungsverlauf

Der etwa einjährige Kurs setzt sich aus Präsenzworkshops und E-Modulen zusammen.
Nach dem Ausbildungsabschnitt „Interkulturelle Kompetenz“ wird das erworbene Know-How 
in der Spezialisierung auf interkulturelles Coaching angewandt.


Inhalte

Erster Ausbildungsabschnitt: „Interkulturelle Kompetenz

  • Interkulturelle Kompetenz – Begriff, Bestandteile und Kontextgebundenheit
  • Theorie & Praxis interkultureller Kommunikation
  • Ansätze der Kulturanalyse und -beschreibung
  • Analyse und Beschreibung eigener interkultureller Praxisfälle
Zweiter Ausbildungsabschnitt: Spezialisierung „Interkulturelles Coaching“
  • Systemische Theorien und Ansätze im Coaching
  • Coachingmethoden, Frage- und Gesprächsführungstechniken interkulturell reflektiert
  • Krisen & Konflikte im interkulturellen Coaching
  • Möglichkeiten zur Qualitätssicherung im Coaching
  • Techniken des Einzel- & Gruppencoachings
Ausbildungsbegleitend sammeln Sie bereits Erfahrungen mit einem eigenen Coachingfall. Außerdem erarbeiten Sie Ihr eigenes Coachingprofil.

Die Seminare finden entsprechend des Coachingansatzes in kleinen Gruppen von max. 15 Teilnehmenden statt, so dass eine vertrauensvolle und wertschätzende Atmosphäre entsteht und die Individualität des Einzelnen berücksichtigt wird.


Abschluss und Zertifikat

Zertifikat „Interkultureller Coach | Interkulturelle Coachin (ECA)“ 
von interculture.de in Kooperation mit der Universität Jena
interculture.de ist anerkanntes Lehr-Institut der European Coaching Association (ECA). Der Abschluss bietet somit die Basis für eine Lizensierung als Coach | Coachin in der ECA und anderen deutschen bzw. internationalen Coachingverbänden. 


Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern!

Infos & Anmeldung
interculture e.V.
Lutherstr. 77
07743 Jena
E-Mail: info@interculture.de
http://www.interculture.de/ik-coach 

Dr. Marion Dathe

DE

interculture.de e.V.

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 07/2012: 52
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Claudia Heinrich

DE

interculture.de e.V.

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 07/2012: 28
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Antje Strahl

DE

interculture.de e.V.

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 07/2012: 28
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
17.02.2018 - 17.03.2019 Jena Die Ausbildung findet im Blended-Learning-Format, d.h. einer Kombination aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen statt. Kontaktanfrage
16.09.2017 - 16.09.2018 Jena Die Ausbildung in Zusammenarbeit mit dem Bereich Interkulturelle Wirtschaftskommunikation der Universität Jena angeboten. Sie verbindet methodisch vielfältig Theorie, Techniken, Coachingpraxis und Selbsterfahrungsanteile in einem ausgewogenen Verhältnis. http://www.interculture.de/ztc Florian Frommeld Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz